geistiger Dünnsch...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Vadder, 7. August 2006.

  1. ibe

    ibe Guest

    Guten Morgen Vadder,

    immer wieder schön, so etwas von dir zu lesen *schmunzel*, wenn man sich das mal so bildlich vorstellen würde:D . Nicht übel!

    Schönes WE wünscht ibe
     
  2. Anjapra

    Anjapra Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Meine Zeigefinger wurden zu Ausgestoßenen erklärt, durch die anderen Finger. Grund ist wohl Neid. Sie wollen auch alle auf den neuen Ausweis und in sämtliche Regierungscomputer. Ich habe gesagt, wir können ja erstmal mit den Tastaturen der Regierungscomputer anfangen, aber damit konnten sie sich nicht einverstanden erklären.
    Meine Zeigefinger versuchen jetzt, sich mit den Daumen anzufreunden, die aufgrund ihrer Figur schon länger zu Ausgestoßenen wurden, um eine neue Existenzform zu bilden.
    Ich befürchte jetzt, dass durch die neue Existenzform meiner Hände meine vulkanische Natur sichtbar wird. Aber noch halten die Mittelfinger fest zu den Ringfingern.
    Das Gitarrespielen wird mir dadurch sehr erschwert. Meine Finger verweigern absolut die Zusammenarbeit.
    Vermutlich sollte ich der Regierung die Weigerung zur Zusammenarbeit melden. Vielleicht sind die Mittelfinger sogar IM?
     
  3. KatzeS

    KatzeS Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Anjapra,

    nun mach dir mal nicht so viele Gedanken. Es wird bestimmt alles wieder gut. Ich kann dir nur empfehlen, deine Finger bei einer Gruppentherapie anzumelden. Oder stricke einen Pullover. Die Arbeit hält die Finger eventuell von ihren komischen Ideen ab.

    Lg KatzeS
     
  4. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.746
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Rheinland
    Der Regierung wird es sicher auch nicht recht sein,
    dass mein rechter Zeigefinger, der schon ganz steif
    und starr war,
    jetzt durch das viele Schreiben in rheuma-online,
    besonders im Chat,
    wieder beweglich geworden ist.

    Muss ich das jetzt bei irgend einer hüderen Stelle
    melden?
    Ihr kennt Euch doch da sicher aus,
    was meinst Du, Vadder?

    Außerdem hab ich gehört, dass die Paste,
    in die man seine Finger für den neuen Reisepaß stecken muß,
    gut gegen Rheuma ist. :D


    Viele liebe Grüße
    Neli

    (Jetzt hab ich doch wieder etwas
    für meinen rechten Zeigefinger getan) ;)
     

    Anhänge:

  5. Anjapra

    Anjapra Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Schreiben Eure Finger eigentlich auch manchmal einfach was sie wollen?:D Rechtschreibung ist dabei nicht unbedingt ihre Stärke.
    Meine scheinen sich gerade auf Gewichtszunahme geeinigt zu haben, sie sind ziemlich dick geworden. Wahrscheinlich durch ihre aufgeblasene Wichtigtuerei. Ich dachte, ich versuchs mal mit einer Gesprächstherapie.
    Aber kaum sage ich: Mädels, wir müssen reden! - da ballen sie sich zu Fäusten und halten wieder fest zusammen. Gesprächstherapie erfolgreich - bis zum nächsten neuen Ausweis! ;)
     
  6. Garfield

    Garfield Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.549
    Zustimmungen:
    2
    Hier mal ´ne Frage :D

    Was hat man, wenn man eine Wunderkerze in der Mitte anzündet?







    Antwort - weiter unten ....

























    noch weiter unten .......





















    und noch ein Stückchen .......























    gleich hast Du die Antwort .........





















    Doppelten Spass in der Hälfte der Zeit
    :D :D :D :D
    :D


    LG Euer
     
  7. Vadder

    Vadder albert

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Es ist mir ein besonderes Vergehen, in dieser so Wahn-
    sinnigen Sinnlichen Zeit ,einen Kleinen Blick zurück, und einen Großen Blick nach vorne zu werfen.

    Liebes Gemeinde Kaffe-Klatsch-Forum.
    Wenn wir zurückschauen, haben wir doch alle lesen können
    mit welcher Vielfalt und Energie Speicherplätze belegt wurden.

    Da gab es Eintritte, Austritte, Fehltritte und auch Rückschritte
    durch Dritte.

    Das Gute daran Wahr , wir haben sie GEMEINSAM geschultert.

    Die Belehrungen vielen hemmungslos auf den Boden , zum
    Glück wurden sie aber von den Ameisen aufgenommen.

    Aufrufe und Appelle erfolgten, die dankbar von vielen
    Schäfchen ucd Böckchen wurden.

    E-Mails fanden auf den richtig wichtigen Listen ihren
    Niederschlag.Gespendet wurden tröstende Worte, es soll sogar vorgekommen sein, dass einige ihre Konten geplündert haben.

    Der Frust zum Fest war die Private Insolvenz mit Tendenz
    zur Besinnung.

    Meine Augen vernahmen die fünf Minuten - Nacht war eine Pracht.

    Schmerzen wurden tagtäglich weggewünscht.
    Vergleiche wurden angestellt. Nach dem Motto mich hat es nicht so stark erwischt.
    Düstere Zeilen wurden reingehämmert, wenn es um einige Hilfsmittel und Medikamente ging.

    Das Große Glück wurde vielen durch die Gesundheitsreform
    (steigerte die Gesundheit enorm )
    zuwider.

    Soeben erhielt ich die Nachricht von der Pharma-Industrie.
    Die Firma Hochstehter & Lange wünscht allen Pillenschlucker
    ein frohes Fest, verbunden mit dem Wunsch auch 2008 zufriedene Schlucker zu haben.

    Freuen wir uns nun auf das neue Jahr.

    Ich bin mir sicher 2008 wird für uns ein gutes Gesamtpaket geschnürt .
    Porto zahlen wir.

    Zum Feste wünsche ich allen das Beste
    und für 2008 keine Reste!?:D:D


     
  8. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.746
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Rheinland
    Lieber Vadder,

    Du wirst Dich sicher freuen, dass wir bei unserer
    Sylvester-Party auch meditativ über unsere Krankheit nachgedacht
    und uns entschlossen haben, dieses Ameisen-Pulver
    mit einer mittelgroßen Prise Natron in einer wissenschaftlich begleiteten Studie zu testen.

    Dem immer mittwochs

    einzunehmenden Getränk [​IMG]

    wurde nur eine leichte Spur absolut umweltverträglicher Farbe beigefügt, um keinen Gedanken an eine Mtx- bzw. Tauredon-Färbung bei uns aufkommen zu lassen, die ja bei manchen, auch noch nach Jahren der Einnahme bzw. Einspritzung , noch ganz spontan zu einem Widerwillen gegen diese ansonsten so segensreichen Medikamente aufkommen lassen kann.

    Wir haben eingehend und ernsthaft diskutiert und haben uns entschlossen,
    auf die sonst noch von Dir vorgeschlagenen Bestandteile lieber zu verzichten, da es ja dann äußerst schwierig werden könnte,
    zu entscheiden, welcher der Bestandteile dann zu dem sicher lebenslang anhaltenden glücklichen Erfolg der Gesundung geführt haben könnte.

    Ich hoffe, es sind nicht zu unverständliche Schachtelsätze,
    die ich hier voller Freude und Aufregung hervorgebracht habe, aber Ihr müsst bedenken, es handelt sich ja um eine wissenschaftlich begleitete Studie.

    Ich kann mir vorstellen, dass jetzt so mancher an dieser Studie teilnehmen möchte, in der Hoffnung, endgültig und möglichst spontan auf Lebenszeit ohne eine Baisistherapie zu gesunden,

    aber leider haben wir schon genügend Probanden,
    die sich bei der Sylvester-Party noch in völlig nüchternem
    Seelen-. Körper- und Geisteszustand dafür
    aufopferungsvoll entschieden haben.

    Wir werden jedoch eine Warteliste einführen.
    Sie ist für den Fall bestimmt, falls einer aus der Studie
    ausscheiden müßte, natürlich lieber aus anderen Gründen
    als als Folgeerscheinung dieser köstlichen alternativen Mischung.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  9. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    Liebe Neli,
    gleich will ich mal meine ersten Erfahrungen zum Besten geben.

    Heute ist doch Mittwoch oder?

    Also, ganz wichtig ist, dass niemand den selben Fehler macht wie ich und nur ein Glas dieses Ameisen-Kaisernatron-Gesöffs zu sich nimmt. Das kann ganz fatale Folgen haben, bei zuwenig Ameisen-Kaisernatron in Körper legen sich die Bestandteile auf das Rippenfell und feiern dort fröhlich eine Entzündungdparty.

    Also merke!!!

    Immer mehr als ein Glas davon trinken!!

    Ich bleibe allerdings weiter in der Studiengruppe. Nein ich mache meinen teuer bezahlten Platz nicht frei!
    Ich werde dem Ameisen-Kaisernatron-Gesöff noch einige chemische Substanzen hinter her schicken und berichte dann in einer Woche wieder.

    Euer Schäfchen
     
    #29 2. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Januar 2008
  10. matzi

    matzi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Es ist Mittwoch, der 02.01.2008

    Berichterstattung von Probant Matzi:

    Ich muß kleinlaut hier gestehen, habe 2 Gläser leer getrunken, die Folge war, das ich heute 15 Stunden geschlafen habe.
    Sehe das aber nicht als negative Nebenwirkungen weil ich somit nur 2 Stunden mit unnützer Hausarbeit verbracht habe.
    Und es hieß doch schon früher so : Der Kranke schläft sich gesund!
    Und ich daraus schliesse, das es sich nicht um Wanderameisen handelt, die
    dem Medikament zugeführt worden sind.

