1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo an alle!

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von anna1961, 21. März 2012.

  1. anna1961

    anna1961 Katzenfrau

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ich bin relativ neu und muss mich hier noch ein wenig umsehen und vertraut machen.<BR>etwas entäuscht bin ich, das niemand bisher auf meinen blog&nbsp; mtx und harnwegsinfekt <BR>geantwortet hat.<BR>ich freue mich jetzt auf die antworten.<BR>viele grüße und bis bald<BR>anna1961
     
  2. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    3.373
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Hey Anna,

    zuerst einmal Herzlich Willkommen hier im Forum - schön, dass du da bist !!! :D

    Ich glaube, in die Blogs schaut fast keiner rein - ich jedenfalls ehrlich gesagt fast nie.
    Die meiste Kommunikation findet schon hier im Forum statt.

    Ich habe in deinem Blog jetzt noch nicht nachgeschaut - aber unter MTX habe ich auch häufiger Schleimhautprobleme - zweimal Blaseninfekt, ansonsten öfter mal Angina...
    Das scheint wohl leider eine "normale" Nebenwirkung zu sein.
    Zeitweise musste ich dann mehr Folsäure nehmen (statt einmal nach 36 Stunden, an 4 Folgetagen) und damit ist es ganz gut in den Griff gekommen.

    Allerdings musste ich schon 3x Antibiotika bekommen - früher so gut wie nie.
    Ich bekomme 17,5mg MTX - bei 15mg hatte ich die Probleme noch nicht so stark - deshalb wird man vermutlich nochmal überlegen, ob die Dosis wieder verringert wird.

    So - ich muss nun die Familie betüdeln...

    Dir viele Antworten hier und ganz viele nette Kontakte in diesem tollen Forum.

    Liebe Grüße von anurju :)

    P.S. mal ein Erfahrungswert: wenn man eine konkrete Antwort sucht, dann am besten den Titel auch so formulieren oder einen zusätzlichen Thread zu diesem Thema eröffnen - z.B. MTX und Blaseninfekte - das ist dann für Leute, die dazu etwas wissen, ein besserer "Eyecatcher"...
     
    #2 21. März 2012
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2012
  3. anna1961

    anna1961 Katzenfrau

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Danke!!!

    hallo anurju,
    vielen dank für die tipps. ich werde diese in zukunft beachten.
    schönen abend von ann1961
     
  4. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    13
    Herzlich willkommen hier im Forum, liebe Anna!:vb_redface:
    Wie Anurju schon gesagt hat, schauen wahrscheinlich zu wenig Leute in den Blog, ich auch so gut wie nie.

    Probleme mit MTX hatte ich auch zeitweise. Ich nehme 15 mg/Woche und meine Ärztin hat mir dazu geraten, etwa 7,5 mg Folsäure/Woche zu nehmen.
    Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, wenn ich die Folsäure nicht auf einmal nehme, sondern nach 24 Std. damit beginne und dann jeden Tag ein bisschen.
    Hab mir dazu Folsäure als 5 mg und als 0,4 mg verschreiben lassen.
    Ich beginne mit 0,4mg, dann am Folgetag 5 mg und an den darauf folgenden Tagen jeweils 0,4 mg, an einem Tag davon 2 Tablettchen.
    Mag ja Einbildung sein, aber ich finde, dass es mir hilft.
    Dazu schwöre ich auf Vitamin B12 und Magnesium, um mich einigermaßen fit zu halten.
    Probier einfach aus, was dir gut tut, denn Medikamente wirken bei jedem Menschen anders. :top:
     
  5. anna1961

    anna1961 Katzenfrau

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    MTX Probleme

    Hallo Biene,
    guter hinweise. das habe ich auch schon mal gehört und werde es versuchen.
    vielen dank und gute nacht.
    bis bald anna1961