1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grüsse aus der Schloßparkklinik...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von merre, 5. September 2015.

  1. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ...ja Haus M, "Innere Rheuma" mit Vollpension..., mal wieder...
    Aber wir sind in unserem 3-Bettzimmer ne tolle Besatzung, paar Mädels sind nebenan auch da...und ich bin ja hier im Hause eh bekannt wien bunter Hund. Bis auf des "Rumliegen" also erträglich.
    Die vonner Verpflegungsfront haben wir schon bestochen (Eis ausser der Reihe und so), aber hier ist eh Früh und Abends mit Buffet. Obst und Yoghurt und son Zeuchs ist immer da, Getränke, Kaffee, Kuchen und Tee auch. Süsses und Alk muss man mitbringen...

    Ja ... da meine Krankenkasse die Kosten für eine Rehamassnahme nicht übernehmen wollte oder konnte (Widerspruchsstreit seit 6 Monaten), machen wir das jetzt begrenzt in der Klinik, Wassergymnastik, Sport, Massage und sowas und wegen der Schmerzen gibts Infusionen. Kostet zwar mehr wie die beantagte Rehamassnahme, aber wenns sein muss...und wenn wir statt Physio eine medikamentöse Therapie vereinbaren...dann gehts 5-stellig aufwärts mit den Kosten.
    Da wir ein halbes Jahr Behandlungszeit "verloren" haben, hat sich gelenkmäßig leider Einiges stark verschlechtert und jetzt mußte quasi die "Notbremse" gezogen werden.
    Den Widerspruch mache ich diesmal wie ein "normaler Kassenpatient", wird aber genau dokumentiert mit Allem. Da wird dann ein Artikel in unserem Fachyournal draus (wissen die aber nicht).
    Sonst gehe ich ja immer gleich über den Vorstand, dann gehts schneller...aber schauen wir mal ?

    Tja heute am Samstag ist hier "tote Hose", auch in der selben...Besuch kommt erst nachmittags, deswegen habe ich mal bissl ins Einloggen investiert. Schonmal Allen ein angenehmes Wochenende, man sieht sich. Und bei wem auch ein tristes Wochenende ansteht "Heubnerweg 2, Charlottenburg/Berlin, Zimmer 23" ist immer für Besucher(innen) offen.

    bis denne "merre"
     
  2. Clara07

    Clara07 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    2
    Hallo merre,

    eine weise Entscheidung, dich in die Schlossparkklinik einzuweisen.

    Wie wäre es, wenn dir die Klinik noch eine AHB beantragen hilft. Nur im Schlosspark zu flanieren ist vielleicht nicht genug Physio? ;):D
    Damit es dir bald besser geht.

    Liebe Grüße
    Clara
     
    #2 5. September 2015
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2015