1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo an alle

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von jianna67, 13. Oktober 2004.

  1. jianna67

    jianna67 Guest

    :) Hier mal ein Aufruf an alle:
    Ich suche jede Menge Gedichte .Am liebsten welche von Christiane Allert-Wybranitz.
    Wer hat welche und kann sie mir senden?
    Ich hatte mal einige ihrer Gedichtbände die sind leider verloren gegangen beim Umzug. Nun bekomme ich sie nicht erneut gekauft.
    Also, wer Gedichte und Verse von ihr hat,immer her damit ich bin für alles dankbar.
    Liebe Grüße jianna67
     
  2. Baerchen02

    Baerchen02 Guest

  3. jianna67

    jianna67 Guest

    Danke Baerchen02

    Vielen Dank Baerchen02

    Da sind schon mal einige aufgeführt,die ich noch nicht kannte.
    Nochmals vielen Dank für den Link ,liebe Grüße
    jianna67
     
  4. Baerchen02

    Baerchen02 Guest

    Hi,

    hatte grad noch mal Zeit zum googlen...





    http://www.galmei.de/galm_ibjcja.html



    http://fsinfo.cs.uni-sb.de/~lynx/texts/wybranietz.html



    http://www.christas-zitatensammlung.de/Autoren/Kristiane_Allert-Wybranietz/kristiane_allert-wybranietz.html





    Moral ist, wenn Gefühle durch Regeln geordnet werden sollen, getrennt wie Messer, Löffel, Gabel im Besteckkasten.
    Kristiane Allert-Wybranietz



    Immer mehr legen ihre Gefühle in die Tiefkühltruhe. Ob sie glauben, dadurch die Haltbarkeit zu verlängern?
    Christiane Allert-Wybranietz



    Viele Menschen halten ihre Situation nur aus,
    weil sie sich nie den Mut nahmen, zu erfahren,
    dass es auch anders sein könnte.
    (Kristiane Allert-Wybranietz
    )



    Viele meinen, frei zu sein
    - frei, weil sie sich nie über die Kreise hinaus bewegten,
    an denen ihre Ketten anspannen.
    (Kristiane Allert-Wybranietz)






    Wenn wir unsere Körper verhüllen,
    damit wir nicht frieren, kann ich das verstehen
    Warum aber verhüllen wir unsere Gefühle,
    auch wenn wir spüren, dass es dadurch kälter wird?
    (Kristiane Allert-Wybranietz)




    Wenn wir unsere Körper verhüllen, damit wir nicht frieren,
    kann ich das verstehen...
    Warum aber verhüllen wir unsere Gefühle,
    auch wenn wir spüren, daß es dadurch kälter wird?




    Kristiane Allert-Wybranietz

    Spüren, dass jedes Wort überflüssig ist und doch plappern wie ein Wasserfall - das ist Unsicherheit.



    Wenn du sagst, es gibt keinen Weg mehr für dich, dann irrst du dich. Es mag sein, dass da kein Weg zu sehen ist, aber du kannst dir immer noch einen bahnen.
    Christiane Allert-Wybranietz




    Viel Spass


    Winke

    Baerchen02
     
  5. jianna67

    jianna67 Guest

    Nochmals Dank

    Huhu Baerchen02,
    nochmal Dank für deine Hilfsbereitschaft.
    Ich bin nur noch am lesen "freu"
    Ich liebe es Gedichte zu lesen und zu schreiben und ich finde die Verse von C.A-W. immer noch am treffensten.
    Sie schreibt einfach und ohne viel drumrum,das mag ich so an ihr.
    Liebe Grüße
    jianna67
     
  6. Baerchen02

    Baerchen02 Guest

    noch mehr

    Hallo jianna67,

    man findet so viel, wenn man auch unter Kristiiane Allert-Wybranietz googelt.
    Viel Freude damit.


    Kristiane Allert-Wybranietz


    Liebe

    ...voneinander
    gefesselt sein
    und doch
    keine Ketten
    anlegen.



    Kristiane Allert-Wybranietz


    Späte Einsicht

    Wie sehr ich den Regen brauche,
    habe ich erst gemerkt,
    seit es nicht mehr regnet.

    Wie sehr ich einen Menschen liebe,
    habe ich erst gemerkt,
    seit er gegangen ist.



    Kristiane Allert-Wybranietz


    Von Liebe haben wir nie gesprochen


    Wir haben zusammen geschmust
    sind spazieren gegangen,
    haben uns Zärtlichkeiten
    und Lust gegeben,
    haben einander erzählt
    Geheimes und Belangloses.

    Wir haben Nähe gespürt,
    Vertrautsein, Freude und auch Schmerz.
    Wir haben uns an den Händen gehalten,
    uns leidenschaftlich umarmt,

    aber

    von Liebe haben wir nie gesprochen.
    Wozu auch Worte...



    Kristiane Allert-Wybranietz


    Zweikampf

    Heute
    habe ich mich
    selbst besiegt

    - und dabei
    nicht verloren.




    Winke

    Baerchen02
     
  7. jianna67

    jianna67 Guest

    huhu

    Hallo Baerchen,
    ja ich googel auch rum seit dem du mir den Tip gegeben hast.
    Heute habe ich mir eine Liste der Versbände geholt.Mal schauen ich glaube ich werde mir doch alle wieder kaufen..."smile"
    Lieben Dank für deine Suche,liebe Grüße
    jianna67
     
  8. Easy

    Easy Das Schaf

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedberg/Wetterau
  9. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Gedichte

    Hallo Jianna, hallo an alle,

    schau mal bei Google unter "Bücher und Antiquariat" nach. Dort bekommst Du eine Menge Seiten angezeigt, wo Du gebrauchte Bücher kaufen kannst.

    Schau auch mal hier nach:
    http://www02.booklooker.de/
    http://www.antbo.de/
    http://www.elbeteam.de
    http://www.zvab.com/


    Wenn Du den Autornamen eingibst, bekommst Du Bücher zu erschwinglichen Preisen angezeigt.

    Viel Spaß mit den Gedichten, die mir ebenfalls gefallen
    Sabinerin
     
  10. jianna67

    jianna67 Guest

    Supi

    Hallo Easy,Hallo Sabinerin,

    vielen Dank für eure Tips!
    Hab mir gleich die Links gespeichert und auch schon auf den Seiten gestöbert. Wau,bei einigen bekommt man die Versbände ja wirklich um einiges günstiger:)
    Ich denke ich habe meine Sammlung bald erneut zusammen und werde dann wenn es denn erlaubt ist einige ausgewählte Gedichte/Verse in meiner HP einarbeiten.
    Liebe Grüße an euch und einen schönen Tag wünscht euch Jianna67:D
     
  11. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Jianna

    Hi Jianna,

    schön, wenn Du Deine Sammlung erneuern kannst :)

    Das mit der Veröffentlichung von Gedichten und anderen Werken anderer Menschen/bekannter Autoren ist so eine Sache.

    Ich habe vor einigen Monaten zwei Gedichte meines Lieblingsautors auf meine HP gesetzt und gleichzeitig seinen Manager angeschrieben, ob das so ok ist.
    Ich wurde aufgeforder umgehend (!!) die Gedichte von der HP zu entfernen und mir wurde gleichzeitig untersagt die Gedichte, Werke an anderer Stelle zu schreiben, da kein Vertrag zwischen mir und dem Autor bestünde.
    Zuerst war ich entsetzt, aber dann war mir klar, daß ich das Urheberrecht verletzt habe. Der Autor verdient damit seinen Lebensunterhalt, eben mit seiner Wortgewandheit und Kreativität.

    Natürlich gilt häufig "wo kein Kläger, da kein Richter", aber ich möchte auch nicht, daß meine persönlichen Gedichte und Fotos an anderer Stelle gezeigt werden.

    Wobei das Internet natürlich weitläufig ist und man sicher niemals weiß, ob irgendjemand nicht trotzdem die eigenen "Werke" woanders zeigt oder schreibt.

    Vielleicht ist die Autorin aber damit einverstanden :)

    Viele Grüße
    Sabinerin
     
  12. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo ianna,

    ich bin auch von einer Autorin, deren Gedicht ich hier im vorigen
    Jahr abgedruckt habe, darauf aufmerksam gemacht worden,
    daß das nicht erlaubt sei. Aber nach einem Schriftwechsel war
    sie dann doch damit einverstanden, daß es drinblieb, weil sie diese
    Seite hier so gut findet. Sie hat dann auch selbst ein Gedicht
    hier reingebracht. Sie machte mich darauf aufmerksam, daß man
    erst Gedichte kopieren und verwerten darf, wenn der Dichter schon
    70 Jahre tot ist.

    Am besten fragst Du bei den Autoren mal nach, ob Du ihr Gedicht
    auf Deine Homepage bringen darfst, weil Du es so schön findest.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     

    Anhänge:

  13. jianna67

    jianna67 Guest

    ohoh

    Hallo ihr Lieben,
    ihr habt Recht,ich sollte vorab eine Anfrage stellen ob es erlaubt ist einige Verse
    in meiner HP zu veröffendlichen.Daran habe ich noch garnicht gedacht...ups
    Danke für eure Einwände !
    Na dann werde ich mich mal dran machen ,
    liebe Grüße aus Berlin jianna67