1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GdB bei Rheumatoider Arthritis (RA,CP)

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Mosch, 8. Februar 2009.

?

Welchen GdB bei RA/ CP habt ihr?

  1. abgelehnt

    11 Stimme(n)
    4,8%
  2. 10 oder 20

    14 Stimme(n)
    6,1%
  3. 30

    45 Stimme(n)
    19,7%
  4. 40

    36 Stimme(n)
    15,7%
  5. 50

    58 Stimme(n)
    25,3%
  6. 60

    21 Stimme(n)
    9,2%
  7. 70 oder mehr

    45 Stimme(n)
    19,7%
  1. Mosch

    Mosch Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Die Umfrage richtet sich an alle, die RA diagnostiziert und einen GdB (Grad der Behinderung) feststellen lassen haben. Vielleicht könntet ihr auch noch erläutern, ob ihr zusätzlich weitere Erkrankungen habt bzw. wie stark ihr durch die RA beeinträchtigt seid.
    Vielen Dank!
     
    #1 8. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2009
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Gelsenkirchen
    GdB 50 nur für CP, die Bandscheibe war ja erfolgreich operiert, die wurde nicht gewertet.
    LG Heidesand
     
  3. sunnysan

    sunnysan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    ich hatte aufgrund der Mukoviszidose 50 % GdB mit Merkzeichen "G" + jetzt aufgrund der RA sind nochmal 10 % dazubekommen, aber das Merkzeichen wurde mir aberkannt, da sich meine Lunge verbessert hatl. Also insgesamt 60 % GdB.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  4. Heidi43

    Heidi43 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwandorf
    GdB

    Hallo
    Ich habe GdB 80 für CP, Vaskulitis und Lupus, und bekomme seit 2004 die volle Erwerbsminderungsrente erstmal auf Zeit bis 2007 und seit April letzten Jahres unbefristet. Muß noch dazu sagen dass ich sehr eingeschränkt bin seitdem, durch die Vaskulitis bin ich gehbehindert.
    schöne Grüße
    Heidi
     
  5. Judith

    Judith Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    GdB

    Hallo, ich habe 30 GdB. Hatte auch mal Morbus Basedow und dann kam noch Asthma dazu nach ständiger Bronchitis. Ein Antrag auf Erhöhung wurde abgelehnt und ich hatte nicht die Kraft, mich dagegen aufzulehnen. Basedow ist erfolgreich behandelt, Asthma hab ich noch, meine Füße sind zunehmend deformiert (u. a. Hallux...) und das Laufen wird immer schwieriger. Den Händen geht es im Moment besser (seit ich Humira spritze). Habe demnächst einen Termin beim Versorgungsamt und werde nochmal Antrag auf Erhöhung stellen. Obwohl es mich auch deutlich einschränkt, wird wohl mein Übergewicht (Kortison) nicht berücksichtigt werden..... ;-)

    Liebe Grüße
     
  6. bob_villa

    bob_villa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Halli-hallo,

    ich habe einen GdB von 40. Allerdings schlugen neben der CP auch ein degeneratives Wirbelsäulensyndrom (= Zusammenfassung mehrerer Wirbelsäulenerkrankungen), Depressionen und eine chronische Pankreatitis zu Buche.

    Liebe Grüße,
    Nicole
     
  7. blumensonnen

    blumensonnen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    89281 Altenstadt
    GdB

    ich habe einen GdB von 70 und G

    meine Füße und Hände sind deformiert.

    Ich muß einen Verlängerungsantrag Ende 2009 stellen, werde dann wieder berichten.
     
  8. Muckel1986

    Muckel1986 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Habe einen GdB von 50 und kein Merkzeichen. Da dies aber der Stand von vor einem Jahr war/ist, werde ich nach meiner Reha im Sommer einen Verschlimmerungsantrag stellen.

    Gruß Muckel/Tobias
     
  9. blumensonnen

    blumensonnen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    89281 Altenstadt
    Hallo Muckel...

    sind denn neue Beschwerden hinzugekommen?
     
  10. pittibiest

    pittibiest beliebtes Studienobjekt

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    GdB 50 unbefristet ohne Zusatz, bekomme seit 12.05 volle Em-Rente befristet bis 2010 muss Ende des Jahres Verlängerung beantragen.
    Habe gerade wieder mal eine Therapie wegen starker Nebenwirkungen beendet.
     
  11. Muckel1986

    Muckel1986 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Ja, bei mir sind massive verschlechterungen in dem letzten 3/4 Jahr eingetrehten.

    Gruß Muckel
     
  12. manu1111

    manu1111 Wasserfrau

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich wohne im Kreis Unna/NRW
    wg: GdB

    Hallo,

    habe einen GdB von 50% wg. cP > Hände, Füße, Knie und Ellenbogen. Merkzeichen habe ich nicht bekommen. Stelle jetzt nach meiner Handgelenkarthodese eine Verschlimmerungsantrag.

    Viele Grüße

    manu :a_smil08:
     
  13. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    habe den 30er und zur Zeit von der Rheuma-Seite absolute Ruhe ohne Medis.
     
  14. queenkiss01

    queenkiss01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ZU HAUSE - Neuss
    Ich habe seit ein paar wochen 30 % GdB . bei RA . bin aber " erst " seit letztes Jahr in behandlung.

    gruss

    chris
     
  15. dora

    dora Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit letztem Jahr GdB 40 mit Gleichstellung.
    Da aber Ende des Jahres noch Asthma dazu kam und meine cP laut meines Arztes immer noch "sehr aktiv" ist,werde ich mal die Reha im Mai abwarten und dann einen Verschlimmerungsantrag stellen.
    Mal schaun was passiert

    LG
    dora
     
  16. Tanili

    Tanili Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    GdB

    Hallo,
    habe bis jetzt noch keinen Antrag gestellt, da ich mir nicht sicher war ob das überhaupt was bringt. Habe jetzt seit ca. 2,5 Jahren RA - Basismedis MTX 25 mg / Arava 10 mg / Prednisolon 2,5 mg + Magentabletten.
    Mir geht es soweit gut - bis auf kleinere Durchhänger - bin mir daher nicht ganz sicher ob es überhaupt was bringt einen Antrag zu stellen.
    Was meint Ihr ?
     
  17. queenkiss01

    queenkiss01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ZU HAUSE - Neuss
    Hallo Tanili

    Du solltest auf jeden fall einen antrag stellen , auch wenn du nun meinst das muss noch nicht sein - schaden tut das ja nicht - und wenn es dir dann schlechter ghet kannst du eine verschlimmerung beantragen .
    Mein dok hat mir am anfang schon dazu geraten.

    lg chris:top:
     
  18. Mupfeline

    Mupfeline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Ich habe jetzt 70 Prozent und Merkzeichen G. Daran ist aber auch teilweise
    die Lungenfunktion schuld. Also die mangelnde Lungentätigkeit.
    Aber Laufen ist schon ziemlich schmerzhaft und Treppen sind
    sehr garstig. Wir ziehen diesen Sommer um in eine kleine
    EG-Wohnung, Dann wird es wohl nicht mehr so mühsam sein.

    LG Mupfeline
     
  19. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Ich habe einen GdB von 90 plus zweier österreichischer Vermerke, die mit den Merkzeichen in Deutschland nicht vergleichbar sind.

    Mein Schwerbehinderung setzt sich aus endständigem Ileostoma (bei komplett fehlendem Dickdarm und amputiertem Rektum), schwerem Verwachsungsbauch, ständige schmerzend und mit häufigen Subileus-Zuständen sowie meiner PSA zusammen. Meine PSA hatte bei der Einstufung wohl die geringste Rolle gespielt.

    Liebe Grüße
    Angie
     
  20. Mosch

    Mosch Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt kann ich auch mal an meiner eigenen Umfrage teilnehmen;-) Habe heute den Bescheid vom Versorgungsamt bekommen und den Umschlag mit Herzklopfen und total pessimistisch aufgemacht...

    Aber: Große Freude!!! Es sind 50% geworden;-)
    Bin wirklich total erleichtert. Habe zum ersten Mal (nach 16 Jahren RA) einen Antrag gestellt und die 50% bedeuten für mich beruflich sehr viel.

    Anerkannt wurden Rheumatoide Arthritis und Chronische Nasennebenhöhlenentzündung. Ich weiß allerdings nicht, wieviel jede Erkrankung gebracht hat. Gültig ist das Teil bis 11/ 2011.

    Bin total zufrieden - nein, ich bin tierisch aufgeregt und froh, dass das auf Anhieb geklappt hat und ich keinen Widerspruch einlegen muss. Ist allerdings auch schon ganz schön krass es so "schwarz auf grün" zu haben, dass man schwerbehindert ist. Man, was für ein Wort...

    Liebe Grüße
    Mosch