Glaube und Gott

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Gast_, 31. Juli 2013.

  1. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland

    Liebe Nachtigall, da fällt mir schlicht mal das Weihnachtsfest ein....
    Die Kirche ist bei uns so voll- dass die Menschen, die ständig in die Kirche gehen- keinen Sitzplatz mehr bekommen....

    Nur mal so nebenbei bemerkt- zu Weihnachten sind plötzlich sooooooooooooo viele gläubig- oder liegt es einfach nur am Krippenspiel....:vb_confused: oder das vor der Bescherung die Texte der Weihnachtslieder aufgefrischt werden soll.....

    So was kann ich irgend wie überhaupt nicht verstehen- von Menschen die überhaupt nichts mit Glaube und Gott am Hut haben, aber in die Kirche wird Heiligabend gegangen...

    LG
     
  2. Gast_

    Gast_ Guest

    das verstehe ich auch nicht. ich gehe
    konsequent nie zur Kirche.

    komischerweise feiern ja auch die Leute
    weihnachten, die sonst nicht gläubig sind.
     
  3. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland

    auch was die kirchlichen Feiertage betrifft...

    Als bei uns der Buß-und Bettag abgeschafft wurde- haben die Leute, die nichts mit der Kirche zu tun haben- am meisten gestöhnt
     
  4. Gast_

    Gast_ Guest

    ich mache mir nichts aus Feiertagen.
    ich schmücke auch die Wohnung nicht.
    heilig Abend habe ich die letzten Jahre
    mit meiner Mutter zusammen, den Bullen
    von Tölz auf dvd gekuckt. mit ner
    schale chips auf dem bauch.

    heilig Mittag gehen wir immer bei Freunden essen. mein Mann feiert abends bei
    seiner Familie. aber nur, weil seine Mutter
    sich das wünscht.

    ich finde unsere alternativen weihnachten toll.
     
  5. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    und DU gehst nicht mit hin???
     
  6. Gast_

    Gast_ Guest

    Nein Silber. ich gehe nicht mit hin.

    er feiert dort mit Mutter, Schwester,
    nichten.
    mit singen und glitzer und Baum
    und gedöhns.

    ich mag sowas nicht. ich habe das früher
    immer gemacht, bei Eltern und ex Mann,
    obwohl ich das nicht mochte.

    da hab ich mir eines Tages gesagt,ich mach
    das nicht mehr. warum auch? ich mag dieses
    geschmücke und geglitzer und weihnachtsBaum und dieses weihnachtsgetue
    nicht. wieso soll ich mir das antun?

    ich will weihnachten das machen, wodrauf
    ich Lust habe.
     
  7. manni.w

    manni.w Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Aachen.
    Hallo Lagune,
    es tut mir leid, dass ihr so schreckliche Dinge aus einer kirchlichen Einrichtung (Internat) erleben musstet! Natürlich gibt es auf der Erde überall schlechte und gute Menschen, und auch in Kirchlichen Einrichtungen kommst so etwas leider vor. Also, meiner Meinung nach, ist das natürlich in der Regel nicht so. Aber wenn denn mal wirklich ein Fall eintritt, dann wird es von der Presse meistens natürlich sehr hochgespielt, und manche glauben dann schon, es sei überall dort etwas faul in der Richtung. Auch viele Menschen die sowieso etwas gegen die Kirche haben, benutzen es dann natürlich dem entsprechend

    Ich werde nicht weiter in diesem Thread schreiben.
     
  8. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    8.391
    Zustimmungen:
    2.176
    Ort:
    Nürnberg
    Das waren nicht Einzelfälle, mein Angehöriger hat dann auch ausgesagt, Betroffene wurden ja dazu aufgefordert und das nicht von der Presse, es hat ihn sehr viel Überwindung gekostet und er hat nicht vor der Presse ausgesagt. (ich meine übrigens nicht aktuelle Fälle aus der heutigen Zeit!), so half es doch wenigstens zu Verarbeitung des/der Betroffenen ein bisschen.

    Und breit getreten, ich bitte dich, so etwas gehört aufgedeckt und nicht verschwiegen. Das wurde sehr viele Jahre verschwiegen.

    Benutzen gegen die Kirche ? Was soll denn das jetzt.

    Im übrigen habe ich nur von Dittmarsche den Beitrag ergänzt, ein weiteres Beispiel aufgeführt, warum Menschen zB. auch den Glauben verlieren können.
     
    #88 5. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2013
  9. Gast_

    Gast_ Guest

    Na, hier ist ja was los. gibts hier warme semmeln?

    Silber, hattest du meine Antwort auf deine
    frage gelesen?
     
  10. kaufnix

    kaufnix Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zentralbayern
    Liebe Puffel,

    die Frage nach "Glaube und Gott" führt automatisch immer zur Diskussion "Religion und Kirche" :rolleyes:. Unser Kulturkreis ist seit Jahrtausenden erzogen worden im Sinne von "Gott und Kirche". Das liegt jetzt in unseren Genen und führt unweigerlich zum dargestellten Verlauf einer derartigen Diskussion :D.

    Da ein/e SchöpferIn ja "allwissend" ist, wird ihm/ihr auch bewußt sein, dass die "organisierte Religion" und der "organisierte Glaube" mal einen wesentlichen Anteil am Untergang der menschlichen Wesen haben wird. Warum der/die SchöpferIn das trotzdem so eingerichtet hat, werden wir wohl nie erfahren.

    Um Missverständnisse vorzubeugen. Dies ist alleine meine persönliche Meinung und nicht dafür geeignet, andere in ihrer Denkweise einzuschränken oder zu bevormunden.

    Buddhistische Weisheiten:

    Nicht der Glaube an ein höchstes Wesen, noch seine Verneinung, sondern nur die eigene Bemühung um rechtes Leben und die selbst errungene geistige Entwicklung können zur Befreiung führen

    In diesem Sinne verabschiede ich mich aus diesem Thread:

    Such nicht nach der Wahrheit, hör einfach auf, über alles eine Meinung zu haben ;)
     
  11. Der Spruch gefällt mir ;-), danke

    LG Sylke
     
  12. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    ja habe ich...
    Kam in letzter Zeit nicht zum chatten.....

    So verschieden ist es- ich mag Weihnachten sehr- eigentlich die ganze Adventzeit ...Nur habe ich es mir abgewöhnt-über die Feiertage" den Service " in allen Rubriken zu übernehmen...:):D


    LG
     
  13. Bundesliga

    Bundesliga Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Leoben Steiermark
    hallo liebes puffelchen!

    jetzt bin ich zufällig über deinen thread gestolpert, ach liebe puffel ich würde dir so gerne ein bisschen von meinen gotteserfahrungen abgeben, aber das geht leider nicht so.

    ich bin ein sehr gläubiger mensch, und ich liebe Gott über alles, ein leben ohne Gott und ohne gebet das geht gar nicht für mich.

    ich kann dir nur sagen ich spüre Gott auch, wenn ich bete kommt oft eine so tiefe Glückseligkeit über mich, so eine unbeschreibliche liebe das würde ich dir so gerne weitergeben. aber Gott läßt sich nicht lenken. und passiert auch nicht immer. aber gerade vor einigen tagen hatte ich wieder so ein Erlebnis mit Gott!

    ich kann ehrlichen herzens sagen er hat mir immer geholfen, und auch wenn meine Schilderung etwas sektiererisch klingen mag ich bin katholisch.

    ich kann mich nicht erinnern das Gott mich jemals im stich gelassen hat, er hat mir immer geholfen, oft auch durch menschen die er mir geschickt hat, es würde bücher füllen, alles aufzuzählen.

    und du weißt liebe puffel, ich habe ein wahrhaft schweres Schicksal zu tragen, aber eben doch nicht mehr als ich zu tragen im stande bin.

    liebe puffel, gerne schließe ich dich in meine gebete ein und wünsche dir so sehr das du Gott erfahren darfst, wenn es soweit ist wirst du wissen, es war Gott, da hinterfragst du dann nicht mehr.

    ich drücke dich, herzlichst moni
     
  14. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.994
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Bayern
    Hallo Moni,
    deine Schilderungen klingen ganz und gar nicht sektiererisch. Ich kenne das auch, was du da schilderst. :)
     
  15. Barbara2003

    Barbara2003 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Ich glaube seit dem ich denken kann an Gott
    und seine Helferlein und bin froh das Sie bei mir sind.
     
  16. Gast_

    Gast_ Guest

    hallo Barbara.
     
  17. Barbara2003

    Barbara2003 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo Puffelhexe fein Dich zu lesen :xyxwave:
     
  18. Gustavh

    Gustavh Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    #98 28. Oktober 2013
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2013
  19. Gast_

    Gast_ Guest

    so. mal hochschubs.
     
  20. Gast_

    Gast_ Guest

    Huhu louki.

    louki sucht uns.

    guten nabend an alle.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden