1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo erst mal!!

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von JaMa, 6. Oktober 2014.

  1. JaMa

    JaMa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südpfalz
    Hallo!
    Ich bin hier her gekommen weil ich einfach Info's und Austausch suche. Ich habe immer wieder das Gefühl von'' verspannten '' Händen schmerzende Großzehe/ grundgelenk.. Blutentnahme an Ostern zeigte minimal erhöhte ANna. Überweisung zum Rheumatologen. Dort Röntgen. Ergebnis auffällige Fingergelenke. Mit Verengung des Gelenkspaltes. Nehme nun 2,5 Predni. Dazwischen waren es 5mg.
    Ich habe das Problem nicht zu wissen was zum RA bzw PSA gehört oder einfach normal ist. Bringt es was wenn ich meine ''zipperlein'' aufschreibe? Könnte ihr mir sortieren helfen???
     
  2. JaMa

    JaMa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südpfalz
    gestern Termin beim Rheumatologen

    Ich war gestern wieder beim Rheumatologen. Nun habe ich einen Termin fürs MRT. Danach wird entschieden ob Mtx oder eine andere Basistherapie begonnen wird. Irgendwie hab ich davor ein mulmiges Gefühl.
     
  3. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo JaMa, herzlich willkommen!

    für was ist das mrt? Hände?
    welche diagnose hast du denn, RA oder PSA?
    arthrose wurde offensichtlich ausgeschlossen, wegen des mtx.

    einen schönen tag, marie
     
  4. Lächeln

    Lächeln Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Ich sag einfach mal: Hallo, herzlich willkommen hier im Forum!

    Natürlich können wir hier manche Frage beantworten und tun das auch gerne. Allerdings sind wir keine Ärzte, sondern Betroffene und: wir können nicht hellsehen.

    Du darfst gerne fragen, je konkreter die Fragen sind und die dazugehörigen Infos, desto eher kann hier jemand antworten. Allerdings ist es so, dass es viele Formen von Rheuma gibt und viele unterschiedliche Ausprägungen. Und oft wird erst nach Jahren völig klar, was genau vorliegt. Das ist doof, aber leider nicht untypisch.

    Du kannst über die Suchfunktion auch vieles finden, was schon geschrieben wurde, z.B. über Mtx. Macht ja für uns andere nicht unbedingt Spaß, die gleichen Infos immer und immer wieder hier zu schreiben. Von daher freue ich mich immer, wenn jemand sich zunächst mal die Infos liest, die bereits da sich (auch links in der Spalte Meidkamente findest du Infos zu Mtx) - und wenn dann weitere Fragen da sind - nur her damit.

    Ich wünsch dir, dass das MRT bei der Klärung hilft.

    LG
    Lächeln
     
  5. JaMa

    JaMa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Südpfalz
    Danke

    Hallo!
    Mir ist bewusst das hier Laien sind und niemand eine Diagnose stellen kann/sollte.
    Ob es Psoriassisathritis ob rheumatische Athritis. Will sich mein Rheumatologe noch nicht feststellen.wobei ich eher auf PSA tippe. Nachdem was ich gelesen habe.
    Mir schmerzen die Daumengelenke und die Finger. Im Röntgenbild waren leichte Entzündungen und Veränderungen zu sehen.
    Seit es so nasskalt ist bin ich total ''verspannt''. Den rechten Arm kann ich nur kurz oben halten. Dann geht die kraft und schmerzt. Im isg muss ich mich nach dem aufstehen erst eineiern. Das sind sind alles Dinge die ich nicht einordnen kann. Ob das eben verspannt ist oder???Es geht mir nur um Erfahrungswerte.
    Klar lese ich mich durchs Forum. Und nur Fragen stellen bei Bedarf.
     
    #5 8. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2014