1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gestern Schmerzen da, heute hier.... ???

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Max'Mama, 5. November 2006.

  1. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Hallo Ihr lieben,

    gestern hat mir mein Daumen der linken Hand so wehgetan, dass ich ihn kaum noch bewegen konnte, der Schmerz strahlte Richtung Handgelenk aus. Konnte weder ne Flasche aufmahen, noch irgendwas in der Hand halten.

    Ich habe es gekühlt, etwas Linderung hat es gebracht.

    Nachdem ich heute morgen aufgestanden bin, stellte ich fest, dass der Daumen incl. Handgelenk nicht mehr so doll schmerzten und nach einer Weile war das dann wieder völlig okay.

    Gegen Mittag fing heute mein rechter Fußknöchel an zu schmerzen, mittlerweile so doll, dass ich kaum noch auftreten kann.

    Bei beiden Gelenken stellte ich fest, dass diese warm sind und sich bei Kälte etwas entspannen.

    Ausserdem ahbe ich seit Freitag ganz extremen Juckreiz, vor allem an den Beinen und an den Händen. Hab leider schon wieder einige Stellen blutig gekratzt - Fenistil bringt nicht allzuviel...

    Was ist das nun wieder ?

    Gibt es da wegen dem Bechterew (bisher nur Verdacht) irgendwelche zusammenhänge ?
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Hey,
    hört sich wie ein netter Schub. Ich habs immer mein *Känguruh Rheuma* genannt, als ich noch keine Diagnose ( RA ) hatte. Kann auch sein dass du zwischendurch Tage hast, an denen es dir super geht.

    Gruß Kuki
     
  3. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo maxmama,

    tja wie kuki schon sagt: es hört sich nach einem schub an.

    derzeit bin ich am cortison reduzieren und seit gestern ist mein li.knie dick, kühlen tut gut.............
    dann sind es mal stunden weise die fingergrundgelenke der re. hand, dann zwickt es doll in dem li. handgelenk und dann wieder wo anders und so wie du schreibst, meist sind dann die vorher gehenden gelenke nicht mehr ganz so shcmerzhaft.

    da du ja bis jetzt "nur" den verdacht auf MB hast, kann ja noch mehr dahinter stecken, aber wenn ihc mich jetzt recht erinnere gibt es doch auch MB mit peripherer gelenkbeteiligung (oder werfe ich jetzt was durcheinander?? Bechtis helft mir mal bitte)

    maxmama, wenn dir kühlen hilft und gut tut machst du damit nix verkehrt! interessant wären vielleicht jetzt in dem wahrscheinlichen schub der sich bei dir bemerkbar macht, die entzündungswerte
    wie sehen deine blutwerte sonst aus?

    ich dürcke dir die daumen (virtuel) das es dir schnell besser geht, du eine diagnose bekommst und gezielt behandelt werden kannst
    lieben gruß
    elke
    und keine schmerzen
     
  4. wipke

    wipke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maxmama ,
    wenn ich das hier lese ,finde ich mich auch im Schub wieder.Heute das Schultergelenk und Morgen die Knie.Auch das Jucken (auch Hände )gehört dazu.Manchmal denke ich ,dass ich schon völlig die Relation verloren habe, aber es ist immer wieder aufs neue so.Alles liebe für Dich Wipke