1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Habe ich etwa Rheuma?? omg ...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von MaXxXx, 26. Juli 2006.

  1. MaXxXx

    MaXxXx Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor ungefähr 5 Wochen ist mein Knie plötzlich angeschwollen und hat sau wehgetan. Ich war bei zahllosen Untersuchungen, MRT Diagnose : sämtliche Bänder ect. sind gerissen. OHNE UNFALL ! Mein Arzt sagte, durch die Flüssigkeit im Knie sei die Diagnose unbrauchbar...sie verfälsche das Ergebnis total. Blutuntersuchungen : Rheuma-Wert erhöht, "Hat aber noch nichts zu bedeuten", weitere Blutuntersuchungen folgen.
    Seit heute tut mein anderes Knie einfach so weh... MEIN GOTT !!! Hab ich etwa echt Rheuma? Kann man die Schmerzen mit Medikamenten unterdrücken das man trotzdem arbeiten kann???
     
  2. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    hallo lieber MaXxXx,

    erst einmal sei herzlich willkommen hier bei uns im forum. mach dich erst einmal nicht verrückt, denn wie der arzt dir schon gesagt hat, muss ein erhöhter ra-wert nicht gleich bedeuten, dass du auch rheuma hast. bei welchem arzt warst du denn? ich würde dir raten, dich erst mal bei einem rheumatologen vorzustellen. und natürlich kann man auch mit rheuma weiter arbeiten gehen, wenn man mit den richtigen medi´s gut eingestellt ist. dann lässts sich sogar ganz gut leben ;). also, wart erstmal ab, was sich bei den nächsten untersuchungen ergibt (leichter gesagt, als getan), vielleicht klärt sich dann einiges :) nimmst du denn schon medikamente ein?

    einen lieben gruss

    suse :)
     
  3. MaXxXx

    MaXxXx Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich hab solche anti-entzündungs-tabletten bekommen. hat nichts gebracht.

    es kann doch keinen anderen grund geben das 2 knie einfach so anfangen wehzutun oder???? und diese sachen mit der morgen-steifheit hab ich auch. später wenn ich erstma in bewegung bin gehts besser aber ist immernoch unerträglich. ich kann nich einschlafen und wache schon total früh auf.
    ich habe so eine schiene bekommen mit der lässt es sich aushalten weil ich das knie nich bewegen kann. wenn aber jetzt mein zweites knie auch so wird was soll ich dann noch den ganzen tag machen können. ich hab solche angst
     
  4. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Servus und herzlich willkommen!

    Ob Du eine chronisch-entzündliche rheumatische Erkrankung hast, wird Dir hier sicher niemand sagen könnten. Warte mal die weiteren Untersuchungsergebnisse ab. Erhöhte RF sagen in der Tat so gut wie nix aus.

    Falls es eine chronische Arthritis ist, gibt es heute zahlreiche Mittel und Wege, Dir ein normales bzw. nahezu normales Leben zu ermöglichen. Sofern Du nicht eine (selten vorkommende) sehr aggressive und galoppierende Form hast, kannst Du nach entsprechender medikamentöser Einstellung natürlich auch weiterhin arbeiten, und zwar genauso gut wie ein gesunder Mensch.

    Mach' Dich bitte nicht verrückt, bleibe aber konsequent am Ball.

    Liebe Grüße von
    Angie
     
  5. casandra1

    casandra1 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    und willkommen hier bei uns,
    wenn kniee entzündet sind muss es ja nicht gleich wirklich rheuma sein.
    und tabletten helfen ja nicht sofort, dass dauert oft sehr lange, bis du eine linderung hast.
    kann mich nur anschließen, geduld, am ball bleiben...
    wielange geht es denn jetzt schon mit dir?
    viele grüsse
    casandra1