Guten Tag :)

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von IchCoCo, 11. November 2010.

  1. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Liebe Schnelle Tante,

    das Problem ist, dass sie bei meiner "Vorgeschichte" bestimmt dann sofort auf die "Psycho-Schiene" kommen. Weil die hat ja ... und die ist ja ... :confused:

    Ich denke mir dann immer, die glauben ich bilde mir das ein. Klar, das am Rücken ist durch die Kernspin belegt, aber das andere ... bei den Füßen und Händen ist am röntgen schon mal nichts zu sehen. Die Schmerzen im Fuß fingen nach erhöhter Belastung an und gingen nie mehr ganz weg und die in den Händen auch ...

    Ellos? Kenne ich gar nicht ... sagt aber nichts, ich kannte Polly Pocket auch nicht. Die habe ich von dem großen Auktionshaus.

    Ich wünsche Dir auch ein ganz schönes Wochenende und allen hier!!!
     
  2. IchCoCo

    IchCoCo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    soooo heute abend gehts zur Blutbildbesprechung .. ich bin gespannt ..

    vlt fragt er mich ja auch noch mal ob ICH Medikamente nehme .. diesmal bin ich vorbereitet :a_smil08::a_smil08: haha
     
  3. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Liebe Schnelle Tante,

    da wünsche ich Dir viel Erfolg!!!!! Ich hoffe bei Dir läufts besser als bei mir!!!!

    Ich wurde auch gefragt nach Cortison ... hätte er doch sehen müssen, dass er mir nichts verschrieben hat. :confused:

    Ja, vorbereitet sein ist alles :o dachte ich gestern auch :o Für morgen bei meiner Hausärztin habe ich mal alles dabei was ich so "zu bieten habe" :rolleyes:
     
  4. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Arztbesuch

    Liebe Schnelle Tante,

    ich bin schon ziemlich neugierig wie Dein Arztbesuch gelaufen ist. :confused::confused::confused:
     
  5. IchCoCo

    IchCoCo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebe Winnie und alle anderen :)

    tut mir leid ich war gestern um 18 uhr zu hause und war dann quasi schläfrig :)

    also ..meine blutsenkung ist erhöht. das hat nix zu heißen wie wir wissen. jetzt habe ich eine überweisung zum knochenszintigramm und als begründung seht: MO6.99 Pathologische Mehrgelegung im Sinne Rheumatoide Arthritis.

    geschwollen ist nichts, nur es schmerzt einfach .. gestern waren es die finger, zehen, ellenbogen (L), schulter (L) und heute kommen nach wochen mal wieder die knie dazu mal sind sie ruhig mal drehen die so am rad dass ich die treppe nicht runter komme ... tja wir suchen also weiter.

    und ich bin froh dass er sucht ..

    ja, das war mein arzt besuch gestern .. achso ..von einem rheumafaktor hat er nichts gesagt ..ich hab auch vergessen zu fragen ..aber bei meinem doc gehe ich mal davon aus, dass er mir das sagen würde wenn der rheumafaktor auffällig wäre ..

    das war es dann erst mal .. jetzt muss ich mit meiner tochter gleich fix kurz ins krankenhaus zur kontrolle .. sie hatte sich mal wieder den finger gebrochen :( .. und guck nachher noch mal rein

    bis dahin wünsche ich euch einen schönen tag

    liebe grüße
    die SchnelleTante

    Da ist mir grad einfallen, dass mir ja der doc gestern nichts gesagt hat zum rheumafaktor .. also ruf ich grad an .. und die nette frau am telefon sagt: och das ist aber komisch .. der ist gar nicht da ..und der befund ist ja auch per post noch gar nicht gekommen ... nur online .. ja ..mh ..rufen sie doch morgen noch mal an ..

    mh .. da frag ich mich grad .. warum ist ihm das gestern nicht aufgefallen?

    sowas mag ich nicht .. :(
     
    #45 24. November 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. November 2010
  6. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Liebe Schnelle Tante,

    bei Dir wird wenigstens gesucht. Sei froh darum!!!! Und Du scheinst ja mit Deinem Arzt gut klar zu kommen, ich finde das ist sehr viel wert. Ich bin ja gespannt was bei dem Knochenszintigramm raus kommt. Natürlich hofft man irgendwie immer, dass sie nichts finden. Aber dann fragt man sich doch wo die Schmerzen her kommen.

    Bei mir ist erstmal Stillstand. Die Schmerzen sind bei mir auch nicht immer an der gleichen Stelle. Aber hauptsächlich an den Beinen und den Händen und am Rücken. Mit den Knien habe ich auch Probleme. Mir wurde schon vor 16 Jahren ein Knorpel aus dem Knie entfernt. Und mein damaliger "netter" :rolleyes: Orthopäde meinte ich hätte ein Knie wie eine alte Frau ... :p

    Bei meiner Hausärztin heute na ja ... jetzt bekomme ich erstmal ein Schilddrüsenhormon und Eisen aber das war mir ja gleich klar, dass das so kommt. Sie meinte das mit den Schmerzen könnte durchaus sein, dass das mit dem Vitamin D besser wird. Na dann, hoffe ich jetzt mal. Mit dem Rücken und den Schmerzen da hat das natürlich nichts zu tun. Die bleiben mir.

    Bricht sich Deine Tochter öfter mal den Finger? :confused: Wie macht sie denn das? :confused:

    Ich wünsche auch einen schönen Tag!!!
     
  7. IchCoCo

    IchCoCo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    hallo Winnie :)

    jaaaaaaa ich bin auf jeden fall froh dass er sucht und guckt .. auch wenn mich das mit dem RF grad nervt :) aber ist auch nicht mein tag heute :eek:

    Am 02.12. ab 8 uhr habe ich schon der termin zum Knochenszintigramm. schon praktisch wenn man quasi auf dem dorf mit vollausgestattetem krankenhaus wohnt :top: vor 3 jahren sah das noch gut aus ..ich hoffe es bleibt auch so.

    meine tochter und ihre finger .. ja .. im märz hat sie sich im schulsport mit einem medizinball angelegt ..der hat ihr dann den finger umgeknickt und ihr ist ein stück vom gelenk abgesprengt und anfang diesen monats ist ihr beim schulsport ein mitschüler volle elle gegen den finger gesprungen als sie einen ball aufheben wollte - wieder knochenabsprengung vom gelenk aber andere hand - anderer finger.

    beide male 1 woche gibs und ca 3 wochen finger-schiene .. einfach pech sagt der arzt .. kein grund zur beunruhigung wg. knochendichte oder so.

    Winnie, ich hoffe für dich dass das Vitamin D hilft !! das meine ich ganz ehrlich ! ich würde mich genauso unverstanden fühlen wie du .. such dir einfach noch einen neuen arzt und sag ihm was dich bei dem anderen gestört hat ... nämlich dass du das gefühl hast dass man dir nicht zuhört! das ist wichtig ..

    ich muss jetzt fix wieder an die arbeit ..scheffeln fürn chef :a_smil08:

    liebe Grüße an dich und lass dich nicht unterkriegen
     
  8. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Liebe Schnelle Tante,

    oh wei, Deine Tochter hat aber auch Pech!!!! Ich kenne das von meiner "Kleinen" immer ist was.

    Da hast Du aber schnell einen Termin bekommen für das Szintigramm. Sei froh, brauchst Du Dir nicht so lange Gedanken machen und warten.

    Mein Tag wird das heute glaub ich auch nicht, ich bekomme Kopfschmerzen. :(

    Ich fühle mich auch unverstanden von dem Arzt. Vor allem weil der Bericht ja auch nicht stimmt. Ich hatte mir solche Mühe gegeben, auch das Schmerztagebuch ausgedruckt, hat überhaupt nicht interessiert. Aber eingescannt musste es werden. Ich hoffe jetzt einfach mal auf das Vitamin D, vielleicht hilfts ja wirklich.

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und frohes "scheffeln" ;)
     
  9. IchCoCo

    IchCoCo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Winnie, guten Morgen Welt!

    ja also was Termine im Krankenhaus oder bei Ärzten angeht, da kann ich mich selbst als Kassenpatientin nicht beschweren :top:

    Du solltest Dir trotzdem noch einen anderen Arzt suchen! das ist immer noch meine Meinung. Hör auf Deinen Bauch.

    Ich werd jetzt erst mal fix weiter arbeiten .. auch wenn ich gerne Urlaub hätte :D ..

    Liebe Grüße an alle

    die SchnelleTante :a_smil08:
     
  10. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Liebe Schnelle Tante,

    ich bin im Moment nicht fähig über sowas nachzudenken. :uhoh: Obwohl mein Bauch schon sagt, dass ich einen zweite Meinung einholen sollte.

    Seit der Einnahme von diesem Schilddrüsehormon ...:eek::confusedsquare: könnte ich, mir ist so übel. In der Nacht wurde es besser und nachdem ich die Tablette jetzt wieder genommen habe, geht es wieder los.

    Ich habe erst am Mittwoch einen Termin bei meiner Hausärztin und sie ist nur Dienstag und Mittwoch in der Praxis, also auch telefonisch nicht zu erreichen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!!! :)
     
  11. IchCoCo

    IchCoCo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ach mensch Winnie du arme :(

    mit den tabletten kenne ich mich so überhaupt nicht aus!! komm erst mal zur ruhe und dann legst du wieder los .. manchmal ist einem eben einfach alles zu viel *tröst*

    ich hab grad noch mal beim arzt angerufen und wegen des rheumafaktors nachgefragt ...also .. *hüstel* ..das labor hat MEINE werte an den FALSCHEN arzt geschickt :eek:.. irgendwie versteh ich das grad nicht .. bin ich da zu verbissen oder gar zu empfindlich?? aber ich darf doch auch nicht die bilanz von mandant X an mandant Y schicken oder?? .. ich bin die ruhe in person .. *wuuuusaaaahhh - ohrläppchen reiben beruhigt*

    .. und ruf dann morgen noch mal an. :mad::mad::mad:

    und was ich auch nicht ganz verstehe ist: wieso macht mein arzt mit mir eine besprechung wenn er nur die werte für die blutsenkung hat und nicht die mit dem RF??? .. naja .. ich bin wohl doch zu pedantisch :a_smil08: unglaublich oder???? ... ich werd ihn noch mal fragen was das für eine aktion ist wenn ich das nächste mal bei ihm bin .. er wird mir dazu sicher etwas sagen können .. *moootz*

    nu aber erst mal: pass auf dich auf Winnie und schon dich bisschen !

    Lieben Gruß an alle
    die SchnelleTante
     
  12. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Liebe Schnelle Tante,

    nein da bist Du verbissen und auch nicht zu empfindlich. Schließlich hat man Dir Blut angenommen und da kannst Du auch erwarten, dass Du die Ergebnisse bekommst. Ich kann verstehen, dass Du wütend bist!!!

    Ohrläppchen reiben beruhigt? Muss ich auch mal versuchen ;)

    Schick doch mal die Bilanz von X an Y ... da hast Du ganz bestimmt viel Spaß ... :D und vor allem die Mandanten erst. Die brauchen dann gleich mehrere Ohrläppchen. :D

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, ohne Ärger!!!
     
  13. IchCoCo

    IchCoCo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meine Werte von meinem Arzt bekommen .. der pure wahnsinn oder? .. hat ja nur 3 Tage gedauert bis sie gefunden wurden :top::a_smil08::top:

    Also:
    Blutsenkung: erhöht
    Harnsäure: 6,2 (norm. 2,4)
    CRP: 7,5 (norm. 5,0)

    miniwerte :a_smil08: ich sollte wohl mal was gegen die übersäuerung tun ..

    jetzt mal das Szinti abwarten ... ist ja schon nächsten Donnerstag :)

    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

    liebe Grüße
    die SchnelleTante :p
     
  14. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Liebe Schnelle Tante,

    oh weh ... ich und Blutwerte, da bin ich eine absolute Niete :eek: obwohl ich im pharmazeutischen Bereich gelernt habe und später in einem Unternehmen gearbeitet habe, das sich auf die Versorgung von Behinderten spezialisiert hatte. Mit Blutwerten hatte ich da aber nichts zu tun :o

    Aber man hat was gefunden. Vielleicht hilft Dir das weiter, auch wenn es nicht gut ist, wenn die Werte erhöht sind aber dann wird was gemacht. Und gravierend erhöht sind die Werte nicht oder?

    Meine Übelkeit lässt langsam nach. Bäh ... war das ätzend ... :eek: Ich kann wieder etwas essen ... Dafür habe ich Kopfschmerzen, mal mehr, mal weniger. Mal schauen was am Mittwoch die Ärztin sagt.

    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende!!!
     
