Handgelenks-OP

Dieses Thema im Forum "OP/Chirurgie, Synoviorthese, Gelenkpunktion usw." wurde erstellt von Moni2002, 1. Februar 2016.

  1. Moni2002

    Moni2002 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaben
    Hallo ihr Lieben,

    nachdem die Entzündungen in meiner rechten Hand kein Ende nehmen, haben wir uns jetzt für eine OP am rechten Handgelenkt entschieden:

    Die Gelenkinnenhaut soll entfernt werden, und weil die ganzen Sehnenfächer auch entzündet sind, dann auch das entzündete Sehnengleitgewebe.

    Meine Frage wäre ob das jemand von euch schon hinter sich hat?

    Über Erfahrungsberichte wäre ich SEHR dankbar. Wie lange bis die Hand wieder "benutzbar" war und wie lange bis sie wenigstens wieder zu ein bisschen was zu gebrauchen war, da man ohne die rechte Hand als Rechtshänder ja doch ganz schön eingeschränkt ist...:eek:

    danke schon mal...

    Moni
     
  2. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    494
    Ort:
    Gelsenkirchen
    hallo,

    das Problerm mit den Entzündungen hatte ich auch viel, die bin ich aber ohne OP losgeworden.

    Mein Rheumatologe hatte eine Radiosynoviorthese vorgeschlagen um eine OP möglichst
    lange zu verzögern.
    Die hat sehr gut funktioniert, die Entzündungen hatten sich fast kpl. zurückgebildet und ich war
    nur 1 Woche ausser Gefecht.

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  3. Moni2002

    Moni2002 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaben
    Ja die RSO bekomm ich dann trotzdem zusätzlich ein paar Wochen später noch aber da die ja leider nir dem gelenk hilft und aber die Sehnen massiv entzündet sind... deswegen OP
     
  4. Mni

    Mni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    12
    alles Gute wünsche ich Dir!

    kann Deine FRage nicht beantworten, würde aber auf jeden Fall eine Zweitmeinung einholen und

    eine OP NUR von einem guten Handchirurgen machen lassen- kein Allgemeinchirurg!!

    vlg mni
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden