1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grippe-Impfung?

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von das Bea, 23. Januar 2009.

  1. das Bea

    das Bea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Hallo :)

    Kann mir jemand sagen, ob man sich gegen Grippe impfen lassen kann/soll,
    wenn man folgende Medis nimmt:

    MTX
    Quensyl
    Omeprazol
    Folsan

    Da ich gerade erst umgezogen bin, habe ich noch keinen Hausarzt gefunden,
    zu dem ich längerfristig gehen würde. Der, den ich mir hier ausgesucht habe, hat keine Ahnung von der Materie und den brauche ich zurzeit aber, wegen
    Rezepten und Labor. Müsste ich dem evtl. irgendwelche zusätzlichen Hinweise geben (außer welche Medis ich nehme), wenn er mich gegen Grippe
    impfen soll?
     
  2. das Bea

    das Bea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Die Info hat mir sehr geholfen.
    Vielen Dank dafür! :top:
     
  3. Jo

    Jo der Jo

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Artikel über Impfungen

    Hallo Mandy,
    sehr interessanter Artikel, danke!
    Es wäre schön, wenn manch anderer Fachartikel so verständlich wie dieser
    geschrieben wär...
    Ciao
    Jo


    Ich war übrigens dieses Jahr ertmals gegen Grippe geimpft, hatte keine Nebenwirkungen und mich hat es auch nicht "erwischt" mit der Influenza.
    (nehme Metex und Corti)
     
  4. malchatun

    malchatun Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    aichtal (esslingen)