1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gedanken zum Herbst....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Skorpimann, 15. Oktober 2004.

  1. Skorpimann

    Skorpimann Guest

    es ist noch jung und sehr kühl – fast schneeluft, es ist zeit sich umzustellen und duftöle zu besorgen, guten tee

    am abend zu trinken und ein schönes bad zu nehmen, gute musik zu hören und ein bisschen ruhig zu werden, das

    jahr geht bald zu ende und man wundert sich rückblickend wie schnell dieses doch wieder vorbeigegangen ist,

    was man eigentlich immer so gemacht hat usw. wir wollen immer aktiv sein, doch diese jahreszeit zeigt uns dass

    wir auch ruhe und harmonie brauchen, dass wir dann im nächsten jahr, wenn wieder der frühling kommt wieder aktiv sein können und dann wieder die nötige energie haben für das ganze jahr.



    Ein paar gedanken zum jahresablauf, es ist doch schön, dass wir diese jahreszeiten haben, es wäre sonst alles immer

    Gleich.

    Hallo,

    möchte euch diese Zeilen weitergeben, dieich grad per mail erhalten habe.
    Mn kann auch dem Herbst schöne Seiten abgewinnen.

    alles liebe
    Skorpimann
     
  2. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Skorpimann,

    das ist alles wirklich schön beschrieben,
    da beginnt schon die Vorfreude auf diese Zeit.

    Leider sieht sie manchmal anders aus als in unseren Wünschen,
    aber wir können darüber nachdenken, uns nicht so von der Hektik
    der heutigen Zeit treiben zu lassen.
     

    Anhänge: