Hallo - Pension

Dieses Thema im Forum "Pflegegeld und Pension" wurde erstellt von vanWeyden, 19. Juli 2010.

  1. vanWeyden

    vanWeyden Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich leide seit 6 Jahren unter sehr starken Rückenschmerzen!

    Mein letzter Röntgenbefund sagt: Höchergradige Osteochondrosen mit welliger Deformität der miterfassten caudalen BWK sowie L1. Begleitende Spondylose in diesen Segmenten!

    Bereits vor 6 Jahren wurde Zustand nach Morbus Scheuermann festestellt!

    Tägliche Schmerzmedikamente: Sirdalud, Seractil, Novalgin, Diclobene;

    Ich bin derzeit in befristeter Invaliditätspension.......

    Meine Frage(n): Was gibts über meine Krankheit zu sagen, was ist es ganau, habe ich Chancen die Pension dauerhaft zu bekommen??

    Mit freundlichen Güßen!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden