1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grausame Schmerzen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Krümmel, 15. Dezember 2008.

  1. Krümmel

    Krümmel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In einem eigenen Haus im schönen Ostfriesland
    Hallo an alle
    Ich melde mich mal wieder weil ich total am Ende bin.
    Letzte Woche hatte ich starke Schmerzen in der linken Schulter habe ich aber selber wieder in den Griff bekommen.
    Amm samstag abend ging es dann in der rechten Schulter los nun habe ich von Sonntag auf Montag nur knapp zwei Stunden geschlafen!!!
    Heute morgen war ich beim Arzt und der hat dann zusätzlich etwas gespritzt zu Morfphium und co,so wirklich habe ich keine Linderung.
    Der Doc meinte man könnte die Entzündung sehen als hätte ich einen Tennisball in der Schulter.Ja doch sowas kann die Fibro anrichten!!Nun bin ich aber wieder mal psychisch total am Ende heule immer und so sch....
    Man ich weiß doch das ich krank bin aber immer in Schüben raste ich so aus!!Könnte mich selber...
    Nun kommt auch noch eine Medikamentenallergie hinzu so das ich fast ohne Medi auskommen ich drehe durch...
    Sorry mußte mal sein!!!Sch...Tag/Nacht
    quengel,quengel quengel
    liebe Grüße an alle und schöne Weihnachten
    wünscht euch Krümmel
     
  2. trapper54

    trapper54 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo krümmel,
    das tut mir sehr leid für Dich, mit solchen schlimmen Schmerzen in den Schultergelenken hat meine Rheuma-Leidenszeit angefangen.
    Ich bin damals Nächtelang nur herumgelaufen, konnte auf keiner Seite mehr liegen und das alles hat dann 2 Wochen gedauert!
    Fühl Dich mal ganz doll gedrückt, leider ist man in solchen Situationen immer so total hilflos!
    Ich drück die Daumen, daß es Dir spätestens Weihnachten wieder besser
    geht.
    Viele Liebe Grüße von trapper


    Die dunkle Welt wird durch ein Lachen erhellt!
     
  3. trapper54

    trapper54 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo Krümmel,
    ich hätte nicht gedacht, daß ein Beitrag mit dieser Überschrift so wenig Beachtung findet! Da kann man manchmal am Sinn des Forums zweifeln.
    Laß Dich davon bloß nicht entmutigen!!!!!!!!!!!!!!!!
    Liebe Grüße an Dich und alle User von trapper


    Die dunkle Welt wird durch ein Lachen erhellt!
     
  4. moknika01

    moknika01 die leseratte

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo ihr zwei

    hallo trapper, es ist wirklich schade das dieser bericht so wenig aufmerksamkeit bekommen hatt, das verstehe ich wirklich nicht, aber man kanns nicht ändern.

    hallo krümmel, es tut mir sehr leid das es dir so schlecht geht, hoffe das dir schnell geholfen werden kann, ich wünsch dir eine schöne schmerzarme weihnachtszeit, und ganz viel glück :top:
     
  5. Leni

    Leni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Möchte trösten !

    Hallo Krümmel,

    tut mir auch echt leid, dass dein Hilferuf so wenig gelesen wurde. Da mein PC gesponnen hat, habe ich erst jetzt Deinen Beitrag gelesen. Kann Dich gut verstehen, hatte auch ziemlich heftige Schübe, aber jetzt ist das schlimmst erstmal wieder überstanden. Freu!!!!

    Ich hoffe, dass es Dir bald besser geht und Du weniger Schmerzen hast. Möchte Dich mal ganz vorsichtig drücken. Wenn es Dir nicht gut geht, darfst Du Dich hier auch mal ruhig ausheulen.

    :troest:

    Liebe Grüsse und einen hoffentlich schmerzarmen Tag wünscht Dir Leni
     
  6. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.198
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    in den bergen
    hi krümmel,
    da gebe ich trapper recht.
    sorry,das ich jetzt erst ein paar worte finde!!!
    trösten wird es dich nicht,aber es gibt immer wieder tage in unserem
    leben mit der krankheit, in denen man verzweifeln möchte und sich fragt,was kann ich denn noch alles aushalten.an solchen tagen bin ich auch ungenießbar für meine umgebung.ich zieh mich dann zurück und
    brüte entweder im selbstmitleid oder gucke mir einen film an,bei dem ich richtig heulen kann.:rolleyes::sniff::uhoh:oder ich krame meine fotoalben her und
    da findet sich immer das ein oder andere bild über das ich lachen muß:Dund dann irgendwann,ganz,ganz langsam geht es besser.
    hoffe das es dir schon viel besser geht!!!
    liebe grüße
    von katjes,die zur zeit auch einen dicken,fetten schub hat..............und
    heute ganz unausstehlich war!!!
     
  7. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    Liebe Krümmel,


    sei nicht böse, das so wenige geantwortet haben. Es ist sicher nicht bös gemeint, viele sind jetzt im sogenannten "Weihnachtsstress".
    Ist bei mir nicht anders: Familie, Haushalt, Weihnachten, das bescheidene Rheuma und der Beruf ... und da ist grad Hochkonjunktur, arbeite in einem Lebensmittelfachgeschäft. Und da stehn die Leutz grad vorm Hungertod.:D Kannst Dir sicher vorstellen.:D Ist ein wenig stressig, aber es geht weiter.
    Und so wird es sicher vielen anderen auch gehen. Also denk nicht, dass Du uns egal bist, es fehlt uns nur die Zeit.;)
    Liebe Krümmel, ich wünsche Dir eine rasche Genesung, damit Du zum Weihnachtsfest wieder topfit bist.:top: Ausserdem einen fleissigen Weihnachtsmann und ein schönes Fest im Kreise Deiner Lieben.
    Und falls man sich nicht mehr liest, einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

    Liebe Grüsse von

    suse

    (die nun auch wieder im "Untergrund" verschwindet)
     
  8. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Hallo,ich möchte keinen Stress in dieser Richtung.
    nur,hier sind viele Ungesunde mit extremen Schmerzen.
    Diese Aussage hilft dem Forumfrieden in meinen Augen nicht.
    Ich wünsche allen viel wenig Schmerzen und
    einne schöne Restvorweihnachtszeit.
    BiBa
    Gitta die vor Schmerzen kaum geadaus schauen kann.
     
  9. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Tortola an Krümmel

    Hallo Krümmel!

    Hab eben erst Deinen Bericht gelesen, ich fühle mit Dir! Mir geht es auch seit Tagen schlecht, ich mußte MTX absetzen wegen erhöhter Leberwerte
    und weil ich mich seit Wochen richtig krank fühle. Knochenschmerzen,
    Übelkeit und andauernde Müdigkeit. Wenn ich gegen die Schmerzen Naproxen einnehme, bekomme ich davon starke Magenschmerzen. Da hilft auch Rennie nicht. Am Schlimmsten sind die Anmerkungen von Bekannten:
    "Du hast doch gar nichts schlimmes, stell Dich nicht so an, Herr M. oder
    Frau S. haben z.B. Krebs"!
    Ich umarme Dich und wünsche Dir schöne Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr mit weniger Schmerzen.
    Am 30.12. kannst Du mir vielleicht die Daumen drücken für einen schmerzfreien Tag. Da werde ich nämlich 60 und muß mit 35 Personen feiern. Die meisten davon sind natürlich gesund.
    Liebe Grüße von Tortola:)
     
  10. Krümmel

    Krümmel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In einem eigenen Haus im schönen Ostfriesland
    Hallo ihr lieben
    Danke Trapper(hab dir ne PN geschickt)
    Aber auch Danke an alle anderen und Tortola ich drücke dir natürlich die Daumen.:top::top::top::top:
    Und natürlich verstehe ich das alle im Weihnachtsstreß sind aber ich bin trotzdem froh ein paar warme Worte zu finden.
    (Auf den rest gehe ich mal nicht ein)kein Bock auf diskussionen!!!Bin jedenfalls froh Menschen gefunden zu haben die noch Courage besitzen!!
    Ihr lieben an alle die die auch große Schmerzen und viele Schübe haben ich denke an euch ganz fest und fühle mit euch.
    Ich wünsche allen einen schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch und für das jahr 2009 viel Hilfestellung und verständnisvolle Ärzte und Therapeuten.!!
    Alles Alles Gute wünscht euch Krümmel