1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grippe ? Mtx ? brauch Hilfe

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von poly66, 23. Februar 2013.

  1. poly66

    poly66 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Guten Morgen,

    ich sollte ab heute MTX spritzen, nun hat meine Tochter seit heute Nacht Fieber, Schmerzen und es sieht mir fast nach einer echten Grippe aus, sollte ich das MTX dann lieber nicht gerade jetzt anfangen ?

    Wäre nett wenn mir Jemand helfen könnte.

    LG Poly66
     
  2. Meerli13

    Meerli13 Meerschweinchen-Guru

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Soltau
    Hallo
    Dann verschiebe es noch, wenn du befürchtest dich demnächst anzustecken.

    gruß meerli
     
  3. poly66

    poly66 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danke !!! ja, ich glaub auch das ist sicherer, man weiß ja nie ob man es auch bekommt und noch mehr Komplikationen kann ich mir einfach zur Zeit nicht leisten :-(
     
  4. schusti

    schusti Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Poly66,

    würde jetzt nicht mit MTX anfangen, da ja tatsächlich eine Ansteckungsgefahr besteht. Im nächsten Jahr kannst du dich ja auch gegen die Grippe impfen lassen.
    Ich setze auch mal ne Woche aus, wenn zu Hause etwas "ausgebrühtet" wird und ich Kraft brauche.

    lg
     
  5. Eda98

    Eda98 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ich werde demnächst sehr warscheinlich auch mit MTX anfangen,soll man wärend einer Grippe MTX nicht nehmen? Ich hab nähmlich ne mandel entzündung?!:confused:
     
  6. Luna-Mona

    Luna-Mona Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Mtx bei Grippe

    Hallo Eda,
    an Deiner Stelle würde ich jetzt mit Deiner Mandelentzündung kein Mtx nehmen.
    Ich hatte vor 2 Wochen eine Virusgrippe und durfte auf Anraten des Arztes kein Mtx spritzen. Jetzt in der 3. Woche Pause will er mich zuerst sehen und dann entscheiden, ob ich Mtx wieder spritzen darf.
    Viele Grüße
    von Luna-Mona
     
  7. poly66

    poly66 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ich habe den Start von MTX auch erstmal verschoben, sicher ist sicher... , vielen Dank für die Antworten !