1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gehört das zum Rheuma?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Barbara03, 2. Februar 2004.

  1. Barbara03

    Barbara03 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Buxtehude
    Hallo zusammen,

    ich muss jetzt doch mal einige Fragen stellen.

    Bei mir wurde eine undif. Spondarthritis diagnostiziert. Ausser Voltaren bekomme ich keine Medikamente.


    Seit Tagen brennen meine Fusssohlen, habe das Gefühl, sie sind auch geschwollen. Die Zehengrundgelenke beider Füsse schmerzen fast ständig. Die Achillessehne am rechten Fuss schmerzt und ist geschwollen. Meine Hände sind fast ständig geschwollen, die Daumengelenke schmerzen. Besonders lästig ist im Moment die Unterarme, der Schmerz geht vom Ellenbogen aus bis fast in die Hand, wenn ich den Arm bereits nur wenig belaste, als würden mir die Muskelansätze reissen.

    Gehört das alles zum Rheuma, oder fällt mir sowas nur auf, weil ich eh meinen Körper genauer beobachte?

    Lieben Gruss

    Barbara
     
  2. Fliegermaggy

    Fliegermaggy Wo ich bin, ist vorne !!

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    norddeutsche Plattebene
    Hallo Barbara,
    ich vermute einmal ganz keck, dass das Rheuma ist.
    Ich habe zwar SLE, hatte aber annähernd die gleichen Beschwerden, bis mein Medi endlich wilrkte, bzw ich das richtige bekam: Dicke Daumen- und Handgelenke, Füße - dass ich in keine Schuhe mehr paßte, und die geschwollene, schmerzende Archillissehne habe ich zeitweise immer noch, nur links. Außerdem konnte ich den Kopf kaum drehen, ein fieses Ziehen im Hals und in den Schulterblättern, als wenn mein Nacken unter Strom stand.

    Ich wünsche Dir eine schmerzfreiere Zeit
    liebe Grüße von der Fliegermaggy
     

    Anhänge:

  3. Lecram

    Lecram Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Barbara!

    Also ich würde jetzt auch tippen, dass das vom Rheuma kommen könnte. Ich selbst habe auch eine Spondarthritis, allerdings mit peripherer Gelenkbeteiligung. Diese "periphere Gelenkbeteiligung" bei einer Spondarthritis ist nicht selten. Das könnte bei dir also auch vorliegen. Aber ich betone das "KÖNNTE". Schließlich muss es nicht sein.

    Ich würde das jedenfalls sofort dem Arzt melden. Und was ich auch nicht verstehe: Warum wurde bei dir keine Basistherapie eingeleitet? Sprich deinen Arzt mal darauf an.
    Je früher man anfängt, die Krankheit zu behandeln, desto besser ist es.
    Voltaren ist ein reines Schmerzmittel, das nur die Schmerzen und Entzündungen lindert. Es hat keinen Einfluss auf die Grunderkrankung und deren Verlauf.

    Viele Grüße und gute Besserung,
    Marcel
     
  4. lilli

    lilli kleine Berliner Hexe

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo Barbara,

    ich hab das gleiche wie du, also SPA und CP und hab auch die gleichen beschwerden.

    Es gehört zu unserer Erkrankung leider dazu!!

    Wünsche dir baldige Besserung und wenn du noch fragen hast,
    kannste mir auch eine PN schicken.
     
  5. Matthias

    Matthias Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreieich, Hessen
    Hallo Barbara,

    na logisch ist das typisch,

    zum Beispiel bei einer Psoriasis-Arthritis, aber auch bei anderen Spondarthritiden.
    Zehengelenke, Sehnen(ansätze), alles dabei.
    Es wird wirklich Zeit, mit einer Basistherapie anzufangen, und bis dahin mindestens noch Cortison bis die wirkt.