Für die Strelizienfans unter uns…

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von teamplayer, 23. Juni 2019.

  1. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    1.726
    Ort:
    Norddeutschland
    lieselotte08, Mona-Lisa, saurier und 3 anderen gefällt das.
  2. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    1.726
    Ort:
    Norddeutschland
    Huch, den Kübel habe ich völlig übersehen, sorry. Den Sommer über bleibt sie draußen, wie einige andere Schönheiten in diesem Garten.
     
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.552
    Zustimmungen:
    4.882
    Ort:
    Niedersachsen
    Ein Prachtexemplar!
     
  4. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    455
    *wow* sehr hübsch und wie üppig sie gedeihen die "Papageienblumen" ...
     
  5. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    1.726
    Ort:
    Norddeutschland
    Wenn denn auf dem Schild auch Papageienblume stehen würde...
    In diesem Garten heißt sie »Paradiesvogelblume«, den Namen kannte ich noch nicht.
     
  6. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    455
    Oh, diese Bezeichnung "Paradiesvogelblume" ist wohl für die selten hübsche Pflanze noch treffender.
    Wie wird diese eigentlich überwintert? In einem kühlen, hellen Raum?
    Oder platzierst Du diese in der kalten Jahreszeit einfach in einem Wohnraum, wo sie weiterhin blüht?
     
  7. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    1.726
    Ort:
    Norddeutschland
    Sie kommt in ein Gewächshaus, zusammen mit anderen Exoten. Ob sie dort blüht, weiß ich nicht, denn dieser Garten gehört mir nicht. Das war ein Ausflugsziel.
     
  8. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    507
    Ort:
    an einem fluss
    @eine schöne pflanze!
    ich mag sie auch.
    saurier
     
  9. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    455
    Ah, okay. Jedenfalls weiß ich nun, dass man die auch als Topfpflanze erwerben kann, wenn man genug Platz dafür hat ;-)
    Bisher schmückte diese besondere Pflanze meine Wohnräume, nur ab und zu mal als Schnittblume.
     
  10. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    1.726
    Ort:
    Norddeutschland
    Resi hat hier im Forum einige Fotos von ihren, ich meine beiden, Topfpflanzen hochgeladen. Das geht, sie werden nur sehr, sehr groß.
     
  11. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    455
    Na, die wird eine Freude an ihren exotischen Pflanzen haben ... :)
     
  12. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    ... am Bodden
    Ich habe eine Strelizie im Wintergarten. Oh ja, die werden riesig. :)
    Das ist ein Bild vom vorletzten Jahr (glaub ich).
    Dieses Jahr warte ich immer noch auf ne Blüte... Noch tut sich nichts.... Aber die Blätter haben sich schön erholt, die neuen haben keine gelben Ränder mehr.

    20181123_094453.jpg
     
    teamplayer, lieselotte08 und ManuSkript gefällt das.
  13. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    455
    *hui* diese Pflanzenart präsentiert sich wohl raumfüllend :)
    Ein "Hingucker" jedenfalls ...!
     
    Mona-Lisa gefällt das.
  14. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Ich habe auch eine aber die weigert sich standhaft zu blühen.
    Ich habe mal gelesen, die müsste sich erst teilen (vermehren) bevor
    sie blüht. Inzwischen hat die sich schon 3 mal geteilt aber von Blüten keine Spur.

    @Mona-Lisa , gibst du einen besonderen Dünger?
     
  15. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    ... am Bodden
    @Heidesand, wie alt ist denn deine Strelizie? Ich habe mal gelesen, dass sie erst nach ca 7 Jahren blühen.
    Meine hat noch länger gebraucht, ich glaub erst nach 8 oder 9 Jahren.
    Ich gebe im Sommer alle 2 Wochen Flüssigdünger. Habe mir den bei QVC gekauft, meine Pflanzen lieben ihn. :)
     
  16. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Die Pflanze ist ca. 6 Jahre alt .... dann besteht ja noch Hoffnung.
    Die hat mir schon 2 Keramiktöpfe gesprengt und füllt eine ganze Zimmerecke aus. :)
    Meine bekommt Substral-Flüssigdünger, ich habe schon mal überlegt, ob ihr Orchideendünger
    gut tun würde, doch das lasse ich wohl besser.
     
    Mona-Lisa gefällt das.
  17. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    1.726
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich würde ganz normalen Flüssigdünger (NKP, 4-2-2) aus dem Drogerie- oder Baumarkt geben, aber den mit Guano. Das ist ein großer Unterschied.

    Orchideendünger ist zu schwach.
     
    Heidesand gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden