Hallux durch PSA?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Maxime2402, 5. Februar 2022.

  1. Maxime2402

    Maxime2402 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    16
    Hallo,

    bei mir wurde vor einigen Jahren PSA diagnostiziert (ISG -Entzündungen, Darmentzündungen, Augenentzündung, Fingergelenksentzündungen sind meine hauptsächlichen Probleme).

    An beiden Füßen habe ich einen Hallux. Seit einiger Zeit werde ich früh morgens durch brennende Schmerzen am Hallux wach, die sich bei Bewegung bessern. Also wie man es von entzündeten ISG usw. kennt.

    Kann der Hallux auch eine rheumatische Ursache haben? Ich dachte bisher immer, es sei Arthrose bzw. ein orthopädisches Problem….

    Viele Grüße
     
  2. Rheinhessin

    Rheinhessin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    in Rheinhessen ;-)
    Guten Abend Maxime2402

    Ich habe leider auch an beiden Füßen Hallux Valgus und beide bereits operiert und habe eben auch die PSA.
    Ich meine auch irgendwo gelesen zu haben, dass das Eine mit dem Anderen einher gehen kann.

    Schau mal, da findest Du auch was dazu:
    www.rheuma-online.de/a-z/h/hallux-valgus/

    Schönen Abend
    Rheinhessin
     
  3. Mary1503

    Mary1503 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2021
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    39
    mein Rheumatologe sagte, Hallux haben genug Menschen ohne Erkrankungen und der hat mit dem Rheuma nichts zu tun.
    Ich denke nicht das der Hallux direkt schmerzt sondern eher die Entzündung an sich und man denkt es drückt am Hallux.Habe selbst nen angehenden Hallux , allerdings in 15j unverändert u wenn meine Füße mal leicht entzündet sind, drückt es am Hallux, zum bsp in manchen Schuhen.Sonst stört er aber null.
    lg marie
     
    Aida2 und Rheinhessin gefällt das.
  4. Maxime2402

    Maxime2402 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    16
    Hallo,

    dass der Hallux in den Schuhen Probleme macht, kenne ich schon länger.
    Neu ist, dass ich von den Schmerzen nachts und morgens wach werde. Erst wenn ich aufstehe, und eine Weile umherlaufe, werden die Schmerzen am Fuss. erträglich.
     
  5. Katinka7

    Katinka7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2021
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    235
    Bei mir ist es ähnlich- PSA und hallux. Beides lebte unabhängig voneinander so vor sich hin und muss nicht korrelieren. Was aber in jedem Gelenk auftreten kann, und das klingt bei dir auch danach: das die PSA eine Entzündung dort hervorruft, die Nachtschmerzen/Reduktion bei Bewegung sprechen dafür. Möglicherweise rein zufällig im Großzehengrundgelenk :)
    Welche Basis Medikation nimmst du gegen die PSA?
     
  6. Maxime2402

    Maxime2402 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    16
    Alle 14 Tage Spritze ich Imraldi. Im Mai sollen meine Hände und Füße geröntgt werden. Eventuell wird die Therapie dann geändert.

    Ich hatte schon überlegt ob ich so eine Hallux Schiene versuche zu tragen…ich weiß halt nicht was ich dagegen tun kann, das ist echt schmerzhaft und raubt mir den Schlaf.
     
  7. Katinka7

    Katinka7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2021
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    235
    Ja, die Schmerzen sind fies :( ich kenne das gut. Ich nehme dann diclo Salbe und teste gerade Heilerde Paste aus der Drogerie, finde ich auch ganz gut. Hast du einen (rheumatologisch interessierten) Orthopäden?
     
  8. Maxime2402

    Maxime2402 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    16
    Heilerde könnte ich mal probieren, danke für den Tipp :)
    Einen rheumaspezialisierten Orthopäden hab ich nicht. Ich wüsste gar nicht wo/wie ich einen finden sollte….gut wäre es aber, denn mein „Haus“-Orthopäde ist gut, aber kommt mit mir an seine Grenzen.
     
  9. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    11.105
    Zustimmungen:
    5.872
    Ort:
    Herne
    Ich weiß nicht, wo Du wohnst, in Recklinghausen gibt es einen rheumatologischen Orthopäden.
     
  10. Maxime2402

    Maxime2402 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    16
    Ich wohne im Rhein-Main Gebiet.
    Vielleicht hat ja jemand eine Empfehlung für mich.
    Das wäre echt prima.

    Was macht der rheumatologische Orthopäde eigentlich anders als der „normale“ Orthopäde?
     
  11. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    4.218
    Zustimmungen:
    9.875
    wenn man Glück hat, weiß er, was Rheuma alles kann :)

    PS: ich hatte nicht das Glück beim rheumatologischen Orthopäden. Aber dafür bei einem "normalen" Orthopäden!
     
    #11 9. Februar 2022
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2022
  12. Maxime2402

    Maxime2402 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    16
    Hat er denn andere Therapieansätze?
     
  13. Katinka7

    Katinka7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2021
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    235
    Vor allem hat er ein anderes Verständnis für Zusammenhänge!
    Ich hab auch lange gesucht… Google, kassenärztliche Vereinigung gefragt, nach Fußspezialisten gesucht… aber ich wüsste leider nicht, ob es eine Übersicht gibt. Schau mal hier https://www.dgorh.de/orthopaedische-rheumatologie/
    Aber die zeigt selbst in 100km niemanden bei mir an, also weiß ich nicht wie aktuell das ist.

    @Maxime2402 gerade habe ich gesehen: es gibt die Weiterbildung „Rheumatologisch fortgebildeter Orthopäde – RhefO“ für Ärzte. Darunter könntest du was finden
     
    #13 9. Februar 2022
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2022
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden