1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Funktionstraining bei Rheuma

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Motawa1, 18. August 2007.

  1. Motawa1

    Motawa1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Ihr Lieben,

    habe vor gut 3 Wochen von meinem beh. Hausarzt Funktionstraining verschrieben bekommen. Nun nach 3 Wochen hat auch meine Krankenkasse dem zugestimmt. Termin bei der Rheumaliga steht.

    Was mich wundert:

    Trotz mehrfacher Klinik - Reha Aufenthalte habe ich nie was vom Funktionstraining (Wasser) gehört. Wird das nur sehr wenig verschrieben ? Selbst hier im Forum habe ich nur einen einzigen Eintrag gefunden.

    Wäre schön von Euch zu hören, wie es denn so beim Funktionstraining abläuft, wie gesagt ich bekomm das das erste mal .......:confused:


    Liebe Grüße
    Mo
     
  2. nelke2405

    nelke2405 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Funktionstraining

    Hallo Mo,

    ich mache seit fast 4 Jahren 1 x wöchentlich beim Funktionstraining der Rheumaliga in Hannover mit. Ich habe mich für die Wassergymnastik entschieden und merke, daß sie mir sehr gut tut. Wenn ich mal aussetzen muß, wie leider im Moment (gebrochene Hand und Bänderriss am Fuß), fehlt mir immer was und vor allem meine Rückenbeschwerden werden gleich wieder stärker.
    Unsere Gruppe wird von einer Physiotherapeutin geleitetet, die bei der Rheumaliga an Weiterbildungen teigenommen hat und sich gut auf die Probleme der einzelnen Teilnehmer einstellen kann.
    Also, nur Mut und viel Spaß :D, übrigens gelacht wird bei uns auch viel.

    In den Reha-Kliniken sollte das Funktionstraining eigentlich auch bekannt sein, in unsere Gruppe kommen immer mal wieder neue Teilnehmer, denen das Funktionstraining nach einer Reha verordnet wurde, in diesen Fällen übernehmen die Rentenversicherungen die Kosten für 6 Monate.

    Gruß, Elke :)
     
  3. kerstin67

    kerstin67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    erfurt
    Hallo Mo!
    Auch ich bekomme seit 3 Jahren Funktionstraining über die Rheumaliga.Es ist 1x wöchentlich und ich habe es jetzt nochmal für 2 Jahre genehmigt bekommen! Leider ist bei uns die Wassergymnastik total ausgebucht, aber so ist es besser als garnix!;)
    Ich habe es damals auch erst erfahren, als ich zur Kur war.Die haben es mir geraten nach der Kur teil zu nehmen.Leider kam bis dahin nix vom Arzt!:(
    Da konnte ich auch nicht gleich loslegen, weil die nur Gruppen hatten am vormittag.Toll! Geht ja auch keiner mehr arbeiten, oder wie?:mad:
    Aber mittlerweile gibt es abends eine Gruppe.Eigentlich tut es ganz gut, aber ich habe halt immer Probleme auf die Matte zu kommen und wieder hoch...mit kaputten Knien und Händen ja kein Wunder.Es ist eben ziemlich allgemein und das finde ich schade.Zur Kur war die Gruppe eben auf meine CP abgestimmt.Aber leider geht das wohl nicht.So mache ich das eben mit was geht und ansonsten bleibt es eben.:p
    Wenn ich das so perfekt könnte bräuchte ich ja nicht dahin, oder?
    Ich wünsche dir viel Erfolg!
    LG Kerstin!
     
  4. Gerhard 1848

    Gerhard 1848 der Gerd

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebierge
    Hallo Mo

    kann mich Elke und Kerstin nur anschließen :) Wassergymnastik bekommt auch mir gut, eine Rege Teilnahme ist wichtig.
    Gehe einmal in der Woche bin allerdings schon Selbstzahler Wir haben Spass :D :D gehen Weinachten Essen und Grillen einmal im Jahr zusammen, Wünsche auch dir viel Spass es lohnt sich ;) (bin Schon seit 1984 Dabei )


    Gruß Gerhard
     
  5. Kurt53

    Kurt53 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Funktionstraining

    Hallo Mo :)
    Habe auch Training für 2 Jahre verordnet bekommen .Leider ist das Bad gerade eine Baustelle sodas ich noch nicht angefangen habe ,ein Ausweichbad hat die Gruppe nicht. Ich bin sehr optimistisch das es mir
    hilft Wasser gymnastik zu machen.Das Training wird von der Rheumaliga
    veranstaltet.

    LG Kurt:)
     
  6. Elfe

    Elfe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Mo,

    ich habe diese Jahr auch Funktiontraining verschrieben bekommen, zweimal wöchentlich für ein Jahr, es bekommt mir gut und die Bewegungnen im Wasser belasten die Gelenke auch nicht so, man kann auch trocken trainieren. Mir hatte die KK einen Bogen mit verschiedenen Anbietern mitgegeben, ich habe mir verschiedene Sachen angesehen und mich dann aber auch für die Rheumaliga entschieden. Es ist eine schönes Bad und der Weg ist auch nicht weit. Momentan ist das Therapiebecken gerade für 4Wochen geschloßen für Reinigungsarbeiten, mir fehlt es jetzt schon, im Sept. geht es wieder los. Ich wünsche Dir das es hilft und auch Spaß
    macht.

    Liebe Grüße
    Elfe
     
  7. Sonnenschein

    Sonnenschein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Mo,

    ich war im April zur reha und da bekam ich das angeboten.

    Ich soll heute wieder zur Wassergym. Ich war 5 Wochen nicht da wegen einer Handop. Aber nun gehts wieder los.

    Freu, freu

    Sonnenschein
     
  8. doris

    doris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    Hallo,
    ich bin ebenfalls bei der Rheumaliga Mitglied geworden.Von der Krk. habe ich die Bewilligung für 2 Jahre bekommen.Ich habe 1x die Woche Wassergym. und Trockengym. bewilligt bekommen.Es tut im warmen Wasser richtig gut sich zu bewegen.Jeder macht das,was er momentan kann.Auch die Gym. ist eine Hilfe.Mein Rheumadoc sagt sowieso:Bewegen,bewegen,bewegen.
    Einen schönen Tag wünscht
    Doris
     
  9. Kurt53

    Kurt53 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Funktionstraining

    Hallo zusammen :)
    Die Baustelle Bad ist fertig und ab Montag 18 Uhr geht es los .Lasse mich echt überraschen was im Training alles gemacht wird. Viele sagen , da sind nur alte Leute in der Rheumaliga. Weiß da jemand mehr ? Ich freue mich jedenfalls darauf und hoffe das es mir was bringt.

    eine schmerzarme Zeit wünscht Kurt:)
     
  10. doris

    doris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    düsseldorf
    Hallo Kurt 53,
    es sind nicht nur alte Leute.Es ist zumindest,bei mir,gemischt.
    Wie alt bist Du denn?:D
    Wie sang Rudi Carrell? "Lass dich überraschen":cool:
    Liebe Grüße
    Doris
     
  11. kleine Eule

    kleine Eule Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    14
    Hallo,
    die meisten Leute sind sicher älter, aber es gibt auch jüngere. Gehe seit einigen Monaten zur Wassergymnastik und außer mir ist da noch eine Frau in den 30ern. Die meisten Leute haben Arthrose in Hüften und Knien, sowie Rückenprobleme und offensichtlich richten sich die Physios überwiegend danach. So sollten wir vor einiger Zeit mit abgeknickten Handgelenken :eek: (aua!) ein Schwimmbrett mit ganzer Kraft wieder und wieder unter Wasser drücken. Habe die Physiotherapeutin darauf angesprochen, dass dabei die Handgelenke alles andere als achsengerecht belastet werden. Sie reagierte eher verwundert und meinte, wenn ich damit Probleme hätte, sollte ich soweit mitmachen, wie es ginge. Da erklärt einem doch jeder Ergotherapeut bei der Gelenkschutzberatung, dass man auf seine Handgelenke aufpassen sollte. Ist das zu den Physios noch nicht durchgedrungen? :( Gerade bei der Rheumaliga hätte ich sowas nicht erwartet.
    Lg kleine Eule
     
    #11 22. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2007
  12. Gerhard 1848

    Gerhard 1848 der Gerd

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebierge
    Hallo

    Mache seit 1984 Wassergymnastik Rheumaliga war Grade mal gute 30 ,
    bin dann aus gründen keine Zeit die anderen wären zu alt habe die Wassergymnastik längere Jahre unterbrochen :confused: was ich später bitter bereut habe Seit Jahren gehe ich wieder Wöchentlich ,
    Ps. das alter ist nebensache

    Gruß Gerhard
     
  13. Kurt53

    Kurt53 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Funktionstraining

    Hallo:) War gestern das erste mal beim Funktionstraining ,hat mir echt gut getan
    Bin der einzige Mann unter 10 Frauen :rolleyes: ab nächsten Montag kommt noch einer.es ist eine Gruppe wo viel gelacht und Spaß gemacht wird.ich denke
    das gehört einfach dazu. Werde weiter berichten.

    LG Kurt:)
     
  14. Petra0507

    Petra0507 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken
    Hallo,

    ich war gestern zum zweiten mal bei dem Funktionstraining (Wasser). Mir macht es großen spaß, und vorallen dingen fühle ich mich danach pudelwohl.Schade das es nur einmal die Woche angeboten bekommt, aber ich werde ab Januar noch Tai Chi anfangen. von der KK bekommt man für 2 Jahre 2mal die Woche Funktionstraining verschrieben. Ab mitte September bin ich in Reha (Bad Pyrmond) ich hoffe das es da auch angeboten wird. Also ich kann es nur jedem empfehlen.

    lg Petra
     
  15. Elfe

    Elfe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Kurt,

    ja wenn man einmal angefangen hat, möchte man es nicht mehr missen.
    Und wenn man merkt das körperliche Einschränkungen positiv beeinflußt werden dann geht es der Seele auch gleich besser.
    Viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Elfe