1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo zusammen

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Petra47, 13. August 2009.

  1. Petra47

    Petra47 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    ;)möchte es auch nicht versäumen mich vorzustellen.

    Bin 47 Jahre alt, verheiratet und habe eine Tochter.

    Meine Krankheitsgeschichte ist auch sehr lang. Viele Jahre leide ich schon unter Arthrose: Wirbelsäulenarthrose, AC-Gelenksarthrose, Gonarthrose, ISG-Arthrose, Rhizarthrose usw. Endzündliche Arthritis wurde aber bisher ausgeschlossen, die Blutwerte zeigen Normalwert.

    Bisher hatte ich 2 Wirbelsäulen-OPs (Spondylodesen), und eine Schulter-OP.

    LG Petra
     
  2. Schlappi

    Schlappi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    Herzlich Willkommen!

    Hallo Petra,

    ein herzliches Willkommen hier bei uns . Bist du in rheumatologischer Behandlung, nimmst du Medikamente und wie geht esdir im Moment?
    Ich hoffe, du findest hier einige Freunde und fühlst dich hier wohl.
    Ich bin froh, dieses Forum gefunden zu haben. Hier sind immer offene Ohren, wenn du mal eine schwere Zeit hast. Mir hat das Forum sehr geholfen.
    Lieben Gruß und eine schmerzarme Zeit.
    Schlappi
     
  3. Petra47

    Petra47 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Schlappi,
    vielen Dank für den herzlichen Empfang.

    Ich nehme Naproxen, Katatolon, Gabapentin und Tizanidin für die Schmerzen, leider habe ich belastungsabhängig immer noch sehr starke Schmerzen. Beim Laufen, langem Sitzen und Stehen habe ich große Probleme. Seit 5 Jahren bin ich jetzt deswegen schon berentet.

    Ich bin in orthopädischer und neurologischer Behandlung. Beim Rheumatologen war ich, doch die Blutwerte, sind außer einem hohen Leukozytenwert, Normalwerte.

    Schönen Abend

    Petra