  15. IchCoCo

    IchCoCo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    HUHU Winnie

    neeee also gravierend erschreckend erhöht ist es tatsächlich nicht :a_smil08:
    und Ahnung hab ich sowieso nicht - ich arbeite beim steuerberater :a_smil08:

    Ja also Übelkeit ist ja mal ganz ekelig... dann hoffe ich, dass es gänzlich verschwindet und auch die kopfschmerzen besser werden.

    ich muss jetzt fix noch ein bisschen ..ja wie immer :) ..arbeiten ..

    liebe grüße
    die SchnelleTante
     
  16. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Huhu ... "superschnelles Tantchen" :a_smil08::a_smil08::a_smil08:

    ja, ich hoffe auch, dass das besser wird. Kann mir noch nicht vorstellen, dass ich diese doofen Tabletten jetzt immer nehmen muss. Mit den Eisentabletten habe ich noch gar nicht angefangen, weil das wollte ich dann meinem Magen nicht zumuten. Ich glaub dann wäre es ganz aus gewesen.

    Na dann ... schnell an die Arbeit, ganz wie Dein Name verspricht :D

    Liebe Grüsse
    Winnie
     
  17. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Hallo "schnelle Tante",

    jetzt muss ich doch mal kurz fragen wie es Dir geht????

    Ich war jetzt auch einige Tage nicht online ... unser Enkel war hier und so waren wir anderweitig beschäftigt ;)
     
  18. IchCoCo

    IchCoCo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hi Winnie :)

    ach Du ziemlich bescheiden gehts mir im Moment. Aber ich will nicht immer jammern ;)

    Wochenende war nett und anstrengend ..meine Tochter hatte Geburtstag .. endlich 13 :a_smil08: und die Familie war da .. Laut und Nett ist es gewesen ..

    Dein Enkel ist jünger als deine Enkelin oder? .. Und wir geht es dir Winnie? Ein bisschen besser?

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag .. und natürlich allen anderen Lesern ebenfalls :)

    Viele Grüße
    die SchnelleTante
     
  19. Winnie2004

    Winnie2004 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Hallo Schnelle Tante,

    ach hier darfst Du doch jammern, dafür ist das hier doch auch da. Zumindest verstehe ich es so ;)

    Mir gehts eigentlich ganz gut. Die "Nebenwirkungen" der Tablette lassen langsam nach. Mein Magen rebelliert ein wenig aber zumindest ist mir nicht mehr übel. Das war wirklich grässlich. Ich kann mir auch noch nicht vorstellen, dass ich morgen die Dosis erhöhen soll. Ich bin froh, dass es mir jetzt so gut geht.

    Mein Enkel ist älter als meine Enkelin aber nur 5 Monate. Erst hat meine Große den Sohn bekommen im Juli und im Dezember (Weihnachten ... ) kam dann meine Enkelin als Not-OP meine Kleine hatte eine Schwangerschaftsvergiftung. Das war wirklich nicht lustig ... mit Intensivstation ... das sah gar nicht gut aus. Frag mich nicht was ich für Angst hatte, ich war dabei.

    Bei uns scheint heute so schön die Sonne, ich habe heute Morgen schon einen langen Spaziergang mit unserem Wuffl (unserer Winnie) gemacht :cool: aber kalt war es schon.

    Ich wünsche Dir auch einen schönen Tag und natürlich immer auch allen die mitlesen ...
    Winnie
     
  20. IchCoCo

    IchCoCo Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ich war dann heute beim Knochenszinti

    Ich war dann heute beim Knochenszintigramm.

    Ich bin ganz schön erschrocken ..man sieht mein Fett neben mir liegen ..*grusel*

    wenn ich Bilder so sehe sind da schon einige schwarze Flecken.

    Meine Großen-Zeh-Gelenke wusste ich ja, bzw. der linke. Jetzt ist der rechte auch Fleckig.

    Auf den Händen, an den Fingern, Schulter, Knie und wenn ich das richtig sehe sind am Becken auch dunkle Flecken. ich weiß allerdeings noch nicht was das da an den oberen Rippen ist. Aber am 09.12. habe ich schon die Besprechung mit meinem Rheumatologen.

    *hüstel* ..ganz nebenbei: Man sieht wohl auch dass ich komplett erkältet bin mit Rotznase :) ... ich habe nämlich ein gänzlich schwaren Mund und Nase. OOOH und warum ist die Wirbelsäule komplett schwarz?

    Ach hätte ich doch nur nicht geguckt ..jetzt überleg ich wieder so viel.

    Ja, das wars von mir. Spätestens nächste Woche gibts mehr :)

    Liebe Grüße an Euch ..aus dem verschneiten Norden

    die SchnelleTante
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden