1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo, bin neu hier und brauche dringend Euren Rat

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Birgit68, 19. Dezember 2009.

  1. Birgit68

    Birgit68 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin 39 Jahre alt und habe seit einigen Wochen Probleme mit zwei Finger meiner rechten Hand. An den vorderen kleinen Gelenke haben sich leichte, rötliche Schwellungen gebildet, die bei Berührung (Druck) schmerzen. Anfangs dachte ich an eine Überlastung. Da aber keine Besserung eintrat, lies ich nun meinen Hausarzt dabei "schauen". Er diagnostizierte eine chronische Artritis. Diese soll ich seiner Meinung nach auch schon länger haben, da ein Finger schon leicht gebogen sei. Danach hat er mir Blut abgenommen, Ibu-ratiopharm 600 verschrieben und gesagt, ich solle Anfang Januar nochmal wieder kommen! Ich habe jetzt Angst, dass mir die Zeit davonläuft. Wie soll ich mich verhalten?? Hilft das Ibu 600 die Krankheit aufzuhalten?? Vielen, vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. Nuray

    Nuray Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Zuerst einma. Herzlich Willkommen! Ich weiß das es erst einmal ein groß Schreck ist, das zu erfahren. Hat dir dein Arzt denn nicht mehr mitgeteilt? Und hattest du vorher sonst keine Beschwerden?

    Wie weit deine Krankheit fortgeschritten ist, kann ich dir leider nicht sagen, aber ein klärendes Gespräch bei einem Facharzt (Rheumatologen) wäre wohl das Beste!

    Ibuprofen stoppt oder hemmt die Entzündung, die Krankheit an sich kann sie nicht aufhalten. Rheuma, je nach Art, kann ziemlich hartnäckig sein und brauch demnach auch starke Medikamente.
     
  3. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    arthritis

    hallo birgit,
    erst mal schock? nicht wahr! aber blut abnehmen, da will er sehen, was an werten gut ist und was nicht.ibu profen ist ein gutes mittel was gegen entzündungen hilft, aber sause da noch mal hin, weil dazu musst du einen magenschutz verschrieben bekommen, das zeug ist nicht ungefährlich.pantozol oder so ähnlich, je nach dem was er aufschreibt(protonenpumpenhemmer)und das ibu deinen magen nicht angreift und frag lieber gleich nach einer röntgenaufnahme, weil dann kannst du damit im januar hin und er sieht in wieweit knochenmäßig was verändert ist. dass du dann zum rheumatologen musst wird dann warscheinlich sein und du hast was in der hand.
    also füsse in die hand und noch mal nerven.auch wenns kurz vor weihnachten, die praxen voll oder das budget alle,es gibt ein paar sachen die brauch man eben.lass dich nicht abwimmeln und sag einfach du willst danach zum rheumatologen gehn, als zweite meinung,ist dein gutes recht.
    liebe grüße saurier, der liebe dino:a_smil08: