Geplauder aus dem Nähkästchen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von She-Wolf, 25. August 2018.

  1. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    573
    Ort:
    Sachsen
    Kinderkommentare sind immer schön, weil die Kinder in ihrer kleinen Welt nur das miteinander kombinieren können, was sie kennen. Das sollte dem Erwachsenen nicht peinlich sein, denke ich.
    Welches Kind kennt Krampfadern....
    Unsere Tochter : Haferflocken wurden zu Haarelocken, und Stiefmutter zu Stiefelmutter...
     
  2. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    3.614
    Zustimmungen:
    1.881
    Ort:
    Rheinland
    Benutze im Schwimmbad immer die Sammelumkleide. War allerdings zu einer anderen Zeit als gewöhnlich da und hatte nicht bedacht, dass da die Kindergruppe kommt. So eine kleine Maus, etwa 5-6 sprach mich an und sagte : Du, Dame, du hast ja nasse Haare.
    Ich: Bin doch im Schwimmbad, da werden die Haare schon mal nass. Sie: Auch bei Damen?

    Fahre zum Schwimmbad wenns Wetter passt mit einem Alu Sooter, also so einem Kinder Roller.
    Die Kinder grinsen meistens und einer sagte mal: Guck mal da, eine Oma aufm Roller.
    Da wurde mir erst mal bewusst, klar mit knapp 50 bin ich für die quasi Großmutter.
     
    Mimmi und Resi Ratlos gefällt das.
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.537
    Zustimmungen:
    4.869
    Ort:
    Niedersachsen
    Eumel, das ist meiner Mutter auch mal passiert. Und gerade bei dem größten Arschlochnachbarn, mit dem wir seit Jahrzehnten kein Wort mehr wechseln. Huch, war ihr das peinlich.:D Und er hat sich kaputt gelacht.
     
  4. Whiskas

    Whiskas Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. März 2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    im Outback
    Tja, deswegen gucke ich auch immer: richtiges Auto? Richtiger Mann drin? Ja? Dann kannste jetzt einsteigen.......und :argue:;)
     
    Eumel2 gefällt das.
  5. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    1.108
    Ort:
    Schweden
    Anruf bei meiner Mutter, sie solle bitte den Kater holen. Was war passiert?

    Kater Daniel saß bei Nachbars vor dem Glaseinsatz der Haustür und putzte sich seelenruhig das Fell, während Nachbars Dackel auf der anderen Seite des Glaseinsatzes hin- und herrannte und immer hysterischer wurde. Der arme Hund hat bald durchgedreht, während Daniel das Spektakel grinsend genoss.
     
    Tinchen1978 gefällt das.
  6. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    2.988
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das stelle ich mir gerade bildlich vor......der Dackel hatte bestimmt Schnappatmung....

    Ich kenne das aus unserem Urlaub in Holland......wir hatten ein Haus gemietet, der Garten grenzte direkt
    an ein Gewässer. Dort gab es viele Enten......die Enten kamen auch in den Garten und auf die Terrasse...
    und wir hatten unsere Katzen mit , die dort nicht raus durften.....vor der großen Fensterfront zum Garten hin liefen die Enten munter durch die Gegend........unsere Katzen sind auch verrückt geworden...
     
  7. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    2.988
    Ort:
    Ruhrgebiet

    Ja, Whiskas, das mache ich normalerweise.......aber die Zeit drängte und er stand direkt vor einer Ampel....
    also....passierte es...:D
     
  8. O-häsin

    O-häsin Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2012
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    696
    Als ich, etwa 11-jährig, wie jeden Tag eilig auf dem Weg zur Schule war, überholte ich dabei eine Frau. Ich drehte mich um, erkannte da meine Englisch-Lehrerin und grüßte sie mit Knicks. (Heutzutage unbekannt). Sie war offensichtlich recht erfreut -bis ich ihr sagte: ich hab sie gar nicht erkannt, wollte nur gucken, wer da so´n komischen Hut aufhat.
    (Heute bin ich älter und nicht mehr so direkt).
     
  9. Faustina 24

    Faustina 24 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    118
    Unser Sohn ist auch schon ins falsche Auto eingestiegen, nur.....es war das Auto seines Mathelehrers! Ui, war ihm das peinlich! Besagter Mathelehrer hatte das gleiche Auto wie wir, gleiche Farbe, gleicher Typ und wartete wohl, genau wie mein Mann, auch Mathelehrer, nur an einer benachbarten Schule nach Ende des Basketballtrainings auf seine Tochter. Die Tochter des Lehrers unseres Sohnes verwechselte ebenfalls das Auto und stieg bei meinem Mann ein und unser Sohn bei seinem Lehrer. Wir lachen heute noch darüber, da wir uns gut kennen:D

    Ein anderer Sohn war mit seiner Freundin, seiner jetzigen Ehefrau im Baumarkt. Sie ließen sich zu Ventilatoren beraten und der nette, junge Verkäufer trug, genau wie unser Sohn an jenem Tag, ein rotes T-Shirt.Die Freundin hörte konzentriert den Ausführungen des Verkäufers zu und fuhr ihm dabei mit der Hand ganz in Gedanken durch den lockigen Wuschelkopf (den unser Sohn auch hat) und sagte:"Schatz, ich glaube, den nehmen wir!" Darauf der Verkäufer erstaunt und belustigt: " Da muss ich aber erst mal meine Freundin fragen!" Unser Sohn, der die ganze Zeit schon lächelnd daneben gestanden hatte, hat sich kaputt gelacht, unserer Schwiegertochter war das aber mega peinlich!
     
    Tinchen1978, norchen, She-Wolf und 2 anderen gefällt das.
  10. kleine Eule

    kleine Eule Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    188
    Da wollte sich ein Achtjähriger entschuldigen, weil er etwas vergessen hatte und meinte schuldbewusst: "Ich weiß, ich hab`s vergessen. Ich glaube ich habe..." Er denkt nach und sagt dann ernsthaft: "...ich glaube, ich habe Altersheim."
    Er meinte Alzheimer und Altersheim klang halt ähnlich. Es war nicht leicht, das Grinsen zu unterdrücken.
     
    Tinchen1978 gefällt das.
  11. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.309
    Zustimmungen:
    2.343
    Ort:
    in den bergen
    mein lima hat mir eine nachricht geschrieben,er hat eine sauklaue.........er schrieb:meine beste.........gelesen hab ich :meine bestie

    lima und ich waren auf einem stadtfest es war schon recht spät,wir standen nebeneinander und lauschten einem konzert.ich nahm seinen arm und sagte,komm lass uns gehen ich will ins bett..........darufhin antwortet eine mir unbekannte stimme,so direkt wäre er ja noch nie zum beischlaf aufgefordert worden..........ich hab jetzt erst hoch und genauer hingeguckt......lima war etwas nach hinten gegangen und hatte einem kleineren älteren herren platz gemacht............
     
    Illyria, norchen, Mimmi und 5 anderen gefällt das.
  12. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    3.883
    Zustimmungen:
    2.988
    Ort:
    Ruhrgebiet
    [​IMG]....peinlich........aber ist schnell passiert...ist mir beim Einkauf auch schon passiert...
    ich plapper und plapper-mit meinem Mann, dachte ich.......aber der war irgendwo
    stehengeblieben und so habe ich es einem Fremden erzählt.....der staunte auch nicht schlecht...
    habe ihm allerdings kein "unmoralisches Angebot" gemacht....;):D
     
  13. JaMa

    JaMa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    208
    Ort:
    Südpfalz
    Mein Mann hat mich gerade verstört angeschaut weil ich laut gelacht habe.
     
  14. Schneekugel

    Schneekugel Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2017
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    486
    Ort:
    Schwarzwald
    Sicher, Dein Mann???

    Diese Rubrik ist herrlich. Danke Euch für die vielen Geschichten.
     
    Mimmi gefällt das.
  15. JaMa

    JaMa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    208
    Ort:
    Südpfalz
    Ja mein Mann.
    Weshalb nicht?
     
  16. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    1.398
    Ort:
    BW
    Das war scherzhaft gemeint, weil so viele Damen davor ihre Gatten mit anderen Männern verwechselt hatten ;).
     
    JaMa gefällt das.
  17. concorde

    concorde Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    18
    Meine Mama und ich- damals 6 Jahre alt- in unserer Küche. Auf dem Herd ein Topf mit Wasser, um Frühstückseier zu kochen. Mama: " Guck mal ob das Wasser schon kocht!" Ich nehme also Topflappen und hebe den Deckel hoch, schaue und sage: " Kochen tuts nicht, aber es ist schon ganz nervös". Das hängt mir heute noch an.
     
  18. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    1.108
    Ort:
    Schweden
    Am Ende einer Schlossführung, alle Besucher standen noch um den Schlossführer herum, der noch ein wenig über die Geschichte des Schlosses sprach und Fragen beantwortete und langsam zum Abschluss kam meinte: "Hat noch jemand eine Frage?"

    Klein-She-Wolf, 4 Jahre alt, saß auf den Schultern des Vaters und sagte laut und deutlich: "Ja, ich. Wo ist denn hier das Klo?"
     
  19. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.537
    Zustimmungen:
    4.869
    Ort:
    Niedersachsen
    Unsere Tochter war so ungefähr anderthalb, als sie eine Stelle im Flur entdeckte, an der man wunderbar den Putz abpulen konnte. Als Papa nach Hause kam, zeigte ich ihm die Stelle und er so: ach du grüne Neune!
    Ab sofort hatte das Fräulein ein neues Spiel - tagsüber pulen, und wenn Papa nach Hause kam, wurde er freudig empfangen mit : Papa, Papa - giene Neine!

    Oder einmal am Esstisch - Papa hatte irgendwas zum Schimpfen, so dass er mit der flachen Hand auf den Tisch schlug 'zum Donnerwetter!'
    Töchterchen fand das toll, also klatschte sie dann mit ihrem kleinen Patschehändchen auf die Tischplatte von ihrem Hochstuhl und rief freudig' Dulla dulla!'
    Das ist bis heute so geblieben. Wenn jemand mehr oder weniger verärgert ist, heißt es' zum Dulla nochmal! '....
     
    Whiskas gefällt das.
  20. JaMa

    JaMa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    208
    Ort:
    Südpfalz
    Mein Kopf ist heute so Matschig. Sorry
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden