Gelbe Fussnägel

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Bossbaer, 29. April 2015.

  1. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    291
    Ort:
    Herne
    Trauer, Alexis (lach)????
     
  2. Lusella

    Lusella Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    10
    Gibt es doch :D.
    Das Zauberwort heißt Shape Wear. Es mogelt zwar nicht alles weg aber es sieht irgendwie doch besser aus.

    Ich habe zwar nicht das Bauchproblem trage so etwas aber ab und zu gerne unter Strick- oder Jerseykleidern. Der Stoff fließt dann schöner. Unbequem ist es auch nicht. Es gibt allerdings Unterschiede. Probieren sollte man die Teile vor dem Kauf also schon. Ich habe nämlich ein U- Hemd mit dem Shape Effekt, das kann ich nicht tragen. Es sitzt wie ein Panzer. Ich dachte echt, ich muss mich da rausschneiden :eek::D. Also lieber vorher testen ob es bequem ist.

    Zu den Nägeln:
    Klar, gibt es Schlimmeres. Und natürlich darf man lackieren. Ich möchte aber trotzdem gerne auch schöne Nägel ohne Lack haben.

    Das mit dem Fett stimmt. Ich creme sie seit einiger Zeit regelmäßig dick ein und habe das Gefühl, dass sie besser geworden sind. Das, was nachwächst, ist glatter.

    Ich wünsche euch einen sonnigen Tag,
    Lusella
     
  3. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Meine Tochter machte mich vorhin auch darauf aufmerksam, dass meine Fussnaegel gelblich verfaerbt sind ..... Vielleicht ist das ja wirklich so ein Rheumading, dem keiner so richtig Beachtung schenkt .....
     
  4. Ni.Ka

    Ni.Ka Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ohne Worte....genau das habe ich auch:D:eek:
    Und einen dicken Hals, weil es so hässlich aussieht. Ich habe sogar mit Antipilzmittel versucht dagegen vorzugehen. Das Resultat war, das danach die Nägel noch schrecklicher aussahen...die Hautärztin meinte zu mir: Selber Schuld, was doktore ich auch damit herum.
    Keiner konnte mir die Frage beantworten, warum sie gelb sind, nun weiss ich es. Danke!!
     
  5. Bossbaer

    Bossbaer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland/Dillingen
    Hi Alexis,

    da würdest Du gut zu meiner Kleinen passen.
    Die ist zwar erst 8, trägt aber auch fast nur schwarze oder dunkle Klamotten - am liebsten mit Totenköpfen oder Fledermäusen drauf-
    .
    Sie spielt Schlagzeug und hört Heavy Metal.....und NEIN: Sie ist nicht gestört ;-) Passt nur zum Elternhaus.

    Wir sind zwar nicht Gothic, aber überzeugte Metalheads :-D

    LG bossbaer
     
  6. Hummel59

    Hummel59 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Leverkusen
    Was gut gegen diese gelben und kaputten Fußnägel hilft ist eine Kur mit dem Nagellack Microcell. Den gibt es, besonders schnell wirkend mit Fomaldehyd als Microcell 2000 oder als formaldehyd freie Version z. B. bei DM für ca 12 Euro.
     
  7. murmeltier123

    murmeltier123 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das Problem mit den gelben Fußnägeln hab ich auch. Außerdem verhornen die beiden letzten. Auch im Internet dagegen nichts gefunden. Möchte aber im Sommer gern mal wieder offene Schuhe tragen. Hab mir jetzt überlegt, ob man das für den Fall mit künstlichen Nägeln kaschieren könnte. Hat jemand Erfahrung damit?

    Viele Grüße

    vom Murmeltier123

    P.S. Hoffe, euer Schaden in der Freinacht war nicht allzu groß.
     
  8. Tiangara

    Tiangara PMR seit 08/2008

    Registriert seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Hallo Murmeltier,

    du kannst dir natürlich im Nagelstudio deine Fußnägel genauso machen lassen, wie man die Fingernägel macht. Es gibt da Camouflage Gel, das sieht dann ganz natürlich aus. Oder halt Farbgel, also wie Nagellack. Das hält an den Fußnägeln ca. 2 Monate.
     
  9. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.579
    Zustimmungen:
    515
    Ort:
    Bayern
    Die Fußnägel kann man sich natürlich "übertünchen" lasen für mehr oder weniger Geld ! Wichtig finde ich vorerst doch mal zu ergründen, warum die Fußnägel sich so abartig verändern und dem entsprechend zu handeln. Wie schon erwähnt, bei mir war es Nagelpilz, den ich mit gezielter Therapie ausheilen konnte, in Zusammenarbeit mit Ärzten.

    Es gibt verschiedeneartige Ursachen für veränderte Nägel.
     
  10. Bossbaer

    Bossbaer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland/Dillingen
    Hallo!

    Ich gehe auf jeden Fall zuerst mal zum Hautarzt. Wenn "nichts" diagnostiziert ist werde ich sie mir halt lackieren. Aber erstmal abklären lassen. Scheint aber doch häufiger zu sein als ich dachte...

    LG und ein hoffentlich nicht so verregnetes Wochenende wie hier

    Bossbaer
     
  11. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    20
    Ich hab das Problem auch.
    An den beiden großen Zehen sind die Nägel gelblich verfärbt und haben Rillen.
    Die beiden kleinen Zehennägel verhornen stark und sind schwer zu schneiden.
    Ich öle die Nägel regelmäßig ein, ohne großen Erfolg.
    Bisher hab ich es nicht untersuchen lassen. Aber am MTX kann es nicht liegen, nehme es schon lange nicht mehr und bin auf Arava umgestiegen.
    Wenn ich im Sommer offene Schuhe trage, lackiere ich die Nägel ohnehin, also sieht man es nicht.
    Aber es wäre schon interessant zu wissen, ob es mit dem Rheuma zu tun haben kann.
     
  12. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    20
    Gelfußnägel kann man sich natürlich machen lassen, aber diese Nägel sind dann etwas dicker als die eigenen.
    Das kann zu Problemen in Schuhen führen. Außerdem sitzt man dann regelmäßig etwa alle 4 Wochen im Nagelstudio, weil die Teile mit der Zeit rauswachsen.
    Das sieht nicht so schön aus und die Kunstnägel lösen sich dann auch leichter ab.
    Der eigene Nagel darunter ist ja extrem dünn gefeilt worden und dann sehr empfindlich.
    Für mich wäre das nix.
     
  13. murmeltier123

    murmeltier123 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also, die einen schreiben, gelbe Fußnägel kommen vom Lackieren, was ich nicht mache. Die anderen schreiben, sie kämen vom Rauchen, was ich nicht tue.
    Also hab ich weiter geforscht und bin auf die Seiten gestoßen. Hoffe, dass sie zu öffnen sind.
    Geld im Nagelstudio lassen will ich nicht wirklich.

    http://www.gesundheits-lexikon.com/Haut-Haare-Naegel/-Nagelbildungsstoerungen/Ursachen-.html

    http://www.fussvital.info/index.php/news/gelbe-zehennaegel/

    Denke, wir kommen schon noch drauf!

    Viele Grüße

    Vom murmeltier123
     
  14. Bossbaer

    Bossbaer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland/Dillingen
    Hallo Murmeltier123,

    danke für Deine Links..

    Da habe ich was gefunden, dass auf mich passt:

    Gelbe Nägel können vom Morbus Raynaud kommen, das habe ich auch. Eventuell ja doch vom Rheuma.

    LG bossbaer
     
  15. Bossbaer

    Bossbaer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland/Dillingen
    Hallo nochmal,

    heute morgen war ich bei der Hautärztin mit meinen "Baustellen".

    Zu den Nägeln meinte sie, es könnte ein Pilz sein, aber eher nicht. Zur Sicherheit wurde eine Kultur angelegt und in ca. 2 bis 3 Wochen weiss man mehr...

    Sie geht eher von Schuppenflechte aus, da ein paar Nägel auch etwas dicker sind als die anderen. Auch habe ich eine Stelle am Ellenbogen (war mir bis dato noch nicht aufgefallen), die darauf hinweist.

    Wir schauen mal weiter was die Kultur ergibt.

    In der Zwischenzeit habe ich auch ochmal einen Rheumaarzt-Termin. Ich werde meine Ärztin auch mal darauf ansprechen. Meine Sehnenansatz-Beschwerden sprechen da ja wohl auch dafür..

    Soviel zum Zwischenstand.

    LG bossbaer
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden