1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gesucht: Blutgruppe AB-Rhesus negativ

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Colana, 31. August 2010.

  1. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo allerseits,

    es hat mich ein Hilferuf erreicht mit der Bitte, diesen in den Foren einzustellen:


    [FONT=verdana, geneva]> Gesucht
    >
    > AB-Rhesus negativ!!!
    > wenn ihr nicht helfen könnt, Bitte weitersenden!!
    > Wer hat diese Blutgruppe?
    > Wegen Leukämieerkrankung dringend gesucht.
    > Selber wäre man auch froh, wenn's weitergeleitet werden würde.....
    >
    > DRINGEND!!!!!! !
    >
    > Knochenmarkspender Blutgruppe AB Rhfkt. negativ gesucht!
    >
    >
    > Heiko Spatz
    > Eichendorffstr. 5
    > 63773 Goldbach
    > Tel. 0170/6332300
    >
    >
    ............................................
    [/FONT]


    SORRY IHR LIEBEN, ICH BIN EINEM HORAX AUFGESESSEN. WEITER UNTEN WIRD ERKLÄRT, WAS DAS HEISST.
    SCHADE - DASS DAMIT SOOOOVIEL MIST GETRIEBEN WIRD.
     
    #1 31. August 2010
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2010
  2. Pezzi

    Pezzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Liebe Colana,

    der Brief mag dramatisch klingen, aber dieser Aufruf mit derselben Klinik und demselben Inhalt wird leider immer wieder versendet. Hast du geprüft, ob das "echt" ist? Vor etwa 1,5 Jahren war das zuletzt unterwegs - da wird man gebeten, die mail an möglichst viele Leute zu versenden..... Am Ende gabs weder die kranke Freundin und die Klinikangaben waren auch nicht o.k. ...

    Zum anderen dürfen Leute mit rheumatischen Erkraunkungen ohnehin nicht spenden und... wenn es Leute aus dem Forum nun weiterleiten.... und das wieder diese "Ente" war - vor 1,5 Jahren hatten manche bei der Klinik dann direkt angerufen und dort für Streß gesorgt... Es dauerte dann, bis die Welle wieder gestoppt war...

    Bitte kritisch sehen und prüfen.

    Danke,
    Pezzi
     
  3. Cailean

    Cailean Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
  4. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    Spendersuche AB negativ-eventuell BETRUG!!!!!

    @hallo pezzi

    danke dir du bist ein schatz!

    das habe ich eben gefunden :
    von [​IMG] 21.10.02, 09:17 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    in einem anderen Forum!
    dasselbe nochmal 2005!

    Julia Schmidt
    > >> > Oberweg 8
    > >> > 82008 Unterhaching
    > >> > Tel.: 089/66532-428 Fax: 089/66532-115
    > >> > E-Mail: julia.schmidt@heye.de <<
    > >> >
    > >> > Liebe Empfaengerin, lieber Empfaenger,
    > >> >
    > >> > auch wenn Sie wie ich nicht helfen koennen, seien Sie bitte so nett
    > >und
    > >> > verteilen diese Mail weiter,
    > >> >
    > >> > vielen Dank im Voraus!
    > >> >
    > >> > Angela Gruber
    > >> > DV-Organisation Klinikum der Universitaet Regensburg
    > >> > Tel. 0941/944-5973
    > >> > Fax 0941/944-5743 ,
    > >> >
    > >> > Klinikum der Universitat Regensburg
    > >> > Hr. Stefan Mrosek
    > >> > Tel.: 0941/9445833, FAX: 0941/9445899
    > >> > Franz-Josef-Strauß-Allee 11
    > >> > 93053 Regensburg


    Meine Mum hatte die selbe auf ihrem Konto auf der Arbeit gehabt und sich daraufhin an das Klinikum gewendet, hierbei stellte sich heraus, das es sich um einen Betrug handelt!
    Also, vorsicht vor solchen Sachen! [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    also passt auf euch auf!!!! sauri

    Nochmals danke für diesen Hinweis, es grenzt an Bodenlosigkeit!
     
  5. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    ...fake/hoax.....bitte erklären

    hallo Cailean,

    könntest du das kurz erklären?
    ich denke es gibt viele die keine ahnung was damit gemeint ist und wie man sich da verhält!

    danke dir! sauri

     
  6. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    spendersuche

    ich muss jetzt dazu noch was loswerden!

    ich find das einfach megasch....wenn ich sowas lese und hier unter falschen voraussetzungen versucht wird an adressen etc. zu kommen.

    sowas gehört angezeigt!

    menschen die sterbenskrank sind bekommen keine hilfe, weil viele durch so ein mist abgeschreckt werden zu helfen!

    sauri, der liebe dino:a_smil08:
     
  7. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Leute , fallt doch nicht immer wieder auf solche Junkmails rein, die Meldung ist seit Jahren als Hoax bekannt.
     
