1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Habt ihr auch Probleme an den Simponi Injektor zu kommen?

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von Melanie_1972, 27. April 2012.

  1. Melanie_1972

    Melanie_1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    seit Wochen bekomme ich keinen Simponi Injektor mehr. Das ganze Problem gibt es schon seit über einem Jahr. Mal gibt es wieder einen, dann wieder nicht. Der Pharma Konzern hat immer noch Lieferschwierigkeiten. Es gibt immer nur diese blöde Spritze. Das kann ich mir nicht selber spritzen. Grusel mich davor und gehe damit immer zum Arzt. Finde auch den Injektor komplett ohne dass man was merkt. Die Spritze brennt manchmal

    Melly:eek:
     
  2. bechti57

    bechti57 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Injektor

    Meine Apotheke bekommt immer innerhalb von drei Tagen den Injektor geliefert ohne Probleme.
    Das liegt an deiner Apotheke und nicht am Hersteller.

    Gruß Mathias :)
     
  3. bechti57

    bechti57 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Injektor

    Habe heute die nächsten 3 Injektoren Simponi aus meiner Apotheke geholt ohne Probleme diese von der Apotheke heranzubekommen.

    Mathias :cool:
     
  4. Melanie_1972

    Melanie_1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Echt komisch, denn ich habe das Problem mit den Apotheken vor Ort, sowie mit der Online Apotheke. Jedesmal nichts zu machen. Habe wieder als Ersatz die Spritze geliefert bekommen

    Melly
     
  5. bechti57

    bechti57 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Injektor

    Ja das ist in der Tat echt komisch.
    Es gibt verschiedene Anbieter für die Apotheken aber nicht alle haben diese Injektoren im Programm.
    Das hat was mit der Logistik zu tun - sprich der Kühlkette, die nicht unterbrochen werden darf.
    Bei meiner Apotheke ist auch nur der Hauptanbieter in der Lage, dies zu gewährleisten.
    Versuch doch mal mit deiner Apotheke ins Gespräch zu kommen.
    Als ich damals mit dem ersten Rezept für Simponi in meiner Apotheke erschien stand da auch erst mal alles Kopf und der Chef selbiger, den ich persönlich kenne, hat sich selbst gekümmert. Nach drei Tagen konnte ich die Injektoren abholen und ich bekam sogar eine Kühltasche mit Kühl Akkus zur Verfügung gestellt.

    Gruß Mathias:)
     
  6. Alienor

    Alienor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch ohne Erfolg versucht den Injektor zu bekommen, da ich mich auch vor den Spritzen grusel....

    Meine Apotheke meinte, der Injektor wäre allgemein nicht mehr lieferbar, sie hätten mit dem Hersteller gesprochen. Ich habe seitdem immer die Spritze erhalten, mich aber auch nicht mehr um den Injektor bemüht, da mir nun mein Bruder oder eine befreundete Ärtzin die Spritze verabreicht.

    Liebe Grüße, Alienor
     
  7. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo melly

    tut mir leid das du immer solch ein problem hast, und ihr anderen natürlich auch!

    da bin ich ja heil froh das ich von anfang an immer nur die spritze nehme

    da ich mir schon so viele spritzen geben musste, hab ich da zum glück kein problem damit

    ich wünsche euch alles gute
    gruß
    elke