1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo, ich möchte mal meine Tochter vorstellen!

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von steffi84, 4. November 2011.

  1. steffi84

    steffi84 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sie ist drei Jahre alt und hat seit diesem Jahr Gelenkbeschwerden. Seit ca. fünf Wochen ist es täglich extremer geworden und unregelmäßige Fieberschübe sind dazugekommen. Außerdem hatte sie auch schon ganz plötzliche Bauchschmerzen, sodass sie nicht laufen oder sprechen konnte, kurz aber echt heftig.
    Wir waren heute in der Klinik in Sendenhorst. Sie hat überall, in den kleinen und in den großen Gelenken Entzündungen- Polyartritis meinte die Ärztin. Jetzt ist die Situation so, dass sie auch ein bißchen erkältet ist und dieser Infekt erst ausheilen soll und wir dann direkt, also so in zwei Wochen, stationär aufgenommen werden sollen. Die Entzündungen könnten auch von dem Infekt kommen, aber ich bin sehr skeptisch, dass das der Grund sein soll.
    Ich weiß noch gar nicht, was ich von dieser ganzen Situation halten soll und schwanke zwischen Sorge, Panik, Gelassenheit und Zuversicht....
     
  2. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Steffi,
    klingt nicht gut bei deiner kleinen. Aber sei froh, das du so schnell Klarheit hast.
    Die Ärzte wollen ausschließen, das es infekt bedingt ist, was auch richtig ist.
    Wenn ihr in 2 Wochen wieder da seit, werden weitere Test`s gemacht. Weise bitte ausdrücklich auf die Fieberschübe hin!!! Es gibt Rheumaarten, wo das Fieber richtungsweisend sein kann.

    Ich hoffe für euch, das es schnell besser wird und deine kleine die richtige Therapie bekommt.
    Berichte mal wie es weiter geht.

    Was sollt ihr den in der Zwischenzeit machen?

    Hat sie was gegen die Schmerzen bekommen?

    Achja, herzlich willkommen, auch wenn der Grund kein schöner ist.
     
  3. arielle

    arielle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Oje, das tut mir echt leid für Euch. Wenn Erwachsene Rheumaschmerzen haben
    ist das ja schon schlimm, aber bei Kindern ist das noch viel schlimmer.
    Ich wünsche Euch viel viel Kraft und alles Liebe
    Arielle