    Mit freundlichen Grüßen
    Matzi
     
  11. etu

    etu Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Also ich muß auch gestehen das ich sehr müde bin.Dieses Ameisengesöff ,ich habe nur eins getrunken,macht schrecklich müde.
    Ich hoffe es hilft :eek: :eek: :D :D

    Gruß Ute
     
  12. Gucki

    Gucki Guest

    Berichterstattung von Probant ..macht nicht mit,

    ich hoffe das ich nie auf die Warteliste brauche:D


    netten Abend
     
  13. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.746
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Rheinland
    Gucki, mir ist das Gesöffs bekommen,
    hab aber auch wirklich nur eine Dosis genommen.
     
  14. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    Es ist Mittwoch!!

    Versuchskarnickel:D Fruchtgummischaf gibt als "Gestrige":p einen neuerlichen Bericht.

    Ich verwahre mich ganz entschieden dagegen, dass ich mich lustig mache. Dies ist eine ernsthafte Studie!!!
    Ausserdem bin ich ein durch und durch ernsthafter Mensch.[​IMG]

    Ich hab es ja nicht für möglich, gehalten, aber das Ameisen-Natron-Gesöff zeigt doch erste Erfolge. Es lässt mich freier Atmen und der Stuhlgang ist auch ok[​IMG].
    Allerdings muss ich leider auch von unerwarteten Nebenwirkungen berichten. Irgendwie schmeckt es in angenehmer Gesellschaft getrunken doch erheblich besser.

    [​IMG]bis in einer Woche.

    Euer Schäfchen
     
  15. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.746
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Rheinland
    Du brauchst nur zu kommen, wir trinken es dann gemeinsam.
    Aber heute lass ich es lieber weg, damit das Synvisc
    bekommt keinen Schreck.
     

    Anhänge:

  16. Juliane

    Juliane Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weserbergland
    Warum.......

    hat mir das keiner gesagt !!!
    Nachdem ich ein bestimmtes Abonnement gelöscht habe, dachte ich der Fall sei erledigt. Mitnichten !
    Mit Freuden habe ich von der von Euch in Gang gesetzten Studie gelesen, wenn auch erst heute. Ihr habt mich ja nicht eingeladen !
    Auch ich möchte mich an den Experimenten beteiligen, aber ich will 'ne andere Farbe, Punkt.
    Somit rege ich an, das wir der Studie den Namen: "Die ewig Gestrigen" geben, andere Vorschläge sind natürlich willkommen. (Wie gut, das es den Kaffeeklatsch gibt.) Ich grüße alle Vereinsmitglieder mit einem dreimaligen: "Gut krabbel" oder so. LG von Elke. :D:D:D
     
  17. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    Hallo Juliane/Elke :confused:,
    hmm wie sag ich jetzt zu dir?
    Also ich glaub eine andere Farbe ist nicht drin. Aber genaueres kann die Frau Prof. Neli:D sagen.

    Eine Studie mit dem Namen "Die ewig Gestrigen", au ja find ich cool. Da wollte ich schon immer mal mitmachen.

    Boah ich lach mir hier einen weg, egal ist gut für die Lunge;):D.

    Und wenn es den Kaffeeklatsch nicht gäbe? Dann hätte ihn bestimmt eine erfunden! Oder einen Rubrik aufgemacht, die da heißt "Der Keller des Lachens", damit da auch die reinschreiben können, die sonst zum Lachen in den Keller gehen[​IMG].

    Boah ich muss aufhören, sonst dreh ich völlig ab[​IMG].

    Ich grüß auch mit einem 3-fachen [​IMG].

    Euer Schäfchen
     
  18. matzi

    matzi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Liebe Juliane!

    Ne ne, so geht das aber nicht!!:D

    Wir haben 18 Stunden an der Mixtur gesessen, immer wieder probiert,
    bis wir zu diesem exelenten wirkenden Gesöff gekommen sind!
    Schon alleine die Ameisen solange im Schach zu halten, war eine heraus-
    forderung.
    Wir Probanten haben keine Kosten und Mühen gescheut extreme Anfahrzeiten in Kauf zu nehmen, eine Probantin haben wir sogar einfliegen lassen. Das war ein Kraftakt, ohne gleichen!
    Einige sind vor erschöpfung sogar auf dem Fußboden eingeschlafen.
    Nur durch die Mithilfe von sämtlichen deutschen Staatsbürgern, die sich
    für den Weckdienst um 24 Uhr, bereit erklärt haben, war es uns möglich,
    diese Wissenschaftliche Studie weiter zu führen!
    Haben aber schon eine erneute Zusammenkunft geplant, um noch ein paar
    Kleinigkeiten zu verbessern. Waren uns nicht einig, ob es nicht sinnvoller
    wäre die Menge zu verdoppeln?

    Liebe Grüße
    Matzi
     
  19. Juliane

    Juliane Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weserbergland
    Studie

    Ja hallo erstmal, was ist eigentlich aus unserer "wissenschaftlichen" Studie geworden. Läuft der Selbstversuch noch? Hab es mir nicht verkneifen können im -Gesund werden-Thread darauf hinzuweisen. Bin gespannt was da kommt.
    Viel Spass dabei wünscht Euch Elke.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden