ganglion am zeh

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Katjes, 18. Oktober 2017.

  1. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    11.336
    Zustimmungen:
    4.019
    Ort:
    in den bergen
    hallo,
    ich habe auf dem linken mittelzeh ein ganglion. das ist mittlerweile so groß,dass es im schuh stört und mein zeh ist taub und schmerzt. mein hausarzt und meine fußpflegerin haben beide gesagt,das man da nichts machen kann bzw. meine fußpflegerin meinte,irgendwann neue schuhe kaufen und auspolstern.die schmerzen kommen aber nicht davon,dass das ganglion im schuh drückt........noch nicht.
    stimmt das, kann man dagegen nichts machen ? habt ihr irgendwelche tipps auf lager ?
     
    #1 18. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2017
  2. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    5.381
  3. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    11.336
    Zustimmungen:
    4.019
    Ort:
    in den bergen
    resi,danke..........nach solchen hausmittelchen habe ich gesucht !
    :xyxthumbs:
     
  4. Elinor

    Elinor Guest

    Hallo Katjes,
    ich hatte auch mal ein Ganglion am Fuß, zwischen zwei Zehengrundgelenken. Irgendwann konnte ich den Fuß vor Schmerzen nicht mehr abrollen (trotz sehr bequemen Schuhwerks) und nur noch humpeln. Also bin ich zu einer Hand-Fuß-Chirurgin. Die meinte, da sei schwer ´ranzukommen und sie würde das nicht operieren. Ich war echt geschockt, zumal ich ohne Schmerzen nicht mehr laufen konnte. Also bin ich zum nächsten Hand-Fuß-Chirurgen. Der fand eine OP völlig unproblematisch - also habe ich mich unter`s Messer begeben. Das Ganglion ist zum Glück nie wieder gekommen. LG Anni
     
    Katjes gefällt das.
  5. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    11.336
    Zustimmungen:
    4.019
    Ort:
    in den bergen
    @Anni
    danke,wenn ich es nicht mehr aushalte wäre das also auch noch eine option.

    ich versuche es jetzt mit ruta graveolens globulis,beinwelleinreibungen und ingwer.
    ich habe auch nur weiche,bequeme schuhe ohne absatz und zuhause lauf ich immer barfuß.
     
  6. Elinor

    Elinor Guest

    Ja, das wäre bestimmt eine Möglichkeit...Schätze, dass die OP bei Dir auch einfacher wäre als bei mir damals, wo das Teil seinen Ursprung in der Tiefe zwischen 2 Sehnen hatte... Aber probier`s ruhig erstmal mit Naturheilkunde. Außer den Maßnahmen, die Du erwähnt hast, ist hier vielleicht auch Akupunktur hilfreich. Damit kann man jedenfalls Fersensporne erstaunlich gut wegbekommen. Du kannst Dich ja mal bei einem erfahrenen Akupunkteur erkundigen.
    Eine Freundin von mir hat ihr Ganglion am Handrücken früher regelmäßig mit dem Hammer bearbeitet und alle paar Monate mal draufgehauen, so dass die Zyste geplatzt ist (kam aber immer wieder...). Das soll aber ganz bestimmt kein Tipp sein, denn diese Brachialmethode kann mit Sicherheit nach hinten los gehen... Musste nur gerade schmunzeln, als mir die alte Geschichte einfiel... LG
     
  7. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    11.336
    Zustimmungen:
    4.019
    Ort:
    in den bergen
    uh,da muß man aber schon masochistisch veranlagt sein,um das selbst zu machen.................ich hatte ein großes ganglion am grundgelenk meines rechten zeigefingers,das hat mir auch der chefarzt einer großen rheumaklinik weggedrückt (jaul) .........kam aber zum glück auch nicht mehr wieder.........ist jetzt 15 jahre her oder sogar noch länger.
    aber,ich wüßte auch nicht mehr ob ich mein händchen nochmal so vertrauensvoll in andere hände begeben würde.............ich hab damals vor schmerzen geweint und mir wurde schwarz vor augen.
     
    #7 18. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2017
  8. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    5.381
    Katjes, ER hat bestimmt gar nichts davon gespürt.....da lässt es sich dann leicht drücken!
     
    Katjes gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden