1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

frühstück aus brotresten

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von puffelhexe, 26. September 2010.

  1. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    huhu!

    vielleicht hat einer einen tip!

    bei uns bleiben oft brötchen vom vortag über oder oft ist auch weißbrot übrig! zu schade zum wegschmeißen! und aufrösten oder im ofen aufbacken ist nicht so mein ding!

    ich esse zur zeit auch sehr gerne warmes frühstück!

    kann man mit den brötchen oder weißbrotresten irgendwas zum frühstück in der pfanne zustande bringen??? vielleicht auch was süßes???

    ich überleg wie ne doofe. mir fällt nix ein...

    lieben gruß von puffelhexe
     
  2. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    #2 26. September 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. September 2010
  3. grille

    grille Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wie wäres denn mit "armer ritter"? Kurzbeschreibung: brötchen mit reibe wegen der semmelbrösel abreiben, in milch mit vanillezucker einlegen, dann abtropfen lassen, in den semmelbröseln wälzen, dann mit Butter in derPfanne anbraten. Dazu gibts weißweinsauce (im Internet mal googlen?) Grüße, grille:)
     
  4. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ...säusel!!!:D gesöff schon zum frühstück!!!:a_smil08:

    schuldige. war spass. bin grad leicht albern.
     
  5. grille

    grille Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Säuseln?

    Hi,

    also in der Sauce sind eierschaum, Zucker und nur ein bißchen Wein - Du hast also null chance, danach zu säuseln :) Schmeckt aber richtig gut - würde es allerdings eher zum Mittagessen empfehlen. Ganz liebe Grüße von hier nach da!
     
  6. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    danke grille,

    war auch nicht bös gemeint!;)
     
  7. roco

    roco Guest

    hmmm, man kann die armen ritter aber auch ohne soße...

    einfach nach dem braten mit zucker und zimt bestreuen... oder mit vanillesoße...

    *oma, machst mir die mal wieder?* achneee... oma is ja schon im himmel, seufz...
     
  8. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    also, einfach nur in milch wenden und dann braten und danach zucker drauf???

    das ist jetzt die einfache version, richtig?
     
  9. roco

    roco Guest

    4 Scheibe/n Toastbrot (Weizen) 1 Ei(er) ¼ Liter Milch 50 g Butter Zimt Zucker
    Zubereitung

    Die Eier in der Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne auslassen. Die Brotscheiben in der Butter goldbraun braten, bis sie von beiden Seiten knusprig sind. Noch heiß mit Zucker und Zimt bestreuen und warm servieren

    geht auch mit brötchen, nur in scheiben schneiden... ;):D
     
  10. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ach, ohne ei geht nich???
     
  11. roco

    roco Guest

    doch, na klar, aber so hat meine omma des immer gemacht... geht auch ohne ei;)
     
  12. roco

    roco Guest

    issn nu? ausprobiert? und schmeckts?:a_smil08:
     
  13. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    hey roco,

    du bist süß! ;) mußte eben richtig über dich lächeln!

    ich habs nun leider noch nicht probiert! ich bin am umziehn in eine andre wohnung und hab mir den ischias verklemmt. lieg brach im bett und alle andern packen und ich muß tatenlos zusehn.

    dings deva plüüüüüh! nix geht mehr...

    einen ritterlichen gruß von der armen puffelhexe
     
  14. roco

    roco Guest

    ach du dickes ei...:eek:

    ach nee, du wolltest ja ohne ei...:rolleyes::D

    neee, aber ehrlich... also so zieh ich dann des näxte mal auch um:D:D:D

    oller hexenschuss, damit kenn ich mich auch bestens aus, bis auf einmal wars aber zeitlich kein problem... nur des eine mal wars genau heiligabend und die bude voll... hmmm, andersrum... des war mal ein (für mich) entspannter heiligabend...:rolleyes: (aber nur, weil ich mir täglich ne spritze hab verpassen lassen, so das die schmerzen erträglich waren:top:)

    aber des is ganz schön dumm, so mitten beim umzug... scheinst aber nette helferlein zu haben... tja, dann bleibt mir nur, dir gute besserung zu wünschen:top:
     
    #14 6. Oktober 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2010