1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Händeschütteln

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von aggie_s, 8. August 2009.

  1. aggie_s

    aggie_s Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo liebe Leidensgenossen(innen)

    ich habe seit 1 Jahr cP und Arthrose!! Werde momentan noch ohne Erfolg mit Basismedikamenten behandelt und hoffe auf Besserung!! Ich habe ein Problem und ich denke, dass es einigen von euch ähnlich geht!!
    Ich habe heftige Schmerzen, wenn ich jemandem zur Begrüßung die Hand gebe und der Jemand etwas fester zudrückt:sniff:!! Dann könnte ich die Bäume hochgehen, weil mir das so weh tut! Ich versuche schon neuerdings die linke Hand zu geben, weil die mehr aushält, aber dabei muss ich schon erklären, warum ich das tue!!
    Habt ihr eine Idee, wie man Händeschonend die Mitmenschen begrüßt?? Ich möchte eigentlich nicht jedem auf die Nase binden, woran ich erkrankt bin!! Danke schon mal für eure Tipps!!
    LG
     
  2. Don Carlo

    Don Carlo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Hallo aggie_s, das mache ich auch öfters, sag einfach die linke kommt von Herzen und die rechte mit schmerzen. Außerdem finde ich es nicht unhöflich, wenn man es sagt, wer hat den die Unnötigen schmerzen dann.

    Gruß Don Carlo
     
  3. wautzi008

    wautzi008 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    ich gebe auch die linke Hand, denn mit der rechten ist es unmöglich, aber ich sage auch warum, oder aber ich hebe die Hand und grüße mit Hallo, das klappt auch immer. :top:

    lg. elke
     
  4. Meerli13

    Meerli13 Meerschweinchen-Guru

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Soltau
    Hallo!

    Oh, ja das kenne ich auch, die Hand tut dann manchmal noch Stunden hinterher weh.

    Gerade Männer drücken gerne mal zu. Bei den Ärzten bin ich nicht vorsichtig, da diese meist nicht so feste drücken, mein HA nimmt auch nur die Finger.

    Bei Unbekannten gebe ich (wenn ich dran denke nur 1-2 Finger, so können sie nicht die ganze Hand nehmen und zudrücken, wenn noch 2 Finger in der Handfläche sind.

    Gruß Meerli
     
  5. Krümmel

    Krümmel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In einem eigenen Haus im schönen Ostfriesland
    Hände

    Hallo
    Also ich gebe keinem mehr die Hand weil es so weh tut wenn ich allerdings beim Doc bin will ich nicht unhöflich sein und erkläre ihm warum mein Doc nimmt eh nur noch die Finger
    Aber in diesem Zusammenhang fällt mir ein was mich richtig nervt das sind die Leute die einem zur Begrüßung auf die Schulter hauen so nach dem Motto"He Alte wie schauts denn so,lange nicht gesehen" Dann könnte ich aus rasten und ehrlich gesagt das verbitte ich mir ich habe in beiden Schultern aller kräftigst eine Arthrose und ich kann euch sagen das tut sehr weh und das sage ich diesen Menschen auch
    Schönen Sonntag noch wünscht Krümmel und ist der Meinung ein nettes lächeln täte es auch:top:
     
  6. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    huhu!

    also, ich finde sowieso das das händeschütteln eine blöde sache ist...ne.aber echt...wer weiß, wo die leute vorher drin rumgebohrt haben!? neulichst traf ich mit meiner mutter eine alte bekannte von ihr. der lief grad die nase. war am schnauben. und reichte uns danach gleich die hand! ich hab sie nicht genommen. meine mama schon. aus reflex. aber wie gesagt, find ich eh ne doofe "angewohnheit" unter uns menschen!

    ich gebe auch noch oft die hand! halt weil sie einem hingestreckt wird. und eben auch aus reflex...mir hat mal eine frau so die hand gedrückt, die stelle war tagelang blau und fühlte sich auch tagelang taub an!!!

    ansonsten nervt es mich auch immer zu sagen: ich kann die hand nicht geben!!! kucken dann alle immer wie ein auto!...

    alles immer nervig! als wenn man nicht schon genug kacke an der backe hat!!!

    lieben gruß die puffelhexe
     
  7. Debby

    Debby Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA
    Hier in Amerika schuettelt keiner Haende, ist mir auch ganz lieb, da meine rechte Hand und Finger immer geschwollen und schmerzhaft sind. Am Anfang hat es mich gestoert, das man hier keine Haende schuettelt, aber das war vor fast 30 Jahren, heute wenn ich nach Deutschland zu Besuch gehe, muss ich mich wieder ans Haendeschuetteln gewoehnen. Und wie viele schon gesagt haben, ist es auch ziemlich unhygenisch.

    Debby