1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo zusammen ich bin neu hier

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von zwergrattler, 2. März 2015.

  1. zwergrattler

    zwergrattler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    habe keinerlei Erfahrung mit PC und Programm hoffe alles richtig gemacht zu haben.
    Freue mich mit gleichgesinnten über ein Erfahrungsaustausch denn alle anderen sind ja schlauer den es nicht betrifft.
    Nun zu mir bin 54 Jahre und habe auch schon einen sehr langen Leidensweg durchgemacht.
    Seit 1991 habe ich die Schuppenflechte mit Beteiligung der Gelenke, jahrelange Behandlung mit MTX alles gut, 2007 musste ich die Behandlung wegen Nebenwirkung absetzen. Jahre danach gearbeitet, schmerzen ignoriert und nur funktioniert. Im Jahr 2011 der totale Zusammenbruch es ging nichts mehr,
    schmerzen, schwindel, Atemnot, Schweißausbrüche, Erkältungen und konnte keine 5 Meter laufen.
    Hausarzt, Rheumadoc und Krankenhaus in der Klinik wurde festgestellt stummer Herzhinterwandinfakt, Neurogene Zyste zwischen Herz und 5 BWK und Rheuma
    welches nicht weiter benannt wurde. Fast 3 Jahre krank keine Medikamente fürs Rheuma außer Schmerzmittel und 7 Pillen für Herzschwäche.
    Musste dann auch wieder arbeiten wie ich das überhaupt geschafft habe weiß ich nicht also 2 Wochen Qual 6 Wochen krank.
    Im Januar diesen Jahres hatte ich dann die Nase voll auch mit Rheumdoc habe mich in eine Rheumaklinik einweisen lassen und nun bekam das Kind endlich einen Namen Psoriasisarthritis und DD seronegative Rheumatoide Arthritis und wurde dach alle möglichen Untersuchungen auf Enbrel eingestellt.
    Habe die 1 Spritze letzte Woche bekommen. Meine Frage wer in etwa die Gleichen Erkrankungen hat wie Enrel wirkt, wann es Wirkt und eventuelle Nebenwirkungen. Ich weiß daher nicht ob und wann ich überhaupt wieder arbeiten kann.

    Das wars ersteinmal von mir
    Gruß zwergrattler
     
  2. Tinchen1978

    Tinchen1978 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    BW
    Hallo zwergrattler,

    hat alles super geklappt :). Zu Enbrel kann ich dir leider nichts sagen, wollte dich nur nochmal Willkommen heissen. Vor allem wünsche ich dir alles Gute, da du ja schon Einiges hinter dir hast... Hoffentlich geht es jetzt aufwärts bei dir!

    LG von Tinchen
     
  3. zwergrattler

    zwergrattler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    bin neu

    vielen Dank nochmal muss mich erst im Forum zurechtfinden

    Gruß
    zwergrattler
     
  4. Marly

    Marly Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.317
    Zustimmungen:
    146
    Auch von mir ein herzliches Willkommen!

    Habe eine andere Rheumaerkrankung und mit Enbrel auch keine Erfahrung, aber du findest sicherlich noch was im Forum.

    LG
     
  5. zwergrattler

    zwergrattler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marly

    danke für die nette Begrüßung man liest sich bestimmt noch mal

    Gruß zwergrattler