Füße operieren

Dieses Thema im Forum "OP/Chirurgie, Synoviorthese, Gelenkpunktion usw." wurde erstellt von Heidesand, 22. März 2018.

  1. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    österreich
    Danke reisemaus.
    Ja,ich verstehe.
    Ich musste im vorfussentlastubgsschuh gehn .
    Den ziehe ich jetzt auch noch an zur entlastung.
    Dann wird,es s hon mit,der zeit so werdn das,ich ihn ganz weglassen kann.lg.moni
     
  2. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    österreich
    Aber was ich komisch finde.ich kann nicht länger wie so zehn minutn im haussschuh gehen.
    Das heisst es wird mit den wochen dann anders.
    Denn der arzt sagte es ist vom kh aus alles bestens und fertig sei der fuss.
    Daher glaubte ich ich kann schon alles tun.einkaufn usw.
    Aber dem sei nicht so.
    Na dann werde ich mich halt noch mit kleinigkeiten begnügen müssen.
    Danke.glg.moni
     
  3. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    41
    Moni, das war bei mir genauso, bin immer wieder zum Schuhtechniker gejagt, weil ich dachte, dass es daran liegt. Also habe ich nur die nötigsten Gänge gemacht und die Beine wieder hochgelagert.
    Alles Gute weiterhin und viel Geduld.
     
  4. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    österreich
    Danke reisemaus.
    Wie geht es,dir jetz .
    Ich glaube man nuss sich auch dann daran gewöhnen das man nicht mehr abrollen kann.
    Hast du jetzt keine probleme mehr?glg.moni
     
  5. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    41
    Hallo Moni, nein, ich habe keine Probleme mehr. Das Abrollen übernimmt der Arthrodesenschuh.
     
  6. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    österreich
    Okay.wurde bei dir das sprunggelenk und die grosszehe versteift?
    Bei mir die grosszehe.
     
  7. Reisemaus

    Reisemaus Reisemaus

    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    41
    Beide Sprunggelenke und die li Großzehe, jeweils separat also 3 OPs.
     
  8. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    österreich
    Okay daNke,.da hast schon viel hinter dir.naja wir rheumis müssen halt öfter mal was ipeeieren lassen trotz guter medizin gehn die gelenke kaputt.
    Das ist schon schlimm.aber jammern bringt auch nix.glg.moni
     
  9. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    österreich
    Ich muss euch berichten.
    Ich freue mich riesig.
    Habe mir heute ganz weiche ledersportschuhe gekauft.
    Sehr breit vorne.neue orthopädische einlagen anfertigen lassen.
    Ich kann diese schuhe schon tragen am operierten fuss.
    Fast keine schmerzen.
    Für alle,die angst odet,zweifel habn wegen einer vorfus op.
    Ich jeden nur dazu raten.
    Ich,werde nächstes jahr den anderen fuss machen lassen glg.moni
     
  10. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    österreich
    Hallo.
    Melde mich 18 wochen nach fuss op.
    Alles,sehr sehr gut.
    Jetz kommt ja bald der herbst und man muss geschlossene schuhe tragen.
    Ich habe meine alten schuhe entrümpelt und mur neue breite bequemr gekauft.
    Aber eine frage hätte ich bitte.
    Weis jemand von euch darf man nach so einer vorfuss op auch mal schuhe mit absatz,anziehen.
    Oder kann ich da was beschädigen.
    Glg.moni
     
  11. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    554
    Ort:
    Gelsenkirchen
    hallo Moni,

    meine Mutter hat Absätze von ca. 3 - 4 cm, damit läuft sie gut aber nicht zu lange.
    Ich war mit ihr 3 Std. unterwegs, einkaufen und bummeln. Als wir zu Hause ankamen,
    hat sie als erstes die Schuhe ausgezogen weil der Fuss schmerzte.

    Probier es einfach aus, wenn der Fuss das nicht möchte, wirst du es merken :)
     
  12. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    österreich
    Danke liebe heidesand.ja so ein bischen wie du schreibst von deiner mutter geht es bei mir auch.
    Ich mein ebn wenn man was schöneres anhat kleid oder so.
    Also man,darf.das wollte ich wissen.ich vergass den arzt zu fragen.
    Für längere streckn kaufte ich mir schon bequeme breite,weiche schuhe.vieln liebn dank heidesand.
     
    Heidesand gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden