gdb 50 / 40 std woche ?

Dieses Thema im Forum "Schwerbehinderung" wurde erstellt von frieda89, 11. April 2015.

  1. frieda89

    frieda89 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Ich habe einen gdb 50 % unbefristet. ich bin zur zeit im 3 Ausbildungsjahr. Unser Betrieb möchte mich wahrscheinlich übernehmen. Er stellt aber grundsätzlich alle nur für 30 std an. Ich habe mal gehört mit gdb muss man für 40 std angestellt werden? Ich finde im Internet nichts passendes dazu. Ich würde schon, des Geldes wegen, lieber 40 std angestellt sein. Kann mir jemand Helfen? Die 5 tage mehr Urlaub habe ich jetzt in der Ausbildung auch bekommen.
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.149
    Zustimmungen:
    2.150
    Ort:
    Köln
    Hallo,
    Wie lange du arbeiten möchtest ist nicht vom GdB abhängig. Ein Kollege hat 100% und arbeitet 4 Std. am Tag, ich habe nur 40% und arbeite 5 Std. am Tag und ein anderer hat 70% und arbeitet 8 Std. am Tag.

    Es kommt also nur darauf an wie dein Arbeitsvertrag aussieht. Wenn du Vollzeit arbeiten möchtest und so einen Job findest umso besser (finanziell) für dich. Der steuerliche Freibetrag den du aufgrund des GdB hast bleibt dabei identisch.

    gruß Kukana
     
  3. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    162
    Hallo Frieda!
    Mein Mann arbeitet in der Personalabteilung seit vielen Jahren, ihm ist da nichts bekannt, daß man bei einer Schwerbehinderung mind. 40Std. arbeiten muß.

    Irgenwie ist das auch eher unwahrscheinlich, Schwerbehinderte werden häufig eher wegen ihrer Behinderung darauf angwiesen sein weniger zu arbeiten, da wäre es kontraproduktiv, eine Stundenzahl vorzugeben.
     
  4. Tiger1279

    Tiger1279 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    524
    Hallo Frieda89,
    ich war lange Jahre im Betriebsrat und bin auch zu 50% unbefristet behindert. Ich hab noch nie davon gehört das man als Schwerbehinderter mit 40 Wochenstunden beschäftigt werden muss.

    viele Grüße
    Tiger1279
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden