1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Haarausfall bei Arava

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Gitti, 15. Mai 2005.

  1. Gitti

    Gitti Guest

    Hallo zusammen, bin vor ca. 6 Monaten von MTX auf Arava 20mg umgestiegen. Seither verstärkter Haarausfall. Wer hat ähnliche Erfahrungen? Was kann man tun?
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo gitti,

    dieses thema haben wir schon sehr oft hier behandelt. hier ein thread zum nachlesen.

    http://www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php?t=15917&highlight=haarausfall

    du kannst auch hier im forum den begriff *haarausfall* in die suchmaschine eingeben, da gibt es massenhaft beiträge.
    klicke hier oben in der leiste auf: Thema durchsuchen, begriff eingeben, und los gehts ;) :D
     
  3. anko

    anko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Gitti,

    nehme auch Arave. Nach ca 4 Monaten fingen mir an die Haare auszufallen. Morgens war immer das ganze Kopfkissen voll und ich habe mich schon gar nicht mehr getraut mir nach dem Haarewaschen die Haare zu bürsten.

    Nach 6 bis 7 Monaten hörte der Spaß wieder auf und nun habe ich lauter ca. 3-4 cm lange Stoppeln auf dem Kopf.
    Die Haare sind dadurch sehr dünn geworden, daber wenn die Stoppeln alle wieder richtig lang sind, dann sollte alles wieder normal sein.

    Also, durchhalten :)

    Gruß

    anko
     
  4. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Gitti,

    nehme auch Arava und hätte es im August vorigen Jahres wegen des starken Haarausfalls fast wieder abgesetzt (Arava seit Febr. 2004), aber es ging ganz von selbst wieder weg. Den extremen Haarausfall hatte ich etwa 2 Monate lang, inzwischen habe ich trotz Arava wieder dieselbe Wolle wie eh und je. Vielleicht ist es bei Dir ja auch nur eine Übergangsgeschichte, wünsche ich Dir jedenfalls.

    Liebe Grüße von
    Monsti