1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo zusammen

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Octan, 6. Juli 2014.

  1. Octan

    Octan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle mit einander
    nun bin seit heute Mitglied des Forums und würde mich gerne ermal Vorstellen:
    Bin 46 alt, Verheiratet und Wohne am schönen Niederrhein.
    Das ich Rheumatiker bin wurde 1983 festgestellt. Seit 2000 nun bin ich in der EU-Rente auf Zeit.
    Meine paar Diagnosen::eek:
    Morbus Bechterew,
    Psoriasis
    Sakroiliities
    Osteoponie,
    Arthritis,
    Vorfußarthritis
    Senkspreizfuss
    Fbromyalgie
    Asthma bronchiale
    Depressionen
    Na ja bei der Palette sind die Depressionen wohl völlig normal.:rolleyes:
    Bin seit 4 Jahren nun bei einen Rheumatologen in Mönchengladbach in Dauerbehandlung, was auch ganz gut ist.
    Reha Maßnahmen habe ich seit 1992 immer wieder mal, nur seit dem ich in der EU Rente bin, werden alle neuen Anträge Abgelehnt.
    So jetzt aber erstmal genug .
     
  2. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Hallo octan, sei willkommen hier im RO ich bin ebenso an Morbus Bechterew erkrankt, festgestellt seit 2007, tatsächlich viel zu lange unerkannt mit mir herum getragen.
    Daher die starke Verkrümmung das es mir unmöglich macht gerade zu stehen.

    Nun wünsche ich dir hier gute Begegnungen, ich bin immer wieder froh dienliche Hinweise zu bekommen.

    Viel Freude beim lesen in den vielen Foren.


    Gruss Johanna-Beate aus Hamburg
     
  3. lumpi64

    lumpi64 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Octan,

    herzlich Willkommen bei RO. Hast ja schon einiges mitgemacht. Klingt nicht wirklich erfreulich, was du da an Diagnosen mit dir herum schleppst. Hoffe, du kommst in der Zwischenzeit gut zurecht damit bzw. bist du gut eingestellt. Was nimmst du für Medikamente?

    Grüßle Lumpi :)
     
  4. Octan

    Octan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lumpi

    nun Eingestellt bin ich ganz gut. Nun die Medikament sind Embrel 50 mg einmal Wöchentlich, Omeprazol für den Magen,Celebrex,Kortisonund Citalopram .
    Das reicht für ein ganzes Frühstück:p
     
  5. lumpi64

    lumpi64 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2013
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    6
    Na dann guten Appetit :D
     
  6. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Octan, da bist du tatsächlich richtig satt eine ganze Menge.
    Hast du das Gefühl das du gut eingestellt bist Octan?

    Gruß von Johanna-Beate