Geplauder aus dem Nähkästchen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von She-Wolf, 25. August 2018.

  1. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    793
    Ort:
    Herne
    Aber Katjes, Du doch nicht :1blue1:
     
  2. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.413
    Zustimmungen:
    6.690
    Ort:
    Niedersachsen
    Piri, du weißt doch, Hexen kommen in den Ofen! [​IMG]
     
  3. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    793
    Ort:
    Herne
    wird gebackene Hexe denn nicht zäh? Vielleicht ganz doll begießen?
     
    Resi Ratlos und Mimmi gefällt das.
  4. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.413
    Zustimmungen:
    6.690
    Ort:
    Niedersachsen
    Da musst du mal Gretel fragen, ich kenne mich damit nicht so gut aus. ;) :p
     
    Resi Ratlos und Mimmi gefällt das.
  5. JaMa

    JaMa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Südpfalz
    Diese Woche lese ich in unserem Amtsblatt "Das Brüllbüro hat ab 8.00 Uhr geöffnet "

    Tja statt Brüllbüro stand da aber Bürgerbüro. ;)
     
    Whiskas, lieselotte08 und kerstin gefällt das.
  6. Tammy01

    Tammy01 seroneg/undif Kollagenose

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    NRW
    Sohnemann meinte letzte Woche...
    Die Emilia im Kindergarten roch heute so cremig :D

    Gemeint war natürlich, dass sie nach Creme roch.
     
    Resi Ratlos, Sinela, Whiskas und 2 anderen gefällt das.
  7. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.413
    Zustimmungen:
    6.690
    Ort:
    Niedersachsen
    Beim Discounter an der Kasse, vor uns ein Paar - sagt er zur Kassiererin: Zum Thema Hamsterkauf... wo haben Sie die Hamster denn liegen, ich hätte gerne welche mitgenommen.
    Kassiererin: Gibt leider keine mehr. Alle ausverkauft.
    Ich: So ein Mist, ich wollte auch welche!
    Was haben wir gelacht!! [​IMG]
    Und so herrlich erfrischend, Menschen zu begegnen, die nicht von Hysterie ergriffen sind.:D
     
    Ruth, Resi Ratlos, lieselotte08 und 3 anderen gefällt das.
  8. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    10.771
    Zustimmungen:
    3.280
    Ort:
    in den bergen
    Der Hamster ist ja auch noch nicht ansteckend :D
     
    Maggy63 gefällt das.
  9. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    3.430
    Unsre Tochter mit unserm dreijährigen Enkel waren vorhin zum Kaffee da. Ich erzählte, dass die Osterglocken schon da sind.
    Das Kind gab keine Ruhe, er wollte sie sehen.
    Und dann war die Enttäuschung groß, weil sie nicht geklingelt haben.
     
    Ruth, Tammy01, lieselotte08 und 4 anderen gefällt das.
  10. Maine Coonchen

    Maine Coonchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2016
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    482
    Ort:
    Bayern
    Tja, die Lieben Kleinen!!!! Musste echt schmunzeln über deinen pfiffigen Enkel!!!
    Musste dann an meine Kindheit denken! Ich komme von einem Bauernhof und wir hatten Besuch von meiner kleinen Cousine aus der Stadt, die natürlich sofort alle Tiere sehen wollte. Ich war 12 und sie ebenfalls 3 Jahre alt. Als wir im Hühnerstall waren durfte sie Eier einsammeln und wie mein Vater auch mit mir, hat mein Vater seinen Lieblingstrick angewandt. Sie gab ihm brav die gerade gelegten Eier und er nahm sie an und holte unbemerkt ein mitgebrachtes hart gekochtes Ei aus der Tasche. Und sagte dann zu meiner kleinen Cousine, Maria wenn man den Hühnern warmes Wasser zu trinken gibt, legen sie hart gekochte Eier. Sprachs und öffnete das mitgebrachte Ei! Sie stand völlig fasziniert mit großen Augen da und glaubte wie ich selber diesen Schabernack. Meine Tante hat tagelang versucht es ihr zu erklären, aber sie war wie ich selber davon nicht abzubringen. Es ist Jahrzehnte später im noch ein Thema bei Familienfeiern und ich denke es wird bei Euch ähnlich sein mit den läutenden Osterglocken!!!!
     
    Ruth, Mimmi, lieselotte08 und 5 anderen gefällt das.
  11. Grätchen

    Grätchen Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    59
    Ach ja das ist schön, so was ähnliches habe ich als Kind auch erlebt.
    Meine Tante hatte einen Hof und Kühe , als Kind war ich da ständig und an einem Tag ist auch unsere kleine Nachbarin mal mit gekommen und hat beim melken zu geschaut . Meine Tante hat zu ihr gesagt " so jetzt siehst du mal wo die Milch herkommt " da hat die kleine geantwortet " bei euch vielleicht aber bei uns kommt sie aus dem Laden Mama holt sie da immer":) Inzischen wohnt sie weit weg und wir sehen uns nicht mehr aber ihre Schwester Treff ich öfter beim Einkaufen und meistens sagt sie dann " nah holst du deine Milch jetzt auch im Laden und wir müssen lachen
     
    Ruth, Mimmi, Maggy63 und 3 anderen gefällt das.
  12. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    10.771
    Zustimmungen:
    3.280
    Ort:
    in den bergen
    Oh, da habe ich auch eine schöne Geschichte.
    Meine Tante und mein Onkel wohnten sehr ländlich und hatten Hühner. Meine Oma war dort oft als Übernachtungsbesuch und ich als Kind auch.
    Meine Oma lag morgens gerne lange im Bett, ein ewiger Grund des lästern für meinen Onkel...... Mir als Vorschulkind hat er erzählt, daß meine Oma die Küken ausbrüten muß, die es nicht schaffen alleine zu schlüpfen.
    Das hatte zur Folge, daß ich meiner Oma immer sehr früh alle Eier aus dem Hühnerstall ins Bett gebracht habe...... und Tagelang auf die Küken gewartet habe...... Für meinen Onkel eine willkommene Gelegenheit seine Schwiegermutter aus dem Bett zu bekommen :)
    Und mir hat er dann erzählt, die Oma kann nur noch Eier warm halten, zum Küken brüten ist sie nicht mehr heiß genug! :p
    Bei uns war es dann auf jeder Feier ein running Gag.....
    die Zweideutigkeit habe ich als Kind natürlich nicht verstanden.
     
    Ruth, Sinela, Resi Ratlos und 5 anderen gefällt das.
  13. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    3.255
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Herrlich, Katjes...:)...ein sehr einfallsreicher Onkel.
     
  14. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.413
    Zustimmungen:
    6.690
    Ort:
    Niedersachsen
    @Katjes, das ist ja herrlich! Da bin ich aber froh, dass wir keine Hühner haben, sonst hätte ich wahrscheinlich auch immer das Bett voller Eier. [​IMG]
     
  15. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.109
    Zustimmungen:
    2.098
    Ort:
    Köln
    Bei meiner Tante auf dem Bauernhof habe ich mich als Kind mal gewundert, weil es aus dem Backofen piepst. Bis meine Tante dann das Blech raus zog. Dort wurden die Küken ausgebrütet. Somit haben die Hühner fleißig neue Eier gelegt zum Essen und Verkaufen.
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  16. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    10.771
    Zustimmungen:
    3.280
    Ort:
    in den bergen
    @Maggy,ich komme auch mehr nach meiner Oma :)
     
    Maggy63 gefällt das.
  17. Faustina 24

    Faustina 24 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    202
    Zum Thema Eier habe ich auch noch etwas:

    Während meines Studiums wohnte ich in einer WG. Eine meiner Mitbewohnerinnen war öfter ein bisschen leichtgläubig und ein Mitstudent,der öfter zu Besuch war, ein Spaßvogel. Eines Abends, wir saßen mal wieder in der Küche nach einem gemeinsamen Essen zusammen, als unser Freund zu unser Mitbewohnerin meinte:"Du weißt aber schon, dass, wenn man ein rohes Ei aus aus dem Fenster wirft, es nicht kaputt geht? Eier sind so stabil, die halten das aus" Ungläubig starrte sie ihn an, wir anderen, konnten das Lachen schon kaum mehr unterdrücken, schließlich wohnten wir im 2. Stock und unten war die gepflasterte Einfahrt zum Hof.
    Immer wieder bestätigte der Freund ernsthaft, dass rohe Eier bestimmt nicht kaputt gingen, wenn man sie aus dem Fenster wirft, wegen des Luftzugs , weil die Schale so stabil sei usw, bis wir schließlich ein Ei holten, damit unsere Freundin das ausprobieren konnte.
    Wir öffneten das Küchenfenster, sie nahm das Ei, nahm auch noch Anlauf durch die recht große Küche und warf das Ei mit Schwung durch das Fenster.
    Ihr könnt euch sicher vorstellen, was dann los war, wir konnten uns vor Lachen kaum halten.Natürlich ging das Ei kaputt und unsere Mitbewohnerin war zunächst etwas erstaunt darüber, hatte sie doch wirklich geglaubt, es bliebe heil.Glücklicherweise konnte sie dann aber doch noch mit uns lachen und hat es mit Humor genommen.
     
  18. merre

    merre Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Berlin
    Bei diesem Mistwetter kommt man zu nüscht, noch schlimmer ist langweilig und:
    "Man(n) geht leichtfertig in die Kneipe und kommt leicht fertig wieder heraus!"

    ...was kann man denn sonst so machen, Garten is zu nass, naja vielleicht:mal ins Internet schauen...
    Oh ne e-mail.."was haben Sie aus der letzten Weiterbildung für sich mitgenommen ?" verdammt, man konnte was mitnehmen...

    man kann ja wichtige Probleme wälzen...:
    bei meinem Arzt steht eine Wooge...äh Waage, da kann man sich waagen...äh wiegen , wenn man sich gewiegt ... äh gewogen hat...müßte es dann nicht doch Wooge heißen ??

    man könnte ja mal Jemanden Bekanntes anrufen...:
    und verdammt "Warum ist nie besetzt, wenn man die falsche Nummer wählt?"

    Und stellt Euch vor, Stiftung Warentest hat Vibratoren getestet...ist da jetzt befriedigend besser als gut ??

    na denn "merre"
     
    lieselotte08 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden