1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo bin neu hier und noch unerfahren hier...grins..

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Baeritou, 2. März 2015.

  1. Baeritou

    Baeritou Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. März 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grebenhain /Hessen
    Heiße Klaus und bin 43 Jahre
    nach jahrzehntelangem Mathyrium nund endlich Diagnose Psoriasis-Arthritis mit Defoormierungen mehrere Finger-gelenke, heftige Knochen- und Gelenkschmerzen und auch Weichteile etc.

    nehme seid gestern neben Arcoxia 90 mg und diversen anderen Medis nun auch Metex 15 mg und kämpfe noch mit den Nebenwirkungen.

    trockene Haut im Gesicht und vor allem an den Unterschenkeln,

    trockene Nase, trockener Mund ----> Durstgefühl ohne Ende

    Nachtschweiß / nächtliches Wasser lassen

    Gelenke sind nach Ruhe steif für manchmal Stunden

    Muskelschwäche u/o - schmerzen (wie Muskelkater, nur viel schlimmer) in den Armen und vor allem Fingergelenken, mir fält viel einfach aus der Hand oder ich habe wie Krämpfe, die sehr schmerzen
    Beine ---> Kniegelenksbeschwerden, Knöchel, Zehen, beim laufen wirds etwas besser, wenn das Schneckentempo stimmt
    -----------> nicht lange stehen können, Muskeln fangen an zu schmerzen

    Kraftlosigkeit in Muskeln u/o Gelenken

    ihr könnt nicht mehr lange sitzen, weil ihr anschl Schmerzen / Beschwerden in den ..... habt und Euch eineiern müsst

    Konzentrationslosigkeit, Energielosigkeit, Kraftlosigkeit

    so soll erstmal reichen....grins

    habe leider noch Andere chronische Krankheiten weie Lungenemphysem, COPD, Herzinsuffiziens, cholesterin, Depressionen etc.

    Hoffe doch sehr Euch nicht verschreckt zu haben.....?!

    Lieben Gru
    ß Klaus
     
  2. sasaka

    sasaka Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Herzlich Willkommen hier im Forum
     
  3. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Willkommen Klaus!
    Sind bei den Untersuchungen noch andere Diagnosemöglichkeiten in Betracht gekommen?
    Ich denke da an die trockenen Schleimhäute und die Muskelbeschwerden (nur so eine Idee)

    Die Müdigkeit, Konzentrationsschwäche u.dgl. sind den meisten von uns wohlbekannt.

    Bekommst du auch Kortison oder darfst du nicht wg. der Herzprobleme?

    Fühl dich wohl hier und schau dich in Ruhe um und keine Sorge, wir sind nicht schreckhaft ;)

    kroma
     
  4. Baeritou

    Baeritou Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. März 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grebenhain /Hessen
    Also kortison hatte ich letztes jahr ne ganze zeit in hohen und weniger hohen dosen, aber hat null gebracht. Mein rheumatologe hat nun halt metex und arcoxia weiter verordnet.
     
  5. wossimausi

    wossimausi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle saale
    Ich bin neu hier

    Hallochen Klaus ,ja so wie du beschrieben hast geht es mir auch!!Nur ich nehme Humira.Ich habe ganz,ganz schlimme trockene Augen so das ich nur Tropfe aber trotzdem solche Schmerzen habe.Ich bin auch sehr verzweifelt
     
  6. Baeritou

    Baeritou Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. März 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grebenhain /Hessen
    Hallo wossimausi. Danke fuer deinen beitrag. Also die trockenen augen habe ich nach der einnahme von metex fuer ein paar tage. Die schmerzen sind zwar noch da und verschlimmern sich nach der Metexgabe erstmal aber dafuer ist die Morgensteiffigkeit besser geworden. Na mal Abwarten was nach der naechsten Einnahme passiert. Tut mir echt leid mit deinen Schmerzen. Hast du die immer oder nur nach Humiraeinnahme? Lg Klaus
     
  7. wossimausi

    wossimausi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle saale
    hallochen klaus

    meine schmerzen sind nach wie vor da,auch nach der humira spritze,da es haut mich erst einmal 2-3 tage aus den anzug und ich liege flach.ich habe immer solch spannung in den händen und ganz dolle muskelschmerzen,oder sagen wir mal so,frag bitte mal was nicht weh tut.damit müssen wir leben lernen.ich bin auch ganz verzweifelt.auch diese blöden trockenen augen,bekomme sie frühs erst mal garnicht auf dauert 5-10minuten trotz des tropfens,und wenn sie auf sind dann sind dort auch noch schmerzen.man sagte mir ich könne auch rheuma in den augen haben.
     
  8. Baeritou

    Baeritou Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. März 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grebenhain /Hessen
    hallo wossimausi,

    warst du denn beim Augenarzt, der müßte dir doch helfen können ,eigentlich. Also ich mache mir wenn es schlimm ist an den Augen (trocken und so...) Kamillentee und tupfe oder reibe leicht mit nem Waschlappen oder Tuch die Augen ein. Lege auch im liegen den Lappen länger drauf und mir hilft das gut. Probiers doch mal bitte aus, vielleicht hilft es dir a.:vb_redface:
     
  9. wossimausi

    wossimausi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle saale
    hallochen kaus

    danke für deine so nette antwort.ja ich bin doch schon in behandlung,vor zwei jahren wurde am rechten auge der graue star op,aber da wurde fusch gemacht,ist eine lange geschichte.nur so viel ich konnte vor dem op 80%sehen und nun nach der op 30-40%kommt immer drauf an wie es mir geht,habe viel durch gemacht.ja der augenarzt kann mir auch nicht mehr helfen bekomme meine hylo comod verschrieben sind ja sehr teuer,aber habe es nun durch geboxt bei der kkasse das ich sie nicht mehr bezahlen muss.hatte ja das hylo gel aber das habe ich nicht vertragen!!naja habe schon allesprobiert,ich bin echt verzweifelt,die rheumatologin sagte es könnte auch rheuma in den augen sein ,denn ich habe auch rheuma im kiefer uns überall.wie schon geschrieben spritze ja alle 2 wochen humira,anfangs hat es geholfen ,aber langsam kommt es mir vor das es kaum noch hilft.habe auch eine augenmaske lege sie ins wasser aber das bringt ja nachts nichts,da bekomme ich sie ja garnicht auf.aber es wird schon noch irgent einen weg geben,mal sehen.ganz liebe grüsse heike
     
  10. wossimausi

    wossimausi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle saale
    hallochen sorry Baeritou

    aorry ich finde mich noch nicht richtig zurecht hier,drum habe ich den klaus geantwortet..danke für deine nette antwort.ich habe schon alles probiert wie schon geschrieben.danke für deine tollen tipps.schönes we.