  8. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Klasse, ich habe es vom User Wessi erhalten - ganz toll...

    grrr - und was soll ich jetzt machen?

    Ich bin enttäuscht, dass damit soooooviel Schindluder getrieben wird.

    DAS ist GEMEIN... :mad:

    Ich muss mich bei Euch entschuldigen. Sorry, und ich habe es nur gut gemeint.

    LG Colana

    P. S. Kukana

    Ich wusste es nicht, habe es für bare Münze gehalten und habe gedacht, dass ich damit helfen kann.
    Es tut mir leid. Ich fühle mich echt besch.....en, traurig, enttäuscht und vor allem wütend...
    Ich werde nie wieder in dieser Richtung etwas weitergeben... tut mir leid für andere, die wirklich Hilfe benötigen.

    LG Colana
     
    #8 31. August 2010
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2010
  9. anca

    anca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    main-tauber-kreis
    Ich finde das echt eine Schweinerei
    Wenn wirklich ein Spender gesucht wird an nicht auf diese Art und Weise, hab Erfahrung damit ( mein Mann ist daran erkrankt).
    Nicht die Blutgruppe ist wichtig, sondern die genetischen Merkmale. Blutgruppe ist sowas von egal.
    Denk doch mal bei einer solchen Reißerei an die Betroffenen.
    Anca
     
  10. Cailean

    Cailean Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    das steht doch alles auf der seite erklärt ;)
    so wie es aussieht, hast es dir nun auch durchgelesen.
    das wird schon ewig so gemacht. gab mal einen wo angeblich katzen in flaschen gezogen wurden. bonsai kitten oder so.
    eigentlich sollte einen der gesunde menschenverstand warnen, aber oft ist das mitleid der leute erstmal größer und sie springen drauf an.
     
  11. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    ....Hoax....

    hallo kuki,

    ach weisst du ich bin nun schon so alt....eben ein sauri...aber ich wusst es nicht! und ich denke es ist gut das wir mal drüber reden, so erfahren gerade auch die neuen das es son mist gibt!

    lg sauri
     
  12. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    spender gesucht...

    @hallo colana,

    ärger dich nicht, ich hätts auch nicht anders gemacht, weil ich es nicht besser gewusst hätte!

    daraus können wir doch nur lernen!

    bleib wie du bist!

    knuddel!

    lg sauri :a_smil08: der liebe dino
     
  13. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Saurier,

    ich bin im Augenblick fix und fertig... und versteh es einfach nicht. Mir laufen im Augenblick nur die Tränen...

    Anca
    Ich kann mich nur dafür entschuldigen - ich kenne solche Briefe nicht, sorry.

    Leute
    es tut mir echt leid....
     
  14. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    So schlimm find ich es nun nicht Colana. Schaut einfach in Zukunft ab und zu mal hier rein: http://hoax-info.tubit.tu-berlin.de/hoax/ wenn ihr mal wieder solche merkwürdigen Mails bekommt. Die Liste der TU Berlin ist ziemlich gut, Hoaxes gibt es Hunderte.
     
  15. Cailean

    Cailean Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    colana wegen so was würde ich nicht weinen. es ist ja nicht echt und es ist keine schande darauf reinzufallen. es wird ja mit dem mitgefühl der leute spekuliert.

    ich bin nur im internet sehr vorsichtig geworden was ich glaube und was nicht.
    und wenn ich mir nicht sicher bin, schau ich auf die oben genannte seite. die haben alles an hoax, die im umlauf sind auf ihrer seite.
     
  16. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
  17. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Colana,

    ich muss sagen, ich wäre wahrscheinlich auch darauf reingefallen, denn sowas ist mir auch nicht bekannt.
    So hat das ganze einen guten Nebeneffekt, denn alle Unwissenden wissen jetzt Bescheid.

    Gräm Dich nicht, in Zukunft wird Dir und uns sowas nicht mehr passieren........dank dieser Aufklärung.

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  18. Pezzi

    Pezzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Colana,
    ich hoffe, du hast dich nicht angegriffen gefühlt - habe nur nach deinem Aufruf sofort überlegt, wie man da einen Riegel reinschieben kann. Jeder begegnet dem erstmals. Du eben jetzt.
    Tränen sind für die wirklich wichtigen Dinge auf dieser Welt, o.k. ? :troest:

    Nachdem ihr täglich so aufopferungsvoll die spams hier rausräumt, dachte ich, dass sich da ein Quatsch einen legalen Zugang sucht. Drum hab ich mich gleich gemeldet. Aber bitte: Fühle dich nicht angegriffen.

    LG
    Pezzi