1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hab ich noch nie erlebt, war aber lustig :-)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Hannes, 31. Mai 2002.

  1. Hannes

    Hannes Guest

    als ich heute morgen in die tiefgarage ging, erlebte ich folgendes: eine junge frau, die wahrscheinlich ebenfalls zur arbeit musste, fuhr mit ihrem auto in richtung garagenausfahrt, lenkte zu scharf ein und kam an einem etwa 20cm(!) hohen bordstein zum stehen. (eigentlich nichts außergewöhnliches, wenn man dann zurückfährt und den bordstein ausweicht)
    die frau versuchte jedoch, über den bordstein zu fahren. beim ersten versuch starb der motor ab. beim zweiten versuch gelang es ihr, etwas auf den bordstein zu fahren. erst beim dritten versuch konnte sie ihn überwinden, hatte jedoch dann in der garagenausfahrt eine reifenpanne. sie stieg aus, sah auf den kantstein und ihren platten reifen, und wunderte sich auch noch.
    als ich sie ansprach und fragte, warum sie unbedingt über den bordstein fahren musste, antwortete sie: "wollt mal schaun, ob ich da drüberkomm.." anschließend wechselte ich ihr den reifen.
    durch diesen zwischenfall bin ich 30 min zu spät zur arbeit gekommen.
    gibt es hier irgend eine frau, die ebenso wie die junge dame reagiert hätte? oder weichen doch die meisten einem bordstein aus?
     
  2. Uschi

    Uschi Guest

    Hannes,

    ich fahre seit 1968 Motorrad, Auto und seit 1973 LKW - manche Leute lernen halt nie mit dem Auto richtig umzugehen, vom Fahren Können ganz zu schweigen.

    Ich bin auch eine Frau, aber wir sind halt nicht alle gleich.
    Den Reifen hätte ICH ihr garantiert nicht gewechselt. Für Dummheit kann ich nämlich nix.

    Liebe Grüsse von der sonst so hilfsbereiten
    Uschi ch.
     
  3. Mechthilde

    Mechthilde Guest

    Kein Kommentar nur viele viele ?????????

    Haben wir noch Vollmond?

    Mechthilde
     
  4. Uschi:

    für Dummheit kann der Betreffende meistens auch sehr wenig.

    Hannes,

    das ist schon hart *g*, aber ich kann mich daran erinnern, dass ich auch mal einen recht hohen Kanten angefahren hab - beim rückwärts ausparken bei lauter lauter Musik. Ich habs nicht bemerkt und dachte, dass ein kleines Hindernis hinterm Reifen liegt....aber es war ein riesiger Bordstein, und danach hatte ich eine mächtige Delle im Blech.....ansonsten fahr ich ganz gut Auto denk ich. Allen passiert mal was. Das Dumme ist nur, dass es Frauen irgendwie öfter zu passieren scheint, und dass die Ausreden meistens ziemlich schräg sind ;-(

    Gruss von der weiblichen auto- und bei rot über Ampeln fahrenden im Kreisverkehr blinkenden Reifen-Selbstwechslerin
    atti ;-)
     
  5. Elke

    Elke Guest

    Hallo Hannes,

    es gibt immer wieder Momente wo ich denke: "Es wäre besser die Frau vor mir am Steuer würde besser ihren Führerschein abgeben!!

    Leider machen solche "Damen" unseren Ruf kaputt, denn nicht alle Frauen verhalten sich so seltsam wie deine Begegnung. HI HI HI

    Vielleicht suchte sie aber auch nur Kontakt ???
    Hast du ihre Tel. Nr. ????

    Ach ja nochwas, also ich hatte auch schon 3 mal einen platten Reifen, aber ich hätte ihn mir nie von jemandem wechseln lassen.
    Mein persönlicher Rekord beim Reifenwechseln lag bei 7 min. komplett mit rausholen des Ersatzrades, abmontieren des Defekten und aufmontieren des Ersatzrades. Wie gesagt da lag mein Rekord, heute würde ich garantiert länger brauchen, falls ich es überhaupt noch kann (Bewegungs- und Kraftmässig) hoffe ich muss es nie austesten.

    Aber, ich finde deine Hilfsbereitschaft ein Lob wert !!!!!!!!!

    Grüße von einer noch immer "fg" Elke
     
  6. Helmut

    Helmut Guest

    Hallo Kraftfahrer,
    Als langjähriger Busfahrer könnte ich auch ......aber ich bin immer ohne Unfall klargekommen, und man kann obwohl man ein großes Auto fährt nicht einfach draufhalten. Vor allem diese unschuldigen Blicke und der fragende Augenaufschlag "Laß mich doch vor"???? ,wer kann denn da wiederstehen?
    Aber manchmal muß es einfach so abgehen, was 144 PS und wegen so einem blöden Stein weichen wir doch nich aus, so frei nach dem Motto "gestern kam doch auch keiner". Hinterher gehts einem dann richtig gut. Und reparieren gehört zum Handwerk.
    So nun noch "Schatz das Auto steht schon in der Garage - hast Du vielleicht die Schlüssel fürs Garagentor gesehen....?"
    Allzeit gute Fahrt und Beifahrer Helmut
     
  7. anira

    anira Guest

    Hi Hannes,

    grins, wo wohnst Du ? Ich hatte bisher noch nie einen "platten" Reifen, doch für den Fall der Fälle...

    Grüßchen Marina