1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GdB 60% und was nun!?!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Maja7671, 17. Dezember 2004.

  1. Maja7671

    Maja7671 Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe Post erhalten vom Versorgunsamt und ich habe meine GdB anerkannt bekommen, es sind 60%.

    • Welche Vorteile?
    • Welche Nachteile habe ich davon?
    • Und was soll/ kann ich draus machen vorallem beruflich gesehen, muss ich dem Arbeitgeber Info geben!?
    LG Maja
     
  2. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Herzlichen Glückwunsch

    Hallo Maja,

    herzlichen Glückwunsch zu deinem GdB von 60.

    Nach derzeitigem Stand kannst du mit 63 J. in Rente gehen ohne Abzug. Wenn du bereits mit 60 J. in den Ruhestand möchtest, hast du nur einen Abzug von 10,8%. Ohne Prozente sind es 18%.

    Zu hast einen Steuerfreibetrag von 720 € (soviel ich weiß). Also Bescheid kopieren und bei der nächsten Steuererklärung beifügen.

    Deinen Arbeitgeber solltest du unbedingt informieren, sonst gehen dir die 5 Tage Sonderurlaub verloren. Du bekommst auch die 5 Tage Sonderurlaub anteilig noch für das laufende Jahr. Es kommt drauf an, ab welchem Datum dir die 60% anerkannt wurden.
    Außerdem hast du einen verbesserten Kündigungsschutz. Heutzutage ist man zwar nirgends mehr sicher vor Kündigungen, aber einem Arbeitnehmer mit Prozenten kann doch nicht so einfach gekündigt werden.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    pumuckl
     
  3. zitrone

    zitrone Guest

    liebe maja,

    ich habe auch ein paar fragen an dich: wie lange hat es gedauert? seit wann läuft also der antrag? welche genauen beschwerden hast oder hattest du? wie lange hast du schon rheuma und wie oft warst du im KH oder in der reha?
    viele hier erzählen von 30%, die sie bekommen haben. ich selbst habe noch keinen antrag gestellt, aber das kommt vielleicht auch bald noch.

    kann du mir einen tip geben, auf was man achten muss und was wichtig ist für eine möglichst hohe prozentzahl? ich habe auch schon gelesen, dass die prozente wieder gestrichen werden können, nach einer reha oder so. weisst du darüber was?
    vielen dank, die zitrone
     
  4. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    60 GdB

    ...Zuzahlungsbefreiung bei der KK beantragen !!
    ansonsten:

    GdB 50 Steuerfreibetrag 570 € (§ 33b EstG) Finanzamt
    Abzugsbetrag bei wegen der Krankheit nötiger Beschäftigung einer Haushaltshilfe 924 € Finanzamt
    Bevorzugte Einstellung gegenüber anderen Stellenbewerbern (§§ 81 und 122 SGB IX) Arbeitgeber (für den Alltag siehe aber unten!)
    Kündigungsschutz: Wenn das Arbeitsverhältnis mindestens sechs Monate besteht, muss das Integrationsamt der Kündigung erst zustimmen (§§ 85 ff SGB IX). Arbeitgeber, Integrationsamt
    Begleitende Hilfe im Arbeitsleben, um soziale Stellung zu wahren und einen Arbeitsplatz zu gewährleisten, auf dem die persönlichen Fähigkeiten voll verwertet werden können (§ 102 SGB IX) Integrationsamt
    Freistellung von Mehrarbeit auf Verlangen (§ 124 SGB IX) Arbeitgeber
    Eine Woche zusätzlicher Urlaub (§ 125 SGB IX) Arbeitgeber
    Kfz-Finanzierungshilfen für Berufstätige Integrationsamt, Sozialversicherungsträger
    Evtl. vorgezogene Altersrente oder Pension Arbeitgeber/Rentenversicherung
    Schutz bei Wohnungskündigung, falls diese wegen der Schwerbehinderung eine unzumutbare Härte bedeutet (§ 574 BGB) Vermieter
    Befreiung von der Wehrpflicht (§ 11 WehrpflichtG) Kreiswehrersatzamt
    Ermäßigte Beiträge bei Automobilclubs ADAC, DTC
    Ermäßigter Eintritt in vielen öffentlichen Einrichtungen Jeweilige Einrichtung
    Ermäßigung bei Kurtaxen Jeweilige Bäderverwaltung

    GdB 60 Steuerfreibetrag 720 € (§ 33b EstG) Finanzamt und wie 50%

    ja und da wären noch:

    Rabatte bei Autokauf (egal ob bar oder in Raten)
    - Merceds 20 %
    - Toyota 20 %
    hat man mir angeboten. Man muß nachfragen und geht auf den Realkaufpreis.

    Auch andere Verkaufseinrichtungen und auch Veranstalter bieten Rabatte, liegt jeweils örtlich anders, also fragen.

    Gruß "merre"
     
  5. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo alle,

    bitte nicht böse sein, aber ich finde, solche Beiträge gehören eher ins Länderforum. Ich bin aus Österreich und habe 70%. Für mich bedeutet das aber etwas ganz anderes als für Deutsche.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  6. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo Monsti,

    da magst du Recht haben, dass dieses Thema besser ins Länderforum passt, aber dieses Thema ins Länderforum verschieben, kann wohl nur unser Alex.

    Ich wollte Maja aber trotzdem antworten auf ihre Frage und deshalb habe ich nicht darauf geachtet, unter welcher Rubrik sie gepostet hat. :D

    Ich hoffe, du kannst mir verzeihen Monsti. :D :D :D

    Viele Grüße und einen schönen 4. Advent
    pumuckl