1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Habe mich durchgesetzt!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von nicki1987, 6. Mai 2008.

  1. nicki1987

    nicki1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben
    Wie schon erwähnt, habe ich ja so ein Theater mit meinen beiden Letzten Rheumadocs gehabt!
    Die meinten ja das ich gar kein Rheuma Habe! Erst soll man 3 Jahre etwas haben und dann mit einmal nicht mehr?!
    Auf jedenfall habe ich mir das nicht gefallen lassen denn die haben gesagt ich brauche nicht mehr kommen.
    nun habe ich das letzte Woche mit meiner Endokrinologin besprochen und die sagte das, das nicht deren Ernst sein kann!
    (Endlich mal jemand der zu mir hält)
    Sie hat dann gesagt das ich noch mal zum Rheumadoc gehen soll.
    Ich habe mir gleich einen Termin geholt. Natürlich bei einem anderen Doc.
    Ich habe jetzt einen Termin In Elmshorn bei der Frau Dr.Nolof. Bei ihr war ich vor 3 Jahren schon mal und sie ist supernett,deswegen habe ich mich auch wieder für sie entschieden! Dort muss ich dann am 24.Juni hin. Das ist ja nicht mehr lange.
    Ich bin richtig froh mich durchgesetzt zu haben,denn es ist ja mein Körper und nur ich weiß wann ich Schmerzen habe!
    Liebe Grüße Nicole
     
  2. Krümmel

    Krümmel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In einem eigenen Haus im schönen Ostfriesland
    Hab mich durchgesetzt

    Hallo
    Finde ich gut das du dich gewehrt hast,was bilden die Herren sich eigentlich ein.
    Ich kann dich gut verstehen ich habe auch den Doc gewechselt weil er immer meinte ich hätte doch garnicht solche Schmerzen,:eek:wie will er das wohl beurteilen,na ja und dann hab ich ihm mal die Meinung gesagt und mir einen anderen Doc gesucht,
    Mich ärgert jedoch das ich solange dazu gebraucht habe und mir dieses abwärtenen Verhalten ständig zugemutet habe.
    Na ja vorbei ist vorbei und ich fand deine Reaktion total cool:top:
    lg Krümmel
     
  3. bärlusch

    bärlusch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nicki,
    Recht hast du. Finde ich toll, dass Du Dich nicht unterkriegen lässt. Hast Du - da Du ja aus dem Norden kommst, schon mal an die Rheumaklinik in Bad Bramstedt gedacht? Kann ich nur empfehlen.
    grüßle bärlusch
     
  4. nicki1987

    nicki1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    habe mich gewährt

    Hallo bärlusch
    Ja, von der Rheumaklinik habe ich schon gehöhrt.
    Meine Freundin war mal Dort.
    Ich weiß auch wo sie ist denn ich war 2004 auf der anderen Seite in der psychosomatischen Klinik!
    Erst mal gehe ich im Juni zur Rheumatologin und dann werde ich das ganze mal mit ihr besprechen,was sie davon hält.
    Aber erst mal vielen Dank für deinen Rat.
    LG Nicole
     
  5. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Nicole,

    leider hat gerade diese Ärztin mich auf die Psycho-Schiene mit ihrer Pinneberger Kollegin zusammen schicken wollen. Und gerade diese Ärztin ließ mich unbehandelt 2 Jahre lang mit Fibromyalgie herumlaufen....

    Nun bin ich in Hamburg... Ansonsten kann ich Dir noch die RegioKlinik Wedel empfehlen mit Dr. Ahmadi als Chefarzt... Die arbeiten mit Bad Bramstedt u Itzehoe zusammen und er hat meine jetzige Diagnose herausgefunden...

    Meine jetzige Diagnose: Polymyositis (=entzündl. Muskelerkrankung, zwar grenzwertig, weil 2 Ergebnisse fehlen, aber ich werde behandelt und es hilft)

    Ich wünsche Dir ganz viel Glück....

    Viele Grüße
    Colana
     
  6. nicki1987

    nicki1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Habe mich durchgesetzt

    Hallo Colana
    Da hast du ja ziemliches Pech mit ihr gehabt.
    Ich habe von Dr. Nolof meine erste Diagnose bekommen.
    Bei der in Pinneberg war ich davor (Frau Dr. Job) und die wollte mich auch auf die Psycho-Schiene schieben. Sie meinte in meinem Alter könnte sie nicht viel machen (da war ich 17.) da sie nur mit älteren Patienten zu tun hat! Daraufhin hat sie mich ja nach Elmshorn geschickt.Dort war ich dann 5 Monate bis sie mich zu Dr. Foeldvari überwiesen hat!
    Du kennst ja meinen Ersten Bericht das ich angeblich kein Rheuma habe.
    Ich bin jetzt erst mal froh das meine Endokrinologin gesagt hat das ich noch mal zum Rheumadoc soll. Ich wollte erst nach Zeven aber da ich Dr.Nolof schon kenne ist meine Wahl auf sie gefallen!
    Jetzt heißt es warten auf den Termin im Juni.
    LG Nicole