1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hannover Index, was ist das genau ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Hofi, 7. Februar 2006.

  1. Hofi

    Hofi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meck.Pom.
    Gerade geschrieben und noch was vergessen.
    Beim Rheuma Doc fülle ich immer ne Liste aus, mit Fragen was ich alles kann, wie Brot schneiden, usw. Als Ergebnis kommt eine Zahl raus. Wie wird dies berechnet und was bedeuten die Ergebnisse?

    Hofi
     
  2. Jürgen

    Jürgen Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Rheinbach
    HI Hofi,

    kann Dir leider auch nicht helfen, aber viellecht findest Du etwas unter HAQ (ist fast das Gleiche nur gebräuchlicher).

    Viele Grüße
    Jürgen
     
  3. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Hofi

    Hallo Hofi,

    ich vermute Du meinst den Funktionsfragebogen Hannover. Schau mal hier nach:

    http://www.rheuma-online.de/a-z/f/ffbh-funktionsfragebogen-hannover.html

    Zitat:
    Der FFbH ist ein Instrument zur Erfassung der Funktionskapazität bei Patienten mit rheumatischen Erkrankungen. Die Originalversion wurde speziell für die rheumatoide Arthritis (chronische Polyarthritis) entwickelt. Der FFbH wird allerdings zunehmend auch bei anderen chronischen Gelenkerkrankungen eingesetzt, bei der viele Gelenke betroffen sind (Erkrankungen, die mit einer Polyarthritis bzw. chronischen polyartikulären Arthritis einhergehen, desweiteren Polyarthrosen).
    Zitat-Ende


    http://www.rheuma-online.de/a-z/h/haq.html

    http://www.tiz-info.de/tnf-blocker/fua/antwort/frage/552.html

    http://www.dgrh.de/Uploads/dgrhcontent/m1/k13/doc/vers1_0_rheum_assessments.pdf

    Du kannst auch bei Google mit folgenden Begriffen suchen:

    FFBH und/oder HAQ.

    Viele Grüße
    Sabinerin