1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo aus den USA

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Loreley23, 6. November 2011.

Schlagworte:
  1. Loreley23

    Loreley23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA
    Hi

    Bin 47 Jahre ,und lebe in den USA.Bin nach 5 Monaten immer noch dabei einen Arzt zu finden der mir eine Diagnose stellt.Mein Verdacht ist Sapho CRMO (starke Schmerzen am Brustbein und Pustel an Hand-und Fußinnenflaeche).War letzte Woche endlich bei einem Rheumatologen,nur kannte er die Krankheit nicht.Muss in 2 Wochen nochmal hin mit einem Bluttest.

    LG
     
  2. hundini

    hundini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hallo liebe Loreley

    Sei herzlich willkommen und Grüße in die USA:puddytat:schön von so weit was zu lesen!! Bist du dort geboren oder zugewandert?! Aber ich dachte das dort die Ärzte besser wären ,aber scheint ja nicht so:mad:.Ich drück dir die Daumen das bald eine Diagnose gestellt wird:top:ach und so eiene dicken Finger hab ich im Moment auch und das tut soooo weh!!!!!
    Also dann machs gut bis dänne!
    Ganz liebe Grüße aus Sachsen-Anhalt von Peti:D
     
  3. Loreley23

    Loreley23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA
    Hi Peti

    Danke! Bin vor 9 Jahren ausgewandert.
    Habe hier noch keinen Arzt getroffen der besser war als ein deutscher...
    und teuer ist das hier auch.:mad:

    LG
     
  4. Kana

    Kana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Schon verrückt, mein Rheumatologe fliegt immer zur Fortbildung in die USA. Dachte auch das die Ärte da schon weiter wären als die Deutschen.:vb_confused:
     
  5. Moehrle

    Moehrle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Guten Abend,

    ich wuerde sagen, heute gibt es gute Aerzte ueberall. Und mit Internet gibt es ja keine Grenze. Gerade fuer Rheuma sind die Protokolle auf der ganzen Welt gleich .Leider gibt es nur immer weniger Rheumaaerzte, angeblich weil die Heilungsquote so niedrig ist, also wenig Erfolg.

    Ich wohne in einem Dorf in der Naehe von Barcelona und wir haben wirklich super Aerzte. Mein Knochenarzt ist fuer mich mein lieber Gott, meine Rheumatologin ist fantastisch und unser Hausarzt ist wie ein Freund.

    Loreley, hoffe Du kannst bald einen guten Arzt finden und Gruesse in die USA. Weiss ja nicht, wo Du wohnst, aber ricke ist in RO, sie wohnt in Long Island und vielleicht kann sie Dir weiterhelfen.

    Liebe Gruesse von
    Moehrle
     
  6. Loreley23

    Loreley23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA
    Danke!

    Ich wohne in New Jersey.
     
  7. dorothe

    dorothe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hi Loreley ,

    welcome im Club

    Ich freue mich aus den USA zu hören , habe selbst
    in Las Vegas gewohnt , aber das ist schon sooo lange
    her und damals hatte ich noch kein Rheuma , daher
    keine Erfahrung mit Ärzten dort .
    Ich wünsche Dir alles Gute und das Du bald die richtige
    Diagnose hast und medikamentös eingestellt wirst ...

    Liebe Grüße aus München

    Dorothe
    Den Anhang 65359 betrachten
     
  8. Loreley23

    Loreley23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA
    Danke!

    Danke an alle fuer die freundliche Begruessung.