1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ganzkörper Szintigrafie gab folgendes heraus...habe keine Ahnung was ich davon halten

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Cassy17, 28. Oktober 2013.

  1. Cassy17

    Cassy17 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    schön ein Forum gefunden zu haben, wo man sich austauschen kann.
    Also ich hatte eine Ganzkörper Szintigrafie und die hat folgendes an den Tag gebracht:

    Es besteht eine Mehrbelgung in beiden Mittelfüßen, den Sprunggelenken, den Kien, den Hüftgelenken, den Schultern un in der gesamten Wirbelsäule.
    Knochenstoffwechselsteigerung der o.b. Regionen bei reaktiven / degenerativen Prozessen.

    Was soll das genau heißen?
    Mein Schmerztherapeut meinte es deutet auf Arthrose hin.
    Stimmt das?

    Vielen Dank
     
  2. Kampfkueken

    Kampfkueken Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2013
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Guten Abend Cassy,

    erstmal herzlich Willkommen bei RO.

    Ich war auch zur Knochenszintigrafie und der Radiologe hat mir gesagt, ich hätte Arthrose an allen großen Gelenken. Schultern, Wirbelsäule, Hüfte, Handgelenke, Ellbogen, Knie und Fußgelenke. Er sprach von einer Erkrankung aus dem rheumatischen Formenkreis.

    Meine Diagnose lautet Polyarthrose und Spondylose. Hab leider schon einen Ärztemarathon hinter mir und bin dadurch nicht wirklich viel schlauer als vorher. Aber dieses Forum und der Austausch hier, hat mir schon prima weitergeholfen.
    Es gibt für mich also noch ein paar Untersuchungen. Schilddrüse und dann gehe ich noch zum Neurochirurgen.

    Die Blutwerte beim orthopädischen Rheumatologen waren negativ. Nun war ich bei einer intern. Rheumatologin und hab mir davon sooooooooo viel versprochen und bin damit auf die Nase gefallen. Mit der Behandlungsmethode war ich nicht zufrieden. Sie hat zwar auch Blut abnehmen lassen aber nun warte ich noch auf dieses Ergebnis.