1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gesunde Smoothies - die perfekte Mahlzeit :)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Anja93, 4. Februar 2015.

  1. Anja93

    Anja93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    Die grünen Smoothies macht gesunde Ernährung unglaublich viel Spaß.
    Die grünen Mixgetränke aus Früchten, grünem Blattgemüse und Wasser schmecken köstlich, sind im schnell zubereitet.

    Es gibt so viele leckere Rezepte, die ich nun alle nach & nach ausprobieren werde.
    Mein Rheuma wird davon nicht verschwinden, ist ja schließlich chronisch bedingt.
    Aber vielleicht entsteht ein "Wunder" für mein persönliches Wohlbefinden.

    Habt ihr so was schon mal ausprobiert und könnt mir vielleicht
    noch Tipps bzw. Anregungen in Sachen Smoothies geben?

    Liebe Grüße
    Anja

     
  2. bernadotte

    bernadotte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich trinke seit 4 Tagen Morgens Smoothies. Erst mit Spinat und Obst. Heute gab's Feldsalat mit Obst. Ich finde sie lecker und dem Rheuma wird es nicht schaden.
     
  3. Anja93

    Anja93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    Das klingt gut, ich habe erst heute damit angefangen.
    Ich will vielleicht auch versuchen meine abendliche Mahlzeit dadurch
    zu ersetzen, aber fange erst mal Schritt für Schritt damit an.

    Heute gab es Birnen-Orangen Smoothie :)

    ► Feldsalat
    ► 1/2 Orange
    ► 1 Birne
    ► Pfefferminzblätter

    Liebe Grüße
    Anja
     
  4. bernadotte

    bernadotte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hi, also lecker ist auch Spinat mit Himbeere und Banane.
     
  5. dorothe

    dorothe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo liebe Smoothiefreunde ,


    ich liebe sie auch , am besten mit Spinat , Kiwi und Banane .
    Jetzt ist der Hype ja Grünkohl ( Kale ) soll supergesund
    sein , aaaaber ich habe mehrmals gelesen , dass das nur
    effektiv ist wenn sie mit einem Hochleistungsmixer zube -
    reitet werden ............
    Man kann das nachlesen wenn man bei Google " smoothies "
    eingibt .


    liebe Grüße Doro ;)
     
  6. bernadotte

    bernadotte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe nur so einen Glasbehälter mit der Mixmaschine unten. Den habe ich mir vor 3 Jahren auf dem Flohmarkt gekauft. Mal schauen wie es mit Grünkohl wird . Probiere ich nächste Woche. Gestern habe ich Morgens Smoothies getrunken und abends hatte ich auch kein Hunger und hab getrunken. Ich bin totaler Fan , aber meine Finger rebellieren gerade ein bisschen. Naja ist bestimmt Zufall.
     
  7. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich kombiniere gerne Feldsalat, Rucola, Birne, etwas Zitrone oder die superleckere Salatmischung vom Netto, Rucola, etwas Apfel und Banane. :)

    Auch hier möchte ich auf meinen Thermomix nicht mehr verzichten.
     
  8. Anja93

    Anja93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    Das klingt alles ziemlich lecker! :)

    Heute gab es zum Frühstück bei mir einen Smoothie aus
    Birnen, Erdbeeren, Physalis & einem kleinen Schuss Maracujasaft.

    Liebe Grüße
    Anja
     
  9. bernadotte

    bernadotte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hatte heute grüne Salatmischung, Birne, Weintraube und Apfel. Hm ich finde die Smoothies so lecker. Nur Spinat traue ich mich nicht mehr . Habe dicke Finger bekommen, was wohl an Oxalsäure liegen kann.
     
  10. Tusch

    Tusch Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Hamburg
    Moin,
    lese gerade ganz interessiert - wollte scon immer mal die grünen Smoothies probieren - hab aber keinen Mixer - nur einen Pürrierstab - finde es immer total blöd ein neues Gerät zu kaufen - die kosten ja auch ein paar Euros - um dann fest zu stelllen, dass ich das doch nicht mache.
    Wird man denn satt von dem Smoothie ? ich kann mir das gar nicht vorstellen.
    Lecker anhören tut es sich auf jedenfall - und für s Gewicht ist es sicher auch eine gute Idee -
    finde es schön, wenn weiter Rezept Ideen dazu kommen.
    freu mich mehr zu lesen
    gruss
    Tusch
     
  11. Anja93

    Anja93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    Hallo Tusch,

    also ich habe für den Mixer nur 20,00 € im Real bezahlt & er erfüllt seinen Zweck.
    Ich persönlich muss sagen, das ein Smoothie mich immer satt gemacht hat.

    Hier noch ein leckeres Rezept:

    Ingwer-Granatapfel-Smoothie

    • Rucola
    • Salatgurke
    • Avocado
    • Birne
    • Granatapfel
    • Stück Ingwer

    Liebe Grüße
    Anja93




     
  12. dorothe

    dorothe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mixer - Grüne Smoothies

    https://gruenesmoothies.de/.../mixerkauf-hochleistungsmixer-mixer-turb...


    da könnt ihr alles nachlesen , wenn ihr auf Mixer - Grüne Smoothies klickt ....
    Das ist wichtig zu wissen und es wird auch alles erklärt .............. einfach mal
    reinschauen ...

    Grüße Doro :vb_redface: