Gutachter wg Eu Rente-ohje...

Dieses Thema im Forum "Rente und Rehabilitation" wurde erstellt von Goldbärchen71, 15. Januar 2013.

  1. Ducky

    Ducky † 3.2.22

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.773
    Zustimmungen:
    2.029
    Ort:
    Panama
    Hallo Kajaki,

    es steht auch bei mir, unbefristet, aber überprüft wird ca alle 2 jahre. da musst du auch zu keinem gutachter oder so. da bekommst du einen kurzen brief mit fragen, die du an deinen doc gibst ob sich was verändert hat und so. das wird an die drv geschickt und nach 1-2 wochen haste die weiterbewilligung. das wars.

    ich bekomme meine rente seit august 2004. erst 17 monate befristet und dann unbefristet.

    ich wurde das erste mal nach ein paar mon überprüft, völlig daneben und dann haben sie mir fast 4 jahre zeit gelassen. theoretisch müsste dieses jahr wieder was kommen.

    da ich aber immer noch viel in kliniken bin ( bin nicht wegen rheuma berentet) und selbst da probleme mit den therapien habe und es u.a. wegen der körperlichen erkrankung nicht schaffe, einen tag mit vollem programm durchzustehen, gelte ich immer noch als rehaunfähig.

    ich habe damals das "glück" gehabt beide male ohne wenn und aber die rente zu bekommen.
    wobei die gutachter sehr unterschiedlich waren. war das erste gutachten sehr kurz und der doc sehr nett, so war die andere ärztin genau das gegenteil. ich habe damals nciht mit der rente gerechnet.
    ich war froh, dass meine schwester draußen gewartet hat.
     
  2. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.915
    Zustimmungen:
    871
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo dieter,
     
    #82 21. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2013
  3. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    9.719
    Zustimmungen:
    3.905
    Ort:
    Bayern
    Welche Rheuma-Reha-Klinik ist es denn (Ort, Name der Klinik?), die wie ein Schullandheim ist und Dusche und Klo auf dem Gang hat ?
     
  4. wotti

    wotti Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Reha Klinik

    natürlich ist es befremdlich ,in einem zwei Bett Zimmer zu liegen.Da ich Nachts kaum schlafen kann. Ich bin in keinster weise verwöhnt ...aber drei Wochen ( wenns mal drei Wochen wären) mit jemanden in einem Zimmer zu sein ,der auch seine eigenen Gewohnheiten hat ,Fenster auf Fenster zu zu warm zu kalt .Ich gehe spät ins Bett und wenn jemand schnarchen sollte ,ist es bei Mir vorbei.Ich bin zur Zeit in Psychsomatischer Behandlung .Und der sinn und zweck einer Reha beruht ja auch darauf das man zur Ruhe kommt und sich Erholen kann,oder ?. ich bin auch gerne bereit dafür zu bezahlen ( Einzelzimmer mit WC und Dusche ) Eilverfahren hin oder herr.Ich hab immer noch Widerspruchsrecht ,4 Wochen.Und die werde ich dann auch in Anspruch nehmen .Ist es meine Schuld ? wenn die LVA mich in die auch laut Gutachterin total falsche Rehaklinik schickte ( Bad Ems) . Nur um die Betten warm zu halten werde ich nicht am 28 dort anreisen .Um erst am 2 April Anwendungen zu bekommen. :confused:. Darin sehe ich überhaupt keinen Sinn. Warte noch ein paar Tage ab, ob die Rehaklinik Aachen antwortet...ansonsten werde ich Widerspruch einlegen müssen. lg wotti
     
  5. peterchen

    peterchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hameln-pyrmont
    Gutachter Termin 3.4.

    Hallo zusammen,
    ich muss wegen Antrag auf TEMR am 3.4.2013 zum Gutachter.
    Dr.Rittinghaus,Seelze Innternist/Rheumatologe.
    Kennt jemand den Arzt?
    Bin über jede Info glücklich,danke im vorraus!



    Grüsse Peterchen:top:
     
  6. wotti

    wotti Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Gutachter..

    hallo peterchen. leider kenn ich den Arzt nicht. ! vielleicht meldet sich noch jemand .Der dir was zu ihm schreiben kann.liebe grüße und schöne Ostern wotti.
     
  7. Goldbärchen71

    Goldbärchen71 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaben
    Hallo ihr lieben,
    ich habe ja versprochen nochmals Rückmeldung über den Verlauf zu geben.
    Gestern schaue ich in den Briefkasten und was ist drin? Der Bescheid über eine volle EU-Rente bis 03/15. Ohne jeden Kampf, ohne langwierige Prozesse...
    Nicht das ich stolz wäre jetzt diesen Schritt geschafft zu haben, dazu sind unsere Krankheiten und die Folgen davon viel zu schwerwiegend, aber irgendwie ist es ne Bestätigung für mich, daß ich mir doch nicht vieles "einbilde" und zu wehleidig bin. Diese Gedanken kamen mir nämlich die letzten Monate schon öfters. Alle gingen morgens in Ihre Arbeit, nur ich war schon fix und fertig wenn ich die Morgenwäsche hinter mir hatte und noch ein wenig im Haus "rumgegruschtelt" hatte. Noch dazu sieht man unter Cortison ja aus wie das"blühende Leben"...
    Viele Grüße von eurem erleichterten goldbärchen
     
  8. Waldmensch

    Waldmensch Sozialkämpfer

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Goldbärchen,
    na da herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg! Auch wenn dieser Erfolg aus nicht unbedingt angenehmen Gründen resultiert, wünsche ich dir alles Gute und genieße die Zeit.
    Vor allem bist du erst einmal die Belastung los, wegen der Gedanken an die Zukunft.
    Schön das man auch ab und an mal hören kann, dass ein Patient sich nicht erst lange herumstreiten muss um sein Recht zu bekommen.

    LG
    Waldi
     
  9. Clara07

    Clara07 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    3
    Freut mich, Goldbärchen. :)
     
  10. laface

    laface Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    auch von mir alles gute und danke für die rückmeldung...

    und jetzt versuche zu entspannen und auf andere gedanken zu kommen.

    ganz liebe grüße
    laface
     
  11. Goldbärchen71

    Goldbärchen71 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaben
    dankeschön für die lieben Wünsche:vb_redface:.
    Ich bin grad dabei mir zu überlegen, was ich ehrenamtlich gerne machen würde. Bis jetzt habe ich mich auch schon ab und zu bei der "Tafel" eingebracht, mal sehen..
    Und nicht lachen... ich mache mir schon wieder Gedanken was in 2 Jahren ist.... Mein Mann sagt zwar ich spinne (liebevoll gemeint) aber nachdem ich diese Woche einen Termin bei einem Orthopäden hatte und der mich so saudumm angeredet hat von wegen :in Ihrem Alter geht man noch arbeiten, was das mit der Rente soll, komme ich mir irgendwie blöd vor. Vordergründig sieht man mir halt wenig an, ich hinke nur ein bischen...

    liebe grüße von einem immer noch etwas verwirrten goldbärchen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden