1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Halloooo

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von doris, 5. Juli 2007.

  1. doris

    doris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    Hi,ich bin relativ neu bei dem Rheuma-online Erfahrungsaustausch.Ich möchte mich einfach mal verstellen,nachdem ich mit Michaels Hilfe endlich die Richtung gefunden habe wie es funktioniert.Danke Michael!!!1
    Ich habe seit 1998 Psoriasis Arthritis.Bin an beiden Handgelenken operiert worden(1998 und 2000)Hatte danach,Dank MTX,relative Ruhe bis 2006.Bei der Hitze ging es dann los,jede Sehne war entzündet.Hochdosiert Cortison i.m und oral.3 Monate zog es sich hin.Ihr könnt Euch denken,wie es mir ging.Meine Psyche war im untergeschoß angekommen.Als es wieder gut war,ich arbeiten ging,kam das Aus von meinem Arbeitgeber.Der Kampf zog sich bis März diesen Jahres hin.Ab Mai bin ich Rentnerin.
    MTX und Cortison nehme ich täglich ein.Wenn"s schlimmer wird,noch Ibu 600 mg bis zu 4 Tbl. am Tag.Mir geht es jetzt relativ gut.Wie es einem Rheumatiker eben geht.
    Es ist fast ein Roman geworden.Sorry,ist schon die Kurzfassung.
    Sollte jemand von Euch in der ähnlichen Situation sein oder einmal kommen,ich stehe gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.:) Ich bin froh,dass ich mich mit euch austauschen kann.

    Liebe Grüße.

    Doris
     
  2. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Doris,

    herzlich Willkommen hier bei uns auf R-O.... und fühl Dich einfach wohl...

    Viele Grüße
    Colana
     
  3. doris

    doris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    Hallo Colana

    Hi,vielen Dank für den Willkommensgruß.

    Doris
     
  4. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Doris,

    auch von mir ein Herzliches Willkommen!


    Bin auch eine PSA'lerin.
    Aber MTX nimmst Du nicht täglich ein oder?Du meintest das Cortison richtig?

    Alles liebe
    Locin32
     
  5. doris

    doris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    Hi Locin

    Mtx, handelsüblich 1x die Woche.Tgl.5mg Cortison.
    Denke mal,dass Du es ähnlich nimmst,außer Cortison,oder?

    Gruß.

    Doris
     
  6. wanda

    wanda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Hi Doris!!

    Herzlich willkommen hier!! :D
    Habe auch eine PSA seit 2000 und bekomme MTX, seit
    letztem Jahr zusätzlich Humira! Seitdem geht´s mir auch
    sehr gut, bis auf die Wehwehchen, die man schon gar
    nicht mehr merkt :rolleyes::)

    Viele Grüße, Antje
     
    #6 5. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2007
  7. wilanwe

    wilanwe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönebeck BL: Sachsen-Anhalt
    Herzlich willkommen!

    Hallo Doris,

    auch ich möchte Dich in unserer Runde recht herzlich willkommen heißen.
    Hoffe, dass Du Dich bei uns wohlfühlst.;)

    MfG
    wilanwe
     
  8. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo doris,
    willkomen im club :D
     
  9. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Hallo!

    Auch ich möchte dich hier Willkommen heißen

    Fühl dich wohl hier. Und wenn du Fragen hast, immer her damit. Aber da du schon so erfahren bist, kannst du hier sicher auch vielen weiterhelfen.
     
  10. doris

    doris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    Hi Sun 1233

    Hi,Danke für die freundliche Aufnahme.
    Etwas Erfahrung habe ich schon.Am Anfang der Erkrankung habe ich den Kopf in den Sand gesteckt und dachte nur:Warum ich?.Die Pillen habe ich automatisch geschluckt.Als es mir wieder gut ging,hatte ich die Hoffnung,dass es kein Rheuma ist.Falsch gedacht.Erst seit vorigem Jahr setze ich mich richtig mit der Krankheit auseinander.Ich dachte,dass es zu meinem 60.Lebensjahr gut geht.Falsch gedacht.Mit 55 ist Schluß.Leider kann man das Rheuma nicht beeinflussen!!!!Man muss halt mir ihr leben!!!
    Das Wetter ist auch Gift für uns.25 Grad,trocken und Sonnenschein wäre optimal.Sobald ich nach oben komme,werde ich Petrus mal ablösen:D
    Schönen Tag noch.

    Gruß. Doris