1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hamburger Jung sagt Moin Moin

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von East, 14. November 2010.

  1. East

    East Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hi leutzz

    bin der jan 32 jahre jung aus Hamburg.

    zu meiner rheuma geschichte:

    es fing an mit 13 jahren das ich mit der achilesferse nicht mehr auftreten konnte nach diversen arzt besuchen dazu besuche stationäre besuche in Bad bramstedt ;) zur Zeit 9 Besuche ;) und immer wechselnen schmerzen
    von achilessehne kniee hüfte habe ist bei mir mit 28 Jahren MB fest gestellt worden schon echt interessant ^^.
    bei mir sieht es zur zeit so aus 7 cm verkürzt 100% GDB Merkmale G aG B
    volle erwerbsminderungsrente auf zeit bis 2012.

    aber mir geht es gut wenn diese spritzen nicht weren Humira alle 2 wochen. muss aber dazu sagen nehme sonst nix an mitteln ab und zu ne diclo aber eher wegen kopfschmerzen oder kopf aua vom feiern.;)

    bin ein lustiger typ und habe mich damit abgefunden mit den rheuma und muss sagen ich komme damit klar.:D


    gruss Jan
     
    #1 14. November 2010
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2010
  2. Hase184

    Hase184 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Jan,

    erstmal ein herzliches Willkommen hier bei uns im RO
    Schön zu lesen, das Du mit deiner Erkrankung gut klar kommst.ich tu mich da noch schwer und hab auch noch nicht die richtigen Medis gefunden....leider!
    Bin ansonsten auch ein sehr lebensfroher Mensch und für jeden Mist zu haben :a_smil08:
    Ich denke Du wirst hier auf einen Haufen netter und witziger Menschen stoßen, nur haben wir im Mom alle etwas mehr oder weniger Schnerzen.....das bremst den einen oder anderen sicher etwas aus.....aber dafür haben wir ja jetzt Dich.....Du wirst uns aufmuntern.....schaffst Du das?

    Liebe Grüße
    Anne
     
  3. East

    East Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    oha aufmuntern

    wird schon hinhauen ^^

    umso mehr man an die schmerzen dengt umso mehr hat man.

    ich muss dazu sagen gehe bei den wetter schön jeden tag in die sauna hilft richtig.
     
  4. Hase184

    Hase184 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Na dann leg gleich mal los mit dem aufmuntern......einige von uns hier können es mehr als gut gebrauchen:)
    Nicht an den Schmerz zu denken ist einfacher gesagt als getan.Ich habe für mich festgestellt, das die Kälte besser ist als die Wärme.Da werden meine Gelenke noch dicker von und schmerzen noch mehr.Du siehst also. jeder Jeck ist anders(wie man in Köln so schön sagt):p
     
  5. Martina R.

    Martina R. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    was ist schöner, Kälte oder Wärme. Wenn ich morgens aufwache "kocht" mein Körper und für mich ist die Kälte schöner. Dabei habe ich immer die Sonne und die Wärme im Sommer genossen.
    Da werde ich mich wohl in Zukunft umstellen müssen.
     
  6. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin Jan,

    Herzlich wilkommen hier bei R-O.

    Deine Einstellung finde ich Klasse, behalte sie bloss bei!!

    Fühl Dich hier wohl bei uns. Auch wir können trotz Schmerzen immer noch herzhaft lachen:D:D

    Liebe Grüsse

    Louise
     
  7. -Aufrecht-

    -Aufrecht- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch bei Düsseldorf
    Die Wünsche werden manchmal scheinbar recht klein. Die letzten 20 Jahre vor meiner Aufrichtungs-OP hatte ich z.B. zwei Wünsche, einmal wieder herhaft niesen und schallend lachen zu können. Da mich die Erschütterungen dabei fast auseinander rissen.

    Ich geniesse es heute Nieser nicht mehr zurückhalten zu müssen und wenn ich dann geniest habe, mich mächtig darüber zu freuen, zu sehen wie die Umherstehenden vor Schreck beiseite hechten und mich verstört anschauen :a_smil08:

    Auch kleine Erfolge sind Erfolge

    LG

    Michael