1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von ZGNZG, 10. März 2014.

  1. ZGNZG

    ZGNZG Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo (FMF)

    Hallo an alle

    Ich bin jetzt 29 und komme aus ursprünglich aus Kroatien. Leide offensichtlich an FMF, und hoffe kann vielleicht hier was neues erfahren von den Personen die auch darunter leiden, und vielleicht wem helfen mit der Erfahrung die ich bis jetzt gemacht habt.
    FMF wurde bei mir 2012 diagnostiziert. Zuerst war die Vermutung Lupus, aber die Symptome haben mehr zum FMF gepasst. Und ein Gentest sagt das eine Mutation des Gens K695R nachgewiesen ist. Somit ist die wahrscheinlichkeit da das es sich um das FMF handelt.

    Lg :)
     
    #1 10. März 2014
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2014
  2. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.338
    Zustimmungen:
    675
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo und herzlich willkommen.
    Magst du mir erklären, was FMF ist? Sagt mir gar nix...
     
  3. Mara

    Mara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Herzlich Willkommen :)

    Erst musste ich mal auf Wikipedia nachlesen, was FMF ist.

    "Das Familiäre Mittelmeerfieber (FMF) – auch als familiäre rekurrente Polyserositis bezeichnet – ist eine autosomal-rezessiv vererbte Erkrankung, die gehäuft bei Bewohnern der östlichen Mittelmeerregion (Türkei, Nahost, Nordafrika, arabische Länder, Armenien, seltener Griechenland und Italien) auftritt. Hierbei handelt es sich um eine chronische Erkrankung, die durch sporadisch auftretende Fieberschübe mit begleitender Entzündung der Tunica serosa charakterisiert ist, was zu Bauch-, Brust- oder Gelenkschmerzen führt."

    Ich wünsch dir, dass sich bald jemand meldet, mit dem du dich passend austauschen kannst. Die Beschwerden ähneln den rheumatischen ja wirklich...
     
  4. ZGNZG

    ZGNZG Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0