Funktionstraining - Verordnung beinhaltet angeblich einmal jährlich "Veranstaltung"

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Minni, 11. Dezember 2019.

  1. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.892
    Zustimmungen:
    827
    Ort:
    an einem fluss
    @das kann schon aus rein versicherungsrechtlichen gründen nicht rechtens sein. angenommen du stürzt bei der feier,wer soll dafür aufkommen? während der therapie seid ihr versichert. weihnachtsfeier ist und bleibt privat.
    saurier
     
    Pasti gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden