1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gesucht: elektrischen Lattenrost

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von Hofi, 29. Juni 2006.

  1. Hofi

    Hofi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meck.Pom.
    Hallo,

    Brauchte mal einen Tipp von euch. Habe PSA mit Beteiligung der WS und zur Zeit eine sehr aktive Spondyldiszitis. Habe für 8 Wochen von der KK ein Pflegebett zur Verfügung gestellt bekommen. Dabei läßt sich der Lattenrost sowohl als Stufenbett und am Oberteil elektrisch verstellen. Wißt Ihr wo man irgendwo so einen elektrisch verstellbaren Lattenrost bekommen könnte, dass man dann in ein Bett einlegen könnte. Ob man so etwas auch viel. von der KK verordnet bekommen könnte?

    viel hat jemand nen Tipp

    mfg Hofi
     
  2. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo hofi,

    ich bekam solch einen lattenrost vom arzt verordnet.

    das rezept hab ich dann bei der KK eingereicht und von dort bekam ich dann den bescheid das es bewilligt wurde und wann es geliefert wird.

    mein lattenrost ist 1x2 m. und past genau in mein ehebett rein außerdem bekam ich auch eine neue matratze dazu.

    ich kann nur sagen das ich überaus froh das ich diesen lattenrost habe, auch wenn ich selbst von da an schlimmen tagen nicht alleine hochkomme, aber mein mann oder tochter haben es dann wenigstens auch etwas leichter mir zu helfen!!!!

    dein doc muss bei der verordnung die diagnose mit aufschreiben dann einreichen und toi toi toi das du es genehmigt bekommst

    lieben gruß
    elke
     
  3. eti

    eti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    COTTBUS
  4. Hofi

    Hofi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meck.Pom.
    Hallo,

    danke für die Tipps,

    habe mal bei ebay reingesehen. Genau so ein Teil suche ich, nur eben ohne Bett. Ich möchte den Lattenrost dann in meine vorhandene Liegen einbauen.

    Ich habe noch den Tipp bekommen und werde mich bei meinem Orthopädiehaus mal erkundigen und den Doc fragen wegen Rezept.
    Das Pflegebett ist ja auch vom Ortho.haus und liegt sich sehr gut.


    mfg Hofi
     
  5. Taifun121

    Taifun121 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Elektrisches Lattenrost

    Wir hatten den gleichen Fall bei meiner Oma. Ich habe im Internet lange gesucht bis ich im Internet eine Seite gefunden habe die sich mit elektrischen Lattenrosten beschäftigt. Dort kann man auch nochmal alles zum Thema elektrisches Lattenrost auf Rezept nachlesen. Die Seite zeigt übersichtlich eine Auswahl von guten elektrischen Lattenrosten. Hier der Link zur Seite http://elektrisches-lattenrost.de/
     
  6. Dittmarsche

    Dittmarsche Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    12
    Habe schon viele Jahre so ein Ding - unverzichtbar! (und offenbar auch unkaputtbar)
    Vor allem, wenn man morgens noch nicht "hoch kommt" ohne Schmerz.

    Wahrscheinlich ist Schleichwerbung hier sicher nicht so erwünscht, daher: habe das in einem ganz normalen Bettenladen hier in der Nähe erstanden. Kostenfaktor: erschwinglich, zumal die Anschaffung sich wirklich lohnt.

    Gruß
